Nachrichten

Nachrichten

Nokian Tractor King mit neuem Laufflächenmuster

Der neue Nokian Tractor King im Einsatz.

Der Nokian Tractor King ist ein Traktorreifen für schwerste Fahrzeuge, die sowohl in der Forstwirtschaft als auch bei Erdbewegungsarbeiten und im Straßenbau eingesetzt werden. Der Nokian Tractor King hat im Wesentlichen die Karkasse eines schweren Erdbewegungsreifens und wird mit Stahlgürteln, zusätzlichen Kordlagen und Aramid-verstärkten Seitenwänden komplementiert.

Rubrik: 

Husqvarna bestätigt MAXXCROSS in der Originalausrüstung

Husqvarna liefert seine überarbeiteten 2019er-Mini-Motocross-Modelle TC 50, TC 65 und TC 85 mit dem bewährten Motocross-Profil von Maxxis aus.

Husqvarna liefert seine überarbeiteten 2019er-Mini-Motocross-Modelle TC 50, TC 65 und TC 85 mit dem MAXXCROSS SI M7311 von Maxxis aus. Husqvarna will mit dem 2019er-Sortiment der Zweitakter gezielt junge Fahrer ansprechen und die ersten Erfahrungen mit einer echten Rennmaschine ermöglichen.

Rubrik: 

Dezent offeriert spezielles Rad für BMW

Durch die Fülle an ECE-Anwendungen passt das Leichtmetallrad technisch auf BMW-Modelle wie 5er, 6er und 7er.

Dezent hat speziell für BMW die Felge TZ-c entwickelt. Sie besteht aus fünf Doppelspeichen, hat eine Traglast bis zu 810 Kilogramm pro Felge und steht in zwei Farbvarianten sowie genehmigungsfrei dank ECE zur Verfügung. Zur Auswahl stehen die Farben „Graphite matt“ und „Silber“.

Rubrik: 



Hankook stellt DL10+ e-cube MAX vor

Auch dieses Jahr zeigt Hankook wieder einige seiner Produkte beim Truck Grand Prix am Nürburgring.

Hankook ist wieder groß beim Truck Grand Prix vom 29. Juni bis zum 1. Juli auf dem Nürburgring vertreten. Neben einer eigenen Kunden-Hospitality direkt an der Strecke ist Hankook auch mit einer großen Markenwelt, der „Hankook Brand World“ vor Ort und zeigt eine Auswahl aus seinem Lkw-und Busreifen-Sortiment.

Rubrik: 

Neuer Kunzer Felgen- und Reifenrangierer

Der Der Rangierer 7FR01 kann bis zu acht Felgen oder Reifen befördern.

Ab sofort ist bei Kunzer ein neuer Felgen- und Reifenrangierer für Transport und Lagerung erhältlich. Mit der Transporthilfe lassen sich bis zu acht Felgen oder Reifen mit einem Gesamtgewicht von bis zu 136 Kilogramm durch Werkstatt und Lager befördern.

Rubrik: 

Reifen Stiebling: Auftakt im WM-Park Gysenberg

Ein Geschenk zum 60. Geburtstag: Christian Stiebling (rechts) erhält von Christoph Metzelder (2.v.r.) und seiner A-Jugend ein unterschriebenes Trikot.

Während die deutsche Nationalmannschaft bei der 0:1-Pleite zum WM-Auftakt gegen Mexiko noch nicht in Form war, zeigte sich der WM-Park Gysenberg direkt in guter Verfassung. Gemeinsam mit dem LM:V Veranstaltungsservice sowie „Ollis Restaurant“ lud der Reifen-Fachhändler „Reifen Stiebling“ zum Public Viewing ein. Über 2.000 Fans folgten dieser Einladung in den Herner Revierpark.

Rubrik: 

Vacu-Lug übernimmt Vertrieb von Magna & MTP Reifen in UK

Magna Tyres und Vacu-Lug begrüßen die Zusammenarbeit.

Magna Tyres verzeichnet eigenen Angaben zufolge eine gestiegene Nachfrage nach Magna-Reifen in Großbritannien. Um die Verfügbarkeit von Magna & MTP-Reifen (Multi Purpose Tyres) sicherzustellen, habe man nun mit Vacu-Lug eine offizielle Vereinbarung über den Vertrieb von Magna OTR, Reifen für den Hafenumschlag und MTP OTR-Reifen in Großbritannien unterzeichnet.

Rubrik: 

Wera präsentiert neuen Katalog und Webseite

Der neue Katalog von Wera ist ab sofort erhältlich.

Auf 570 Seiten dokumentieren die Tool Rebels des Wuppertaler Schraubwerkzeugspezialisten Wera ihr aktuelles Programm: Der neue Katalog ist gegenüber der Ausgabe von 2016 um mehr als 60 Seiten gewachsen. Damit soll er ein umfangreiches Nachschlagewerk zu allen Fragen rund um das Thema Schraubwerkzeuge bilden.

Rubrik: 

BRV-Hinweis zu Mischbereifung an Nfz und Bussen im Ausland

Vor dem Hintergrund, dass sich offenbar zurzeit die Fahrzeugkontrollen bei Nutzfahrzeugen und Bussen im europäischen Ausland häufen, weist der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. darauf hin, dass dabei wieder die Bereifungen dieser Fahrzeuge beachtet werden. Neben dem allgemeinen Zustand der Reifen, soll hier vor allem die Bewertung bei Mischbereifung im Fokus stehen. Verstöße werden mit zum Teil drastischen Busgeldern belegt.

Rubrik: 

Reduzierte Lauffläche für Formel 1-Lauf in Le Castellet

Für die Rückkehr zum Circuit Paul Ricard nominierte Pirelli den P Zero Yellow (soft), den P Zero Red (supersoft) sowie den P Zero Purple (ultrasoft).

Die Formel 1 kehrt zu Beginn ihres ersten "Triple Headers", dies meint drei Rennen an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden, an den legendären Austragungsort Le Castellet in Frankreich zurück. An den beiden folgenden Wochenenden finden der Große Preis von Österreich und der Grand Prix von Großbritannien statt. Für die Rückkehr zum Circuit Paul Ricard nominierte Pirelli den P Zero Yellow (soft), den P Zero Red (supersoft) sowie den P Zero Purple (ultrasoft).

Rubrik: 

Seiten