Nachrichten

Nachrichten

Conti-Mobilitätsstudie: Deutsche lehnen Car-Sharing überwiegend ab

Continental sieht in fahrerlosen Robo-Taxis die Zukunft.

Continental hat die Mobilitätsstudie 2018 veröffentlicht mit dem Ergebnis: Die Mehrheit der Deutschen lehnt Car-Sharing oder Car-Pooling ab und räumt gleichzeitig dem öffentlichen Nahverkehr Vorrang ein. Fahrerlose Robo-Taxis würde ein Drittel der Befragten nutzen, eine Mehrheit der Befragten ist jedoch derzeit noch etwas skeptisch.

Rubrik: 

Kooperation zwischen Bridgestone EMEA und Iris Capital

Angesichts des gesellschaftlichen und technologischen Wandels, insbesondere im Bereich Mobilität, wandelt sich Bridgestone von einem Reifenhersteller zu einem Anbieter von Mobilitätslösungen.

Bridgestone Europe und Iris Capital haben eine Corporate-Venture-Partnerschaft beschlossen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, in Mobilitätsdienste, Industrie-4.0-Lösungen und digitale Transformationstechnologien in Europa, dem Nahen Osten und Afrika zu investieren.

Rubrik: 

Reifen Straub nutzt AutoZum als Plattform für direkten Kundenkontakt

Reifen Straub begrüßt derzeit auf der AutoZum die Besucher der Messe.

Auch dieses Jahr ist Reifen Straub auf der AutoZum in Salzburg mit einem eigenen Messestand vertreten. Als Vertriebspartner unter anderem von Giti, CST, Toyo, Imperial, Kumho und Sailun Pkw Reifen sieht Reifen Straub die Messe als geeignete Plattform für den direkten wie unmittelbaren persönlichen Kontakt mit einer Vielzahl seiner österreichischen, schweizer und südbayerischen Kunden.

Rubrik: 



JYMEO ermittelt „beste Reifenmarken des Jahres 2018“

Die Grafik von JYMEO zeigt die „beliebtesten Reifenmarken“ in den jeweiligen europäischen Ländern.

JYMEO hat 2018 eine Studie über die beliebtesten Reifenmarken der Europäer durchgeführt. Die Analyse basiert auf den Suchanfragen von Millionen Europäern auf den Webseiten welchereifen.de, welchereifen.ch, et cetera. Zum vierten Mal in Folge belegt Michelin den ersten Platz, gefolgt von Continental und Goodyear.

Rubrik: 

Über 100 Freigaben für ContiTrailAttack 3

Der ContiTrailAttack 3 ist ab sofort erhältlich.

Mit dem ContiTrailAttack 3 präsentiert Continental den Nachfolger des ContiTrailAttack 2. Das Unternehmen bezeichnet ihn als Langstreckenläufer für Fernfahrer und City-Cruiser. Von der klassischen Enduro vom Schlage einer BMW R 80 Basic über Hondas Africa Twin bis hin zur Kawasaki Z 900 deckt der neue Reifen aus Korbach ein breites Einsatzspektrum ab.

Rubrik: 

Borbet CW3 mit Teilegutachten für Mercedes G-Klasse

Die neue Mercedes G-Klasse steht hier auf Borbet CW3 Rädern.

Das Borbet CW3 ist in 7,5x18 Zoll mit Teilegutachten ab sofort in den Farbvarianten „mistral anthracite glossy“, „sterling silver“ und „black glossy“ erhältlich. Somit passt das Rad aus der Kategorie „Commercial Wheels“ auch auf die dritte Generation der Mercedes G-Klasse.

Rubrik: 

CST ernennt Reinhard Klant zum Product Line Manager Erdbewegung

Reinhard Klant ist neuer Product Line Manager Erdbewegung bei Continental Commercial Specialty Tires (CST). Quelle: Continental AG.

Reinhard Klant ist neuer Product Line Manager Erdbewegung bei Continental Commercial Specialty Tires (CST). 2004 wechselte er bereits ins Team von Commercial Specialty Tires und war zuletzt für die Benelux-Märkte als Key Account Manager verantwortlich.

Rubrik: 

Guy Heywood neuer Marketingdirektor bei Hankook

Guy Heywood übernimmt die Position als Marketingdirektor für Lkw- und Busreifen bei Hankook Tire Europe.

Hankook Tire Europe hat mit Guy Heywood einen neuen Marketing- und Strategiedirektor für seine europäische Lkw- und Busreifen-Sparte (TBR) verpflichtet. Der gebürtige Brite folgt auf Seok-Yun Kim, der als Geschäftsführer des Hankook-Büros nach Dschiddah, Saudi-Arabien wechselt.

Rubrik: 

Schulte-Kellinghaus lädt Aktions-Gewinner zum BMW IBSF Bob Weltcup

Gruppenfoto der Schulte-Kellinghaus Aktions-Gewinner mit Rennrodler und Olympiasieger Alexander Resch (l.).

Anlässlich ihres 25. Jubiläums in 2018 verloste die H. Schulte-Kellinghaus GmbH unter ihren gewerblichen Goodyear Groß- und Flottenkunden zweimal zwei VIP-Tickets zum BMW IBSF Bob und Skeleton Weltcup 2018/2019. Eingeladen waren die Gewinner vom 11. bis 14. Januar 2019 zu der Kunsteisbahn, Deutsche Post Eisarena Königssee.

Rubrik: 

Pirelli eröffnet P Zero World in Dubai

Zur Eröffnung der Pirelli P Zero World in Dubai fuhren über 60 Supersportwagen vor.

Nach den Flagship-Stores in Los Angeles, München und Monte-Carlo hat Pirelli nun die Pirelli P Zero World in Dubai eröffnet. Die P Zero World soll die Einzelhandels-Strategie von Pirelli symbolisieren.

Rubrik: 

Seiten