Nachrichten

Nachrichten

“Flight Radial”-Reifen von Goodyear für Airbus A321XLR

Als Präsident des Off-Highway-Geschäftsbereiches freut sich Daniel L. Smytka auf die Zusammenarbeit mit Airbus. Bildquelle: Goodyear.

Die Goodyear Tire & Rubber Company wurde von Airbus als Reifen-Lieferant für die neuen Airbus-Flugzeuge A321XLR ausgewählt. So sollen sowohl das Haupt- als auch das Bugfahrwerk des neuen Airbus mit den „Flight Radial“-Reifen von Goodyear ausgestattet werden.

Rubrik: 

Nachhaltigkeitsbericht: Bridgestone sieht sich auf gutem Weg

In seinem Nachhaltigkeitsbericht 2018/2019 vermeldet Bridgestone Fortschritte. Bildquelle: Bridgestone.

Reifenhersteller Bridgestone hat seinen Nachhaltigkeitsbericht 2018/2019 veröffentlicht. Darin vermelden die Japaner Fortschritte auf dem Weg zu einer umweltverträglicheren Produktionsweise und einer nachhaltigeren Gesellschaft.

Rubrik: 

ML Reifen GmbH: Weitere Größe für Leao LR650-Reihe

Der Leao-LR-400-Reifen ist bei der ML Reifen Gmbh jetzt auch in der Dimension 540/65R38 erhältlich. Bildquelle: ML Reifen GmbH.

Nachdem die ML Reifen GmbH vor kurzem die Erweiterung der Leao-LR400-Serie bekanntgab, wächst nun auch die LR650-Reihe um eine Dimension. Der Landwirtschaftsreifen ist neuerdings auch in der Größe 540/65R38 verfügbar.

Rubrik: 



Francesco Saccani führt RS Exklusiv und TyreXpert

European FinTyre Distribution (EfTD) hat Francesco Saccani zum neuen Managing Director von RS Exclusiv und TyreXpert ernannt.

European FinTyre Distribution (EfTD) hat Francesco Saccani zum neuen Managing Director von RS Exclusiv und TyreXpert ernannt. Der Manager wird in seiner neuen Position direkt an Claudio Passerini, CEO von EfTD Germany, berichten. Laut Unternehmensangaben ist es seine Aufgabe, die Entwicklung und das Wachstum der Unternehmen in Norddeutschland zu leiten und dabei die Synergien mit der gesamten Gruppe zu stärken.

Rubrik: 

Borbet CW3 auch für Power-Pickup von VW

Auf dem Amarok von VW ist die CW3-Felge von Borbet in der Größe 7,5 x 18 Zoll montiert. Bildquelle: Borbet.

Kein anderer Pickup bietet so viel Platz zwischen den Radkästen wie der VW Amarok. Für den Power-Pickup von VW empfiehlt Borbet nun seine CW3-Felge der Kategorie „Commercial Wheels“.

Rubrik: 

Delticom: Keine Dividende für Aktionäre

Die Aufstellung und Prüfung des Jahres- und Konzernabschlusses der Delticom AG zum 31. Dezember 2018 wurde heute abgeschlossen.

Die Aufstellung und Prüfung des Jahres- und Konzernabschlusses der Delticom AG zum 31. Dezember 2018 wurde heute abgeschlossen. Die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hat für die Abschlüsse einen uneingeschränkten Bestätigungsvermerk erteilt. Die Delticom AG erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr gemäß den testierten IFRS-Konzernzahlen ein EBITDA von 9,0 Mio. €, ein Rückgang um 3,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert von 9,3 Mio. €.

Rubrik: 

Aeolus frischt NEO Allroads auf

Aeolus offeriert nun eine optimierte Version des Universal-Trailerreifens unter dem Namen NEO Allroads T2.

Aeolus offeriert nun eine optimierte Version des Universal-Trailerreifens unter dem Namen NEO Allroads T2. In der Größe 385/65R22.5 wurde laut Unternehmensangaben die Tragfähigkeit von 160K auf 164K erhöht. Die Reifen sind standardmäßig mit dem 3PMSF-Symbol versehen.

Rubrik: 

G-Power: Bis zu 800 PS für Mercedes GT R AMG

G-Power hat vier verschiedene Upgrade-Variationen für den AMG GT R im Programm. Bildquelle: G-Power.

Mit dem AMG GT R hat die Mercedes-Tochtermarke AMG einen Wagen entwickelt, der in puncto Leistung schon ab Werk mit zum Besten gehört, was der Markt aktuell zu bieten hat. Nichtsdestotrotz hat G-Power auch für den 585-PS-Sportler weitere technische Optimierungen im Angebot.

Rubrik: 

Neue Größen des Leao-Profils LR400 für ML Reifen GmbH

Der LEAO 500/70R24 STRONG-MAX ist jetzt auch in den Dimensionen 405/70R18 und 405/70R20 verfügbar. Bildquelle: ML Reifen GmbH.

Bei der ML Reifen GmbH in Wallenhorst ist der LEAO 500/70R24 STRONG-MAX bereits seit einiger Zeit fester Bestandteil des Sortiments. Nun ist das Profil, das sich durch hohe Stabilität und Widerstandsfähigkeit auszeichnen soll, auch in den Dimensionen 405/70R18 und 405/70R20 verfügbar.

Rubrik: 

Marangoni präsentiert sich bei Busgesellschaften in Ungarn

Etwa 30 Manager von ungarischen Busgesellschaften waren bei der Präsentation von Marangoni anwesend. Bildquelle: Marangoni.

Die ungarische Busgesellschaft Énykk hatte am 12. Juni 2019 zum Tag der offenen Tür in ihre Hauptniederlassung geladen. Marangoni Retreading Systems nutzte die Anwesenheit von etwa 30 Managern verschiedener Busgesellschaften aus ganz Ungarn, um sein Runderneuerungssystem „Ringtread“ vorzustellen.

Rubrik: 

Seiten