Nachrichten

Nachrichten

KW Gewindefahrwerk Variante 4 für Audi RS6 erhältlich

Das KW Gewindefahrwerk Variante 4 ist ab sofort für den Audi RS6 erhältlich.

Ab sofort ist für den Audi RS6 Avant und RS6 Avant Performance das neue KW Gewindefahrwerk Variante 4 erhältlich. Neben einer stufenlosen Tieferlegung von bis zu 35 Millimeter soll das Gewindefahrwerk mit seiner separaten Drei-Wege-Dämpferkrafteinstellung ein präziseres Einlenkverhalten verleihen. Die ab Werk vorkonfigurierte Performanceabstimmung der Variante 4 kann auf eine komfortorientierte Abstimmung für die Straße eingestellt werden.

Rubrik: 

Enduro.de erkennt hohe Qualitätsdichte im "Extrem"-Test

Die beste Bewertung erhält der Metzeler 6Days Extreme.

Insgesamt acht Reifenpaare hat das Onlinemagazins Enduro.de auf unterschiedlichem Terrain bezüglich ihrer Fahreigenschaften und ihres Handlings bewertet. Die beste Bewertung erhält der Metzeler 6Days Extreme. Keine Reifenkombination wird schlechter als "gut" bewertet.

Rubrik: 

Semperit ist Sponsor des DSV

Die Reifenmarke Semperit ist Offizieller Reifenpartner des Deutschen Skiverbandes (DSV) und der Deutschen Ski-Nationalmannschaften.

Die Reifenmarke Semperit ist offizieller Reifenpartner des Deutschen Skiverbandes (DSV) und der Deutschen Ski-Nationalmannschaften. Am 14. Dezember 2017 wurde eine entsprechende Vereinbarung unterschrieben. Zum Sponsoring des Deutschen Skiverbandes durch Semperit gehört unter anderem die Ausstattung der Ski Nationalteam-Vans mit Reifen der Marke.

Rubrik: 



Autec Polaric jetzt auch in 18 und 19 Zoll orderbar

Das Autec Polaric in „Brilliantsilber“ ist jetzt auch in 18 und 19 Zoll erhältlich.

Das Autec Modell Polaric in „Brillantsilber“ überzeugt Unternehmensangaben zufolge durch sein puristisches Design und ist künftig auch in 7,5x18 und 7,5x19 Zoll mit vielen ABE-Anwendungen erhältlich. Die neuen Dimensionen werden in folgenden Lochkreisen angeboten: LK 5/105, 5/108, 5/112 und 5/114,3.

Rubrik: 

EMIGHOLZ erweitert Ersatzfahrzeug-Service

Ralf Gutknecht (li.) aus der Geschäftsführung der EMIGHOLZ-Gruppe bei der Übernahme der Kundenfahrzeuge von Markus Warncke, Geschäftsführer des Autohauses BMW Brinkmann in Grasberg. FOTO: EMIGHOLZ

EMIGHOLZ Reifen & Kfz-Service stellt Kunden für die Dauer des Werkstattaufenthalts ab sofort kostenfrei BMW 2er Active Tourer zur Verfügung. Als Kooperationspartner konnten das BMW Autohaus Brinkmann aus Grasberg und der Reifenhersteller Pirelli gewonnen werden.

Rubrik: 

Sechs unterschiedliche Pirelli-Reifen für Lamborghini Urus

Insgesamt stellt Pirelli sechs verschiedene Reifentypen zur Verfügung, die sämtliche Facetten des Lamborghini Urus abdecken sollen: Fahren auf Schnee, Schotter, Sand, Straße und Strecke.

Pirelli hat sechs spezielle Reifen von 21 bis 23 Zoll für den neuen Lamborghini Urus entwickelt. Für den Super-SUV von Lamborghini, der in 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h beziehungsweise in 12,8 Sekunden von 0 auf 200 km/h beschleunigt und eine Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h erreicht, konnte Pirelli sich eigenen Angaben zufolge nicht auf das Entwickeln eines einzigen OE-Reifens beschränken.

Rubrik: 

Milan Hrudka erweitert Franchise-Team bei Vergölst

Milan Hrudka verstärkt als Franchise-Manager das Vergölst-Team.

Milan Hrudka verstärkt als Franchise-Manager das Vergölst-Team. Der 42-Jährige betreut die Partner-Betriebe im Südosten Deutschlands.

Rubrik: 

Neuer carolus Vergrößerungs-Adapter-Satz erhältlich

Neu von carolus ist der Vergrößerungs-Adapter-Satz.

Das 1871 in Remscheid gegründete Unternehmen carolus hat es sich auf die Fahne geschrieben, den Gebrauch von Werkzeugen stets zu hinterfragen und zu verbessern. Für die Momente, in denen man Nuss und Ratsche mit unterschiedlichem Antrieb einsetzen möchte, ist zum Beispiel der neue Vergrößerungs-Adapter-Satz ein passendes Hilfsmittel. Die drei Größen des Satzes ermöglichen es, verschiedene Aufsätze mit verschiedenen Ratschen und Drehmomentschlüsseln einzusetzen.

Rubrik: 

VDAT rät: Jetzt mit neuer DSGVO auseinandersetzen

Die neue Datenschutzgrundverordnung ab 28. Mai 2018 beinhaltet steigende Bußgelder bei Verstößen und umfangreiche Dokumentationspflichten, so der VDAT.

Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt am 28. Mai 2018 in Kraft, sie betrifft alle Unternehmen und sie gilt unmittelbar in allen europäischen Mitgliedsstaaten. Zeitgleich tritt das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSGneu) in Kraft. Neben umfangreichen Dokumentationspflichten und steigenden Bußgeldern liegt ein verstärkter Fokus auf der IT-Sicherheit. Darauf weist der VDAT hin.

Rubrik: 

JMS: Racelook-Bodykit für Audi A4 B9 mit S line-Paket

Der Audi A4 B9 mit S line-Paket hat von JMS Fahrzeugteile ein Bodykit bekommen.

Mit dem A4 hat Audi seit Mitte der 1990er Jahre einen Vertreter der Premium-Mittelklasse im Programm. Seit Herbst 2015 ist nun die aktuelle, fünfte Generation B9 auf dem Markt. Im Vergleich zum Vorgänger besitzt diese bereits ab Werk dynamischer gezeichnetes Karosseriekleid – zumal, wenn mit dem S line-Exterieurpaket ausgerüstet, so JMS Fahrzeugteile. Für genau diese Ausführung – wie hier in Gestalt eines A4 Avant 3.0 TDI – hat JMS Fahrzeugteile nun einen neuen Bodykit entworfen.

Rubrik: 

Seiten