Nachrichten

Nachrichten

Dunlop: Vorbildlicher Geschäftsbericht

Der Geschäftsbericht 1998 der Dunlop GmbH, Hanau, wurde vom Arcum Verlag, Köln, als vorbildlicher Geschäftsbericht bewertet. Aus diesem Grund nahm der Verlag ihn in seine aktuelle Sammlung "Beispielhafte Geschäftsberichte" aus der Reihe "Deutsche Standards" auf.

Reifen 2000: Ausstellungsfläche gut gebucht

Anfang Februar hatten bereits 331 Aussteller ihre Teilnahme an der Reifen 2000 in Essen (20. bis 23. Juni) auf 21.075 Quadratmeter Ausstellungsfläche gebucht. Zum Vergleich: 1998 waren es bei der Eröffnung 20.730 Quadratmeter. Das teilte der BRV mit.

Fachtagung auf der Reifenmesse: Service macht den Unterschied

Guter Service wird überall geschätzt und erwartet. Und exzellente Servicequalität bringt in der täglichen Auseinandersetzung der Märkte Wettbewerbsvorteile, die bei erfolgreichen Unternehmen durch ein klares Leistungsprofil - durch gelebten Service - erkennbar werden.



Vredestein: Kaum Aussicht auf höhere Gewinne

Für das Jahr 2000 erwartet Vredestein NV (NL) allenfalls eine geringe Gewinnsteigerung. Dafür verantwortlich macht das Unternehmen verschiedene Faktoren wie „Verdoppelung der Steuerlast“ und Kosten geschäftlicher Aktionen aus anderen Geschäftsjahren. Außerdem hat Vredestein noch eine Reihe von Akquisitionen zu verarbeiten.

Motor-Presse-Stuttgart: Autoforum im Internet geplant

Ein markenübergreifendes Autoforum will der Verlag Motor-Presse Stuttgart (u.a. „auto motor und sport“) im Internet schaffen. Wie die Verlagsgruppe mitteilte, soll www.autouniversum.com das erste vollständige Autoportal Europas sein. Dort werden Hersteller, Händler und Kunden zusammengeführt.

Crash-Vergleich: Auch Kleine können sicher sein

Wer Leben und Gesundheit einem Kleinwagen anvertraut, sollte auf jeden Fall darauf achten, dass das Fahrzeug ausreichenden Insassenschutz bietet. Dass es gerade in dieser Fahrzeugklasse erhebliche Unterschiede bei der Crashsicherheit gibt, hat jetzt eine aktuelle europäische Crashtest-Serie (Euro NCAP) gezeigt, an der auch der ADAC beteiligt ist.

CeBIT 2000: Neue Telematikdienste für Autofahrer

Auf der CeBIT 2000 in Hannover präsentieren sich der ADAC und Siemens erstmals als Partner auf dem Gebiet der Verkehrstelematik. Ziel der Zusammenarbeit sind die gemeinsame Entwicklung und der Ausbau von Service-Leistungen für Autofahrer. Unter der Bezeichnung ADACcom stellt der Automobil-Club Infodienste zur Verfügung und schafft die schnelle Verbindung zur Pannenhilfe und zur Notfallrettung.

RSD Reifen-Service-Discount nimmt Betrieb auf

Für den Geschäftsbereich “Handel und Montage von Kfz-Reifen und Kfz-Felgen“ ist die Firma RSD Reifen-Service-Discount GmbH, Vallendar, neu in das Handelsregister eingetragen. Die Geschäfte leiten Hermann und Elmar Schneider, Sandra Keller ist Prokura erteilt worden. Das Stammkapital beläuft sich auf 25.000 Euro.

Continental AG: Ratgeber im Viererpack

Gleich vier neue Pkw-Reifen-Ratgeber präsentiert die Continental AG. Und zwar jeweils für die Konzernmarken Conti, Semperit, Uniroyal und Barum. Zu beziehen sind die Publikationen über die Konzernzentrale in Hannover.

Continental Teves erwartet ESP-Boom

Schon im Jahr 2004 soll jeder dritte Pkw in Europa mit dem Elektronischen Stabilitäts-Programm (ESP) ausgestattet sein. Dies prognostizieren zumindest die Marktforscher der Conti-Tochter Continental Teves, Frankfurt. Derzeit wird das Stabilitätsmanagement-System vorwiegend von deutschen Fahrzeugbauern wie DaimlerChrysler, Volkswagen und BMW eingesetzt.

Seiten