Nachrichten

Nachrichten

Falken verstärkt Komplettrad- und Autohausgeschäft

Falken hat eine neue Kampagne, gezielt für Autohäuser, entwickelt.

Falken hat die speziell auf Autohäuser zugeschnittene Social-Media-Kampagne „Zeig uns Dein Lächeln und gewinne“ ins Leben gerufen. Damit unterstützt die Reifenmarke ausgewählte Autohäuser beim Verkauf von Reifen sowie den Komplettrad-Abverkauf.

Rubrik: 

Hamaton zum dritten Mal auf SEMA Show

Auch dieses Jahr wird Hamaton auf der SEMA Show in Las Vegas mit einem eigenen Messestand vertreten sein.

Vertreter des globalen Hamaton-Teams werden vom 30. Oktober bis 2. November ihre amerikanischen Kollegen auf der SEMA Show in Las Vegas unterstützen. Der Ventile- und RDKS-Spezialist Hamaton stellt bereits zum dritten Mal in Folge auf der Messe aus.

Rubrik: 

Team-Building durch gemeinsame Baumpflanz-Aktion bei Nabholz

Die Baumpflanzaktion bei Nabholz kam auch bei den Auszubildenden gut an.

Die Auszubildenden der Firma Nabholz haben im Gewerbegebiet Gräfelfing, dem Firmensitz der Heinrich Nabholz Autoreifen GmbH, einen neuen Großbaum gepflanzt. Die Idee stammte von Till Gerhard, Ausbildungsleiter der Firma Nabholz. Er wollte, dass die Auszubildenden in Teamarbeit etwas Bleibendes schaffen, das zudem einen Mehrwert für die Gesellschaft hat, sowie der Umwelt guttut.

Rubrik: 



Kenda Emera A1 gewinnt Taiwan Excellence Award 2018

Der Kenda Emera A1 wurde ausgezeichnet.

Der Ultra-High-Performance-Sommerreifen Kenda Emera A1 wurde in den Kategorien „Forschung und Entwicklung“, „Design“, „Qualität“ und „Marketing“ mit dem Taiwan Excellence Award 2018 ausgezeichnet. Derzeit wird der Reifen auf der Automechanika in Frankfurt gemeinsam mit weiteren Produkten taiwanischer Unternehmen im Taiwan-Excellence-Pavillon in Halle 4.2, am Stand J53 von TAITRA (Taiwan External Trade Development Council) ausgestellt.

Rubrik: 

WLTP – Statement zu Auswirkungen auf Reifenersatzgeschäft

Informationen zu den „WLTP Facts“ stehen online unter http://wltpfacts.eu/.

Wie der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) feststellt, sind in letzter Zeit aufgrund vielfach falscher oder unvollständiger Informationen am Markt, Fragen zu insbesondere den möglichen Auswirkungen des WLTP-Testverfahrens für Pkw auf das Reifenersatzgeschäft aufgetreten. Daher veröffentlicht der Verband nun in Abstimmung mit dem wdk und den dort vertretenen Reifenherstellern ein gemeinsames Statement.

Rubrik: 

RSU GmbH: Drei neue Azubis

Verstärken die RSU GmbH: Phinyarat Chanawong und Sebastian Kaltenmaier.

Die RSU GmbH hat drei neue Auszubildende: Fabian Denzel absolviert am Standort in St. Johann-Würtingen seine dreijährige Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel. In Ulm unterstützt Sebastian Kaltenmaier die IT-Abteilung als Azubi für Fachinformatik in der Anwendungsentwicklung und Phinyarat Chanawong beginnt in dem kürzlich neu entstandenen Ausbildungsberuf Kauffrau im E-Commerce.

Rubrik: 

Tyre24: SOAPSchnittstelle implementiert

Die B2B-Plattform Tyre24 will mit der SOAPSchnittstelle das Ärgernis "Stornierungen" entschärfen.

Die B2B-Plattform Tyre24 will mit der SOAPSchnittstelle das Ärgernis "Stornierungen" entschärfen und dadurch die Zusammenarbeit zwischen den Lieferanten und angeschlossenen Händlern vereinfachen. Lieferanten, die die SOAP-Schnittstelle nutzen, werden auf der Plattform mit dem sogenannten “LIVE Icon” hervorgehoben.

Rubrik: 

Neuer Imagefilm von Reifen Center Wolf

Reifen Center Wolf stellt sich und sein Service-Portfolio mit einem neuen Imagefilm vor.

Reifen Center Wolf stellt sich und sein Service-Portfolio mit einem neuen Imagefilm vor. „Ziel des Imagefilms ist es, unsere Einzigartigkeit und Unabhängigkeit zu vermitteln und Kunden und Geschäftspartner emotional mitzunehmen. Deshalb verbinden wir in eindrucksvollen Bildern unsere Stärke, mit der Stärke des Wolfs. Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und Loyalität: So, wie es auch in einem Wolfsrudel der Fall ist“ erklärt Marketing Managerin Verena Wolf.

Rubrik: 

Neubesetzungen bei den GD Handelssystemen

Seit 1. August ist Dennis Epping neuer Manager Retail Operations D-A-CH bei der GDHS und folgt damit auf Dr. Guido Hüffer.

Seit 1. August ist Dennis Epping neuer Manager Retail Operations D-A-CH bei der GDHS und folgt damit auf Dr. Guido Hüffer, der innerhalb des Goodyear Konzerns nach Hanau gewechselt ist. Epping startete seine Karriere im September 2008 im Vertrieb der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH (GDTG), wo er in der Folge verschiedene Positionen durchlief und unter anderem eine Zeit lang als Bezirksleiter Reifenfachhandelsbetriebe der GDHS betreute.

Rubrik: 

Zenises Foundation spendet 150.000 Bücher an Kinder

Zenises möchte mit seiner Stiftung etwas für die Gesellschaft tun.

Im Rahmen des Engagements für die Bildung bedürftiger Kinder auf der ganzen Welt, hat die Zenises-Stiftung über 150.000 Arbeitsbücher für Kinder in Indien, Dubai und London gespendet. Mit Hilfe dieser Bücher sollen die Schüler ihre Lese- und Schreibfähigkeiten verbessern. Die Wörter werden dabei direkt in die Bücher eingetragen. Sie richten sich an Kinder zwischen drei und sechs Jahren.

Rubrik: 

Seiten