Nachrichten

Nachrichten

Familien testen DriveGuard-Reifen

Vier Familien, vier Nationen: Die Teilnehmer des Bridgestone Safety Workshops in Italien. (© Harald Almonat)

Vier Familien aus Deutschland, Spanien, Frankreich und Großbritannien folgten Anfang Februar der Einladung von Auto Bild, bei den internationalen Hyundai Family Games in Italien anzutreten. In Aprilia, knapp 30 Kilometer von der Hauptstadt Rom entfernt, trafen sie dazu auf dem europäischen Testgelände (European Proving Ground) von Bridgestone aufeinander, um die DriveGuard-Reifen der Japaner zu testen.

Rubrik: 

SAITOW AG erfüllt Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015

Die SAITOW AG wurde im Januar gemäß den Anforderungen des Qualitätsmanagement-Systems nach DIN 9001 rezertifiziert.

Die SAITOW AG wurde im Januar gemäß den Anforderungen des Qualitätsmanagement-Systems nach DIN 9001 rezertifiziert. Somit erfüllt das Qualitätsmanagement-System des IT-Unternehmens jetzt alle Anforderungen nach der neuen ISO 9001:2015. Die seit 2008 geltende Norm für das Qualitätsmanagement wurde grundlegend überarbeitet und im September 2015 in einer neuen Version veröffentlicht, die deutlich höhere Anforderungen an das zertifizierte Unternehmen stellt.

Rubrik: 

STAHLGRUBER will Filialen der Rücker Kraftfahrzeugteile übernehmen

Zu dem insolventen Unternehmen gehören drei Verkaufshaus-Filialen in Crailsheim-Roßfeld, Schwäbisch Hall und Eppingen.

Die STAHLGRUBER GmbH plant die Übernahme des operativen Geschäfts der Karl Rücker Kraftfahrzeugteile GmbH & Co. KG in Heilbronn. Zu dem insolventen Unternehmen gehören drei Verkaufshaus-Filialen in Crailsheim-Roßfeld, Schwäbisch Hall und Eppingen.

Rubrik: 



GitiSynergyE1 für Polo

Beim GitiSynergyE1 soll eine neuartige Laufflächenmischung und eine speziell entwickelte Konturauslegung für gute Fahr- und Bremseigenschaften sorgen.

Giti Tire gibt eine weitere Erstausrüstungsfreigabe für die Marke Giti beim Volkswagen-Konzern in Europa bekannt. Nach dem Seat Ibiza, der im spanischen Martorell produziert wird, stattet Giti Tire nun auch die neueste Generation des VW Polo mit dem Modell GitiSynergyE1 aus. Montiert wird der Reifen in der Größe 185/70 R14 88H.

Rubrik: 

Brembo baut „Karbonwerk“ für den Rennsport

Alberto Bombassei, Chairman Brembo SpA, und Vice President Matteo Tiraboschi, CEO Andrea Abbati Marescotti und Director Performance Group Mario legten den Grundstein.

In Curno, Italien, entsteht ein neues „Karbonwerk“ vom Brembo für den Rennsport. Der Grundstein für das neue Gebäude, in dem das „Karbonwerk“ untergebracht sein wird, legte kürzlich der Chairman von Brembo SpA, Alberto Bombassei. Im Werk sollen dann spezielle Karbonmaterialien verarbeitet werden, die auf allen Rennstrecken der Welt zum Einsatz kommen.

Rubrik: 

Murrhardter Schüler besuchen KW automotive

Thomas Schuster informierte die Murrhardter Schüler über KW automotive.

Vor über 25 Jahren gründete der Murrhardter Klaus Wohlfarth ein Einzelhandelsgeschäft für sportliches Automobilzubehör. Heute ist aus dem ehemaligen Einzelhändler ein im Aftermarket und in der Automobilindustrie etablierter Fahrwerkhersteller für individuelle Fahrwerklösungen geworden. Im Rahmen des Berufs- und Betriebsorientierung-Projekts (BBO) des Unternehmerforums „Oberes Murrtal (UFOM)“ besuchten Schüler des Heinrich-von-Zügel-Gymnasiums Murrhardt den Stammsitz der KW automotive Gruppe in Fichtenberg.

Rubrik: 

Tyresure hilft bei Suche nach passendem RDKS-Diagnosegerät

Tyresure bietet für unterschiedliche Anforderungen ein RDKS-Diagnosegerät an.

Da immer mehr Fahrzeuge mit RDKS ausgestattet in die Werkstätten kommen, ist es wichtig, für einen schnellen und einfachen Service das richtige Werkzeug vorhanden zu haben, wissen die Fachleute von Tyresure. Außerdem sollten Werkstätten den RDKS-Service als zusätzliche Einnahmequelle nutzen.

Rubrik: 

Prometeon gibt weltweite Organisations- und Handelsstruktur bekannt

Die im Artikel genannten Mitarbeiter werden direkt an Giorgio Luca Bruno, CEO von Prometeon, berichten.

Die Prometeon Tire Group gibt bekannt, dass sie zur Stärkung ihrer Präsenz in den verschiedenen Märkten, in denen sie tätig ist, und im Einklang mit dem strategischen Interesse ihrer Aktionäre, den Integrationsprozess mit der Aeolus-Gruppe fortzusetzen, eine neue organisatorische und kommerzielle Struktur eingeführt hat.

Rubrik: 

Metzeler präsentiert drei neuen Reifen

Metzeler zeigt neue Reifen auf seinem neu gestalteten Messestand.

Mit drei neuen Reifen, dem Roadtec 01 als Diagonalversion, dem Karoo Street und dem Karoo Extreme, startet Metzeler in die Messesaison 2018. Präsentiert werden die neuen Produkte auf einem neu gestalteten Messestand. Die Präsentationsfläche zeigt sich nach allen Seiten offen und soll Raum bieten für die Darstellung aller Markenwelten der deutschen Traditionsmarke – von Racing bis Offroad.

Rubrik: 

Pirelli liefert Sottozero Ice-Reifen zur Rallye Schweden

Der Rallye-Reifen Sottozero Ice von Pirelli hat sich Unternehmensangaben zufolge auf Schnee und Eis bewährt.

Am kommenden Wochenende (15.-18.2.2018) steht für Pirelli die Rallye Schweden auf dem Programm. Es ist der zweite Lauf der diesjährigen Rallye-Weltmeisterschaft. Die Autos der vom Reifenhersteller betreuten Fahrer werden mit Sottozero Ice-Reifen ausgestattet.

Rubrik: 

Seiten