Nachrichten

Nachrichten

Kraftfahrt-Bundesamt: Neuzulassungen um elf Prozent gesunken

Laut Kraftfahrt-Bundesamt ist die Zahl der Auto-Neuzulassungen in Deutschland im Jahr 2000 um rund elf Prozent gesunken. 3,37 Millionen Pkw wurden neu zugelassen. (dib)

Deutsche Automobilhersteller nur Mittelmaß im Web

Am Internet führt kein Weg vorbei, und für die Autoindustrie schon gar nicht. Das sagen zumindest die Experten beziehungsweise solche, die sich dafür halten. Die deutsche Autoindustrie scheint ihre Hausaufgaben noch nicht gemacht zu haben. Dies will jetzt eine Studie der Unternehmensberatung Arthur D. Little festgestellt haben.

Michelin steigert Umsatz auf über 15 Milliarden Euro

Rund zwei Wochen vor der Veröffentlichung der vollständigen Bilanz für das Jahr 2000 hat der französische Reifenhersteller Michelin erste Zahlen vorgelegt. Demnach stieg der Umsatz der Michelin SA um fast zwölf Prozent auf jetzt mehr als 15 Milliarden Euro. Dabei profitiert der Konzern unter anderem von weltweiten Absatzsteigerungen in Höhe von 5,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. (dib)



Michelin im Motorsport ganz vorn

Jubel bei den Motorsport-Verantwortlichen von Michelin:Zum Jahresauftakt gewannen Teams, die mit Reifen des französischen Herstellers ausgerüstet waren, die Klassiker "Monte" und "Dakar".

Continental: Der neue Berufskraftfahrer-Kalender ist da

Neu erschienen ist der Berufskraftfahrer-Kalender 2001 der Continental AG. Mehr als 150 Seiten bieten hilfreiche Tipps für Trucker und Busfahrer. Dazu zählen unter anderem zahlreiche Hinweise rund um den Reifen, aber auch Informationen zu den aktuellen Bußgeldvorschriften und die Rubrik "Rechtliches".

Auf Nummer Sicher mit dem ReifenCheck 2001

Zum zweiten Mal wird im Mai 2001 von Reifenhandel und Prüforganisationen der "ReifenCheck" angeboten. Im Rahmen dieser Aktion wird den Autofahrern bei über 30.000 Prüfstationen eine kostenlose Prüfung der Reifen angeboten. Ziel ist eine Steigerung der Verkehrssicherheit durch eine Sensibilisierung des Autofahrers für die Sicherheitskomponente Reifen.

Dringend Nachwuchs für Reifen- und Fahrwerkstechnik gesucht

Eine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker steht für viele – vor allem männliche – Schulabgänger ganz oben auf der Liste der Wunschberufe. Dringend gesucht dagegen werden Fachleute in einem anderen Bereich des Kfz-Gewerbes: dem Vulkaniseur/Reifenmechaniker-Handwerk. Das sind Fachleute für Fahrzeugreifen aller Art: Für Pkw über Nutzfahrzeuge und Traktoren bis hin zu Erdbewegungsmaschinen.

Funktional und schön: Goodyear-Reifen für Konzeptfahrzeuge

Wenn auf der Motorshow in Detroit neue Design-Studien präsentiert werden, geht dabei oft unter, dass auch die Reifenhersteller neue Arbeiten vorstellen. So auch beim Konzeptfahrzeug Microbus von VW, dem neuesten Produkt aus der kalifornischen Designschmiede des Wolfsburger Autoherstellers. So außergewöhnlich wie der Microbus selbst sind auch die dafür von Goodyear speziell konzipierten Reifen.

Vulkaniseurmeister Leo Jungschläger wird 90

In diesen Tagen feiert Leo Jungschläger, Seniorchef von Reifen Jungschläger in Aachen, seinen 90. Geburtstag. Leo Jungschläger war viele Jahre ehrenamtlich innerhalb der ehemaligen Vulkaniseur- und Reifenmechaniker-Innung für den Handwerkskammerbezirk Aachen tätig.

Barum Sommerreifen schnitt vorbildlich ab

Die Liste der Reifen am Markt ist lang und für den Verbraucher unübersichtlich. Grund genug für die deutsche Automobil-Fachzeitschrift AutoBild, in der Ausgabe 2/2001 gerade die preiswerten Produkte bei den Sommerreifen unter die Lupe zu nehmen. Getestet wurden Aquaplaningeigenschaften, Handlingverhalten, Bremswege und Komfort.

Seiten