Nachrichten

Nachrichten

Neues Schulungszentrum von Vipal-Vertriebspartner in Bulgarien

Stoyan Gogov, Inhaber von Basvulk und Frederico Schmidt vor dem neu eingeweihten Schulungszentrum in Bulgarien. Bildquelle: Vipal.

Das in Bulgarien ansässige Unternehmen Basvulk hat in der Stadt Kyustendil in Bulgarien ein neues Schulungszentrum für Anwender eingeweiht. "Initiativen wie diese zeigen das Engagement unserer Partner und sie bestätigen uns in unserer Entscheidung auf engagierte und qualifizierte Partner-Unternehmen zu setzen", betont Frederico Schmidt, General Manager von Vipal Europe.

Rubrik: 

Bridgestone gewinnt Rechtsstreit gegen Shengtai Gruppe

Die umstrittenen Designrechte betrafen das Profil des Bridgestone ST3000 Lkw-Reifens.

Bridgestone gewinnt einen Rechtsstreit über die Verletzung eines Reifendesign-Patents in China. Das "Gericht für Geistiges Eigentum" in Peking hatte den potenziellen Verstoß des chinesischen Reifenherstellers Shengtai gegen ein Designpatent von Bridgestone untersucht.

Rubrik: 

90 Prozent der NUFAM-Ausstellungsfläche bereits belegt

Die Aussteller der NUFAM beraten an ihren Ständen rund um das Thema "Nutzfahrzeuge". Bildquelle: KMK Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH.

Die Ausstellungsfläche der NUFAM – Die Nutzfahrzeugmesse (26. - 29. September) war noch nie so schnell belegt wie in ihrer diesjährigen sechsten Auflage. Bereits fünf Monate vor der NUFAM sind über 90 Prozent der vier Messehallen sowie des Freigeländes fest verbucht.

Rubrik: 



Vierte Runde der "Werkstatthelden"

Die "Werkstatthelden" gehen in ihre vierte Runde.

Die "Werkstatthelden" gehen in ihre vierte Runde. Im Herbst 2017 hatte Gettygo erstmalig das Team-Player-Gewinnspiel veranstaltet und im Wintergeschäft fortgeführt. Dabei war die Resonanz offenbar so groß, dass man sich entschied, die Aktion für das jeweilige Saisongeschäft zu etablieren.

Rubrik: 

Tyre24: "Premium-Account war richtige Entscheidung"

Ein neues Preissystem hatte Tyre24 im März 2018 eingeführt.

Ein neues Preissystem hatte Tyre24 im März 2018 eingeführt. Ein Jahr nach Einführung bewerten die Verantwortlichen das neue Account-Modell positiv. Zwei Account-Modelle zur Auswahl: Neben einem Basic-Account, der den ehemaligen Tyre24- Vollzugang ersetzt, steht gewerblichen Käufern aus Reifenhandel, Werkstatt und Autohaus auch ein Premium-Account zur Verfügung. Dessen Anteil ist alleine im ersten Quartal 2019 laut den Unternehmensangaben um zehn Prozent auf eine mittlerweile vierstellige Anzahl gewachsen.

Rubrik: 

BRV überprüft "digitale Fitness" seiner Mitglieder

Digitalisierung ist  in den meisten Betrieben weiterhin Chefsache. Bildquelle: BRV.

Das Thema Digitalisierung spielt heute in allen Lebensbereichen eine wichtige Rolle. Auch die Reifenbranche muss sich daher digitalen Herausforderungen stellen. Um herauszufinden, wie gut Unternehmen in der Reifenbranche beim Thema „Digitalisierung“ bereits aufgestellt sind, hat der BRV ihnen eine Reihe von Fragen gestellt.

Rubrik: 

"rezulteo Trend-Barometer" für das 1. Quartal 2019

Im "rezulteo Trend-Barometer" sind die beliebtesten Marken je nach Land entweder Michelin oder Goodyear. Bildquelle.

Das Reifenvergleichsportal rezulteo hat anhand der Kundenauswahl in seinem "rezulteo Trend-Barometer" erneut die beliebtesten Reifenarten und die beliebtesten Marken herausgefiltert. Neu ist diesmal ein länderübergreifender Vergleich. Wie sich im Rückblick zeigt, beeinflussen sowohl klimatische Bedingungen als auch Gesetzesvorgaben das Suchverhalten der Website-Nutzer

Rubrik: 

Bridgestone setzt auf Nachhaltigkeit in globaler Zuliefererkette

Zusammen mit EcoVadis überwacht und bewertet Bridgestone umweltorientierte, soziale und ethische Leistungen von Lieferanten.

Bridgestone meldet Fortschritte bei der Umsetzung der sogenannten „Global Sustainable Procurement Policy“. Ziel ist die Schaffung einer ökologisch zukunftsfähigen Zuliefererkette.

Rubrik: 

„OZ Indy HLT“: Felgenneuheit mit Rennsport-Charakter

Die neue OZ Indy HLT-Felge ist in 11 Dimensionen von 18-20 Zoll verfügbar. Bildquelle: OZ.

Das OZ Neuheiten-Programm für die Veredelung von Serienfahrzeugen erhält Zuwachs in Form der „OZ Indy HLT“-Felge. Das aus der „Indycar“-Serie entliehene, konkav geformte 5-Doppelspeichen-Rennsportdesign soll eine besondere Leichtigkeit ausstrahlen – eine Eigenschaft, die OZ durch Einsatz der gewichtssparenden „Undercut“-Technologie unterstreichen will.

Rubrik: 

Yokohama-Engagement im Motorsport 2019

Auch 2019 engagiert sich Yokohama auf vielfältige Weise im Motorsport. Bildquelle: Yokohama.

Der Anspruch von Yokohama ist es, Reifentechnologien weiterzuentwickeln – der Motorsport bietet die besten Bedingungen dafür. Deswegen setzt Yokohama auch 2019 sein Engagement im Renn- und Rallyesport fort.

Rubrik: 

Seiten