Nachrichten

Nachrichten

Pirelli Deutschland AG: Bonus für Aktionäre

Die Pirelli Deutschland AG hat das Geschäftsjahr 1999 mit einem rund 33 Prozent besseren Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr abgeschlossen. Das wirkt sich auch auf die Dividende aus. So dürfen sich die Aktionäre neben der Dividendenzahlung in Höhe von sechs Mark je Aktie auf einen Bonus in gleicher Höhe freuen.

Goodyear Österreich: mit Dunlop vereint

Mit Wirkung vom 2. Mai sind in Österreich die Goodyear Gesellschaft m.b.h. mit der Dunlop Reifen GmbH verschmolzen. Die neu entstandene Gesellschaft heißt Goodyear Dunlop Tires Austria GmbH. Die Anschrift lautet: Richard Strauss Straße 19, A-1230 Wien. Telefon: 0043 / 1 / 61404-0.

Michelin in der Formel 1: Rennreifen für die Edelkatze

Die Katze springt bald auf Tatzen von Michelin: Ab der kommenden Saison rüstet der französische Reifenhersteller das Formel 1-Team Jaguar Racing mit Rennreifen aus. Nach Williams-BMW und Toyota (ab 2002) haben die Franzosen mit der Ford-Tochter Jaguar bereits das dritte F1-Team von einer Zusammenarbeit überzeugen können.



Yokohama in der Formel 3: neuer Rundenrekord

Einen neuen Geschwindigkeitsrekord stellte der Italiener Giorgio Pantano mit seinem Formel 3-Rennwagen auf der belgischen Rennstrecke Zolder auf. Pantano sprintete in 1.31,107 Minuten über den Rundkurs. Dabei erreichte er ein Durchschnittstempo von 165,480 km/h. Der japanische Reifenhersteller rüstet in dieser Saison sämtliche Teams der internationalen Deutschen Formel 3-Meisterschaft aus.

1.000 Kilometer von Hockenheim: Dähne hauchdünn vorn

Mehr als 120 Siege hat Helmut Dähne bereits bei Motorradrennen eingefahren. Nun hat der PR-Manager des Münchener Reifenherstellers Metzeler und passionierte Rennfahrer einen weiteren Triumph hinzugefügt. Zusammen mit seinem Teamkollegen Herbert Mandelartz gewann Dähne die „1.000 Kilometer von Hockenheim" mit einer Yamaha YZF R1 auf dem neuen Metzeler ME Z Rennsport.

Mondial Service GmbH: Zertifizierung nach ISO 9001

Der Wiesbadener Dienstleister Mondial Service GmbH meldet die Zertifizierung nach ISO 9001. Aktiv ist das Unternehmen in den Bereichen Telefonmarketing und Informationsdienste, Assistance-Programme und Kundenbetreuung. Dabei arbeitet Mondial in Deutschland mit etwa 45 Unternehmen zusammen, davon 17 Automobilhersteller und Importeure sowie acht Werkstattkonzepte.

Führende Reifenkonzerne planen gemeinsamen Einkauf

Einen globalen Marktplatz für Einkauf und Beschaffung wollen sechs führende Unternehmen der Reifenbranche schaffen. Wie die Continental AG mitteilte, beteiligen sich Continental, Cooper, Goodyear, Michelin, Pirelli und Sumitomo Rubber an dem unabhängigen Unternehmen RubberNetwork.com, das bis Ende des Jahres startbereit sein soll.

Pirelli Supercorsa: fit für die Piste

Noch mehr Grip, verbessertes Handling und höhere Laufleistung verspricht Pirelli beim Einsatz der 2000er Generation des Motorradreifens „Supercorsa“. Erhältlich sind drei Gummimischungen unter den Produktbezeichnungen SC1, SC2 und SC3 jeweils in der Dimension 180/55 ZR 17 73 W TL.

Metzeler: neue Rennsportreifen

Mit drei neuen Hinterradreifen und zwei neuen Pneus für die Vorderachse greift Metzeler diese Saison ins Renngeschehen ein. Den ME Z Rennsport im Semi-Slick-Design gibt es in den Mischungen RS1, RS2 und RS3. Alle drei Varianten sind in 0-Grad-Stahlgürteltechnologie gefertigt.

Dunlop im Rallye-Sport: Ein Team genügt

In der Deutschen Rallye-Meisterschaft wird das Team Mitsubishi Ralliart Germany auch künftig exklusiv auf Dunlop-Reifen über Stock und Stein brausen. Die Hanauer werden trotz der erfreulichen Ergebnisse (Mitsubishi-Pilot Sven Haaf führt das Klassement an) keine weiteren Fahrzeuge mit dem speziell gefertigten Rallye-Reifen ausrüsten.

Seiten