Nachrichten

Nachrichten

Bosch setzt auf vernetzte und datenbasierte Lösungen

Manfred Baden, Vorsitzender des Bosch-Geschäftsbereichs Automotive Aftermarket, sieht große Möglichkeiten durch vernetzte Lösungen für Diagnose und Werkstattprozesse.

Bosch bekleidet eigenen Angaben zufolge eine führende Rolle in der Modifikationsphase der Automobilbranche. Vernetzung, Automatisierung, optimierte Antriebssysteme oder elektrifizierte Mobilität – anlässlich der Automechanika stimmten die Unternehmensverantwortlichen auf die Zukunft ein. Bosch setzt verstärkt auf vernetzte und datenbasierte Lösungen.

Rubrik: 

Starco und Avant Tecno entwickeln Alptrak weiter

Die Weiterentwicklung des Starco Alptrak ist jetzt auch für den Einsatz im Schnee geeignet.

Starco brachte vor zehn Jahren den Reifen Alptrak für Bergtraktoren auf den Markt. Dabei setzten die Ingenieure den Entwicklungsfokus auf eine hohe Bodenhaftung auf Rasen und anderen Böden. Jetzt wurde das Profil gemeinsam mit Avant Tecno, einem wichtigen Kunden von Starco, für den saudi-arabischen Markt getestet und für den Einsatz in der Wüste entwickelt. Jetzt wird er auch im Schnee eingesetzt.

Rubrik: 

Barum feiert 70. Jubiläum mit Händleraktion

Anlässlich des 70. Jubiläums der Continental-Marke Barum sind die Vollreifen für Industrieeinsätze zum Aktionspreis erhältlich.

Die Continental-Marke Barum feiert in diesem Jahr ihren 70. Geburtstag. Continental startet aus diesem Anlass eine Geburtstagsaktion für Händler: Der Vollreifen Barum Industry für industrielle Anwendungen ist in ausgewählten Größen vom 15. September bis zum 15. Oktober zum Aktionspreis erhältlich. Für einen Erstkauf von acht Reifen sowie alle weiteren Bestellungen von mindestens zehn Reifen erhalten Händler zudem einen Lieferando.de-Gutschein im Wert von 15 Euro.

Rubrik: 



Falken Eurowinter HS01 und Eurowinter HS01 SUV in neuen Größen

Der Falken Eurowinter HS01 ist nun in 99 Größen von 13 bis 20 Zoll erhältlich.

Zur Wintersaison kommt der Falken Eurowinter HS01 in 99 Dimensionen mit dem Geschwindigkeitsindex T, H oder V in den Handel. Die Größen der SUV-Variante des Winterreifens Eurowinter HS01 SUV wurden ebenfalls zur Wechselsaison von zehn auf 39 Dimensionen, in den Geschwindigkeitsklassen H, V und W, erweitert.

Rubrik: 

GETTYGO startklar für ADAC Europa Classic 2018

Die Rarität T1 Samba „Barndoor“ macht sich mit dem Gettygo Team auf den Weg zur ADAC Europa Classic 2018.

Am 17.09. ist der Start der ADAC Europa Classic 2018. GETTYGO wird bereits zum dritten Mal mit seinen T1-Bullis an den Start gehen. Dieses Mal hat das Unternehmen auch eine besondere Rarität dabei: einen T1 Samba „Barndoor“. Am Samstag, den 15.09. macht sich der Bulli-Tross auf den Weg ins Tessin, das in diesem Jahr die Kulisse für die vier Ausfahrten bildet.

Rubrik: 

Neue Homologationen für Pirelli Reifen

Der Pirelli P Zero und der Pirelli Cinturato P7 gehören zu den Reifenprofilen des Konzerns, die von der BMW Group die Freigabe für die Erstausrüstung des BMW X4 erhielten.

Auf dem Genfer Autosalon 2018 wurde die zweite Generation des BMW X4 vorgestellt, die in verschiedenen Modellvarianten angeboten wird. Für den BMW X4 hat nun die BMW Group einigen Profilen von Pirelli die Freigabe für die Erstausrüstung erteilt.

Rubrik: 

Sabrina Doberstein präsentiert Barracuda Project 3.0 Räder auf Audi S3

Sabrina Doberstein posiert vor dem Audi S3 mit Project 3.0 Barracuda-Felgen.

Mit dem Radmodell Project 3.0 aus der Ultralight Series hat Barracuda vor kurzem ein neues, in Leichtbauweise hergestelltes Felgendesign präsentiert. Es zeichnet sich durch seine Y-Speichen-Optik sowie die gefrästen Speichenkonturen, patentiert von Licardor, aus. Wie die Räder an einem Tuningfahrzeug aussehen können, verdeutlicht im vorliegenden Fall ein Audi S3 der Baureihe 8P.

Rubrik: 

Marken Hess, Schwenker und MOTOO unter einem Dach gebündelt

Die Hess Gruppe leitet die nächsten Schritt zur Neuorganisation ein.

Mit der Übernahme der Firmen Schwenker und Jakobs sowie dem Einstieg in die Select AG hat die Hess Gruppe vor gut anderthalb Jahren die ersten Schritte zur Umsetzung der geplanten Wachstumsstrategie unternommen. Damit soll die Marktposition als eigenständiges und erfolgreiches Unternehmen dauerhaft gesichert werden.

Rubrik: 

DRIVER startet Ausbildungsjahr 2018

Die neuen Auszubildenden der Driver Reifen und KFZ-Technik GmbH besuchten das Pirelli Werk in Breuberg.

Die DRIVER Reifen und KFZ-Technik GmbH begrüßt 18 neue Auszubildende. „Mit dem Start in die Berufsausbildung beginnt ein wichtiger Lebensabschnitt für unsere neuen Auszubildenden, auf dem wir sie mit hohem Engagement und mit viel Know-how begleiten werden, denn nur mit erstklassig qualifizierten Fachkräften können wir den Erfolg unseres Unternehmens sichern“, betonte Thorsten Schäfer, Geschäftsführer der Driver Reifen und KFZ-Technik GmbH, Breuberg, anlässlich des Starts von 18 neuen Auszubildenden im Unternehmen.

Rubrik: 

Borbet rüstet Vans mit passenden Rädern aus

Der Toyota ProAce mit Borbet CWD Rädern in „crystal silver“.

Für Vans, wie zum Beispiel Toyota ProAce, Peugeot Traveller und Citroen Space Tourer bietet Borbet ein passendes Rad an. Das CWD steht in „crystal silver“, „mistral anthracite polished glossy“ und „black glossy“ zur Auswahl.

Rubrik: 

Seiten