Nachrichten

Nachrichten

Continental präsentiert neue Port Plus-Mischung für Hafenreifen

Auf der diesjährigen TOC Europe in Rotterdam feiert die neue Port Plus Mischung von Continental Premiere.

Auf der diesjährigen TOC Europe in Rotterdam feiert die neue Port Plus Mischung von Continental Premiere. Besucher finden Continental Commercial Specialty Tires (CST) am Stand C26 im Rotterdam Ahoy, Halle 1.

Rubrik: 

Messe-Ausgabe liegt vor

Die auflagenstärkste Reifenzeitung in Deutschland: AutoRäderReifen-Gummibereifung.

THE TIRE COLOGNE, das Debüt der neuen Messe wird mit Spannung erwartet. Was sind die Highlights und welche interessanten Workshops oder Vorträge bietet das Rahmenprogramm? Die vorliegende Ausgabe informiert umfassend.

Rubrik: 

BORBET verspricht "Feuerwerk an Neuheiten"

Das BY-Raddesign ist in 11,0 x 23 Zoll für den Range Rover oder den Mercedes GLE verfügbar.

BORBET kündigt für Präsenz auf der THE TIRE COLOGNE ein "Feuerwerk an Neuheiten" an. Auf 185 qm präsentiert die Felgenschmiede Highlights aus dem aktuellen Räderprogramm. Mit im Gepäck sind eine Neuheit in Sachen Oberflächenbearbeitung sowie neue Produkte mit ECE Freigabe für das Wintergeschäft 2018/2019.

Rubrik: 



Giti wirbt für sich bei Partnerbetrieben der Tyre Alliance

Die Marke Giti hat sich im Rahmen einer zweiwöchigen Tour durch Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen ausgewählten Partnerbetrieben der Tyre Alliance präsentiert.

Die Marke Giti hat sich im Rahmen einer zweiwöchigen Tour durch Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen ausgewählten Partnerbetrieben der Tyre Alliance präsentiert. Im Rahmen der „Giti Promotion Tour 2018“ stoppte das Kampagnenfahrzeug unter anderem in München, Karlsruhe, Gelsenkirchen und Essen.

Rubrik: 

KUMAVISION bilanziert gutes Geschäftsjahr 2017

Die digitale Transformation der Wirtschaft, die Verlagerung weiter Teile der Unternehmenssoftware in die Cloud sowie immer kürzere Innovationszyklen fordern von IT-Unternehmen ein hohes Maß an Flexibilität.

Die KUMAVISION AG hat ihre Geschäftszahlen 2017 veröffentlicht: Der Umsatz stieg um zwölf Prozent auf 53,8 Millionen Euro. Der Gewinn vor Steuern (EBIT) stieg ebenfalls und liegt jetzt bei 5,3 Prozent.

Rubrik: 

Tarifverhandlungen für Kautschukindustrie abgeschlossen

ADK-Hauptgeschäftsführer Dr. Volker Schmidt sagt: „Das Gesamtpaket macht die Branche für Fachkräfte attraktiver.“

Der Arbeitgeberverband der Deutschen Kautschukindustrie (ADK) hat sich heute in der zweiten Verhandlungsrunde mit der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) auf einen neuen Tarifvertrag für die 35.000 Beschäftigten der Branche geeinigt. Der Tarifvertrag sieht eine schrittweise Tariflohnsteigerung um 2,4 Prozent zum 01. Juni 2018, um 2,6 Prozent zum 01. April 2019 und um 1,6 Prozent zum 01. Januar 2020 über eine Laufzeit von insgesamt 24 Monaten vor.

Rubrik: 

Ronal Gruppe mit starkem Engagement beim 24h-Rennen

RONAL in der Startaufstellung.

Wie im Vorjahr unterstützte der Felgenhersteller den Rennstall Team Schirmer mit einteiligen, geschmiedeten Speedline Corse Felgen in verschiedenen Dimensionen in Racing-Gold, die eigens für die Rennstrecke entwickelt wurden. Insgesamt wurden zwei schwarze BMW M4 und ein BMW M2 sowie ein weißer BMW E92 330i mit den speziellen Felgen ausgestattet.

Rubrik: 

ZF Aftermarket erweitert Servicenetzwerk in Deutschland

ZF Aftermarket erweitert sein Servicenetzwerk in Deutschland um Service Point-Werkstätten.

ZF Aftermarket erweitert sein Servicenetzwerk in Deutschland um Service Point-Werkstätten. Zukünftig bietet der Aftermarket-Experte der ZF Friedrichshafen AG in Zusammenarbeit mit zertifizierten freien Full-Service-Werkstätten – sogenannte ZF Service Points – Kunden im Lkw-Segment Service- und Reparaturleistungen an ZF Antriebs- und Getriebekomponenten an.

Rubrik: 

FleetFox ergänzt Servicereports um Fotodokumentation

Dank der neuen Fotofunktion wird der Servicereport um eine entsprechende Schadensaufnahme ergänzt.

Insgesamt 155 rollende High-Tech-Werkstätten sind für Vergölst auf Deutschlands Straßen unterwegs. Die so genannten PS-Mobile wickeln laut Unternehmensangaben jährlich mehr als 36.000 Lkw-Panneneinsätze ab. Mit der web- und appbasierten Reifenmanagementlösung FleetFox verfügt der Pannenservice über ein Planungs- und Abwicklungstool, das Schäden nun auch in den digitalen Servicereports mit einem Foto dokumentiert.

Rubrik: 

Avon präsentiert neuen Markenauftritt

Die drei wichtigsten Produktlinien für Pkw, Motorräder und Motorsporteinsätze wird Avon Tyres anlässlich der Reifenmesse zwischen dem 29. Mai und 1. Juni in Köln präsentieren.

Die drei wichtigsten Produktlinien für Pkw, Motorräder und Motorsporteinsätze wird Avon Tyres anlässlich der Reifenmesse zwischen dem 29. Mai und 1. Juni in Köln präsentieren. Die aktuellen, innovativen Reifen von Avon werden in Halle 6, Stand C-070 zu sehen sein.

Rubrik: 

Seiten