Industrie

„Trias“-Felge für den Winter

Bald erscheint die wintertaugliche Felge "Trias" im Handel.

Reifen Gundlach hatte bereits auf der Reifenmesse in Essen die neue Felge „Trias“ vorgestellt. Das Rad wurde speziell für die Marke Smart entwickelt und ist in den Größen 5x 15 und 6x 15 mit Serienbereifung zu fahren. Darüber hinaus verfügt es über Serienanbindung und eine ABE.

Rubrik: 

Auto vor Reiseantritt richtig beladen

Sowohl beim Beladen des Innenraums, als auch von Dachträgern sollten einige Regeln beachtet werden.

Die Sommerferien haben begonnen und viele Familien starten in diesen Tagen mit dem voll beladenen Auto in den Urlaub. Doch während bei einer Flugreise in der Regel nur 20 kg Gepäck pro Person mitgenommen werden dürfen, achten viele Autofahrer nicht auf die maximal erlaubte Zuladung ihres Fahrzeugs. Dabei kann nicht nur der Gesetzgeber Strafen für ein überladenes Fahrzeug aussprechenvielmehr sollte bedacht werden, dass ein beladenes Auto deutlich veränderte Fahreigenschaften an den Tag legt, als im normalen Betrieb.

Rubrik: 

Hankook erhöht Werbepräsenz in Olympiastadt

Kurz vor den Olympiaspielen in London plant Hankook seine Werbepräsenz dort zu verstärken.

Reifenhersteller Hankook verstärkt zum Start der Sommerspiele 2012 in London seine Werbepräsenz an wichtigen strategischen Standorten. Auf digitalen Groß-Werbetafeln und zentralen Verkehrsknotenpunkten wie der Cromwell Road, der North Circular Road, Whitechapel Road, York Road und am Chiswick Roundabout wird Hankook seine mehrfach prämierte ‚Be one with it’-Kampagne von Ende Juni bis Mitte September 2012 präsentieren.

Rubrik: 

Spannendes F1-Finish in Valencia

Auf dem Siegertreppchen in Valencia: Räikkönen, Alonso, Schumacher.

Ferrari-Pilot Fernando Alonso ist der erste Fahrer mit zwei Siegen in der Saison 2012. Dank seines Erfolges auf seiner Heimstrecke in Valencia übernimmt der Spanier die Führung in der Fahrerwertung. Alonso startete von Platz 11 ins Rennen, konnte sich aber mit einer Zwei-Stopp-Strategie an die Spitze setzen. Er begann mit zwei kurzen Stints auf den soften P Zero Yellow und fuhr schließlich die verbleibenden 29 Runden auf den Medium-Reifen P Zero White.

Rubrik: 

AktionsTage zum sicheren Arbeiten bei Michelin

Unter dem Motto „Sicheres Arbeiten beginnt im Kopf“ finden vom 19. bis 25. Juni 2012 im Michelin Reifenwerk Bad Kreuznach fünf AktionsTage statt. Ziel ist es, das Sicherheitsbewusstsein bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Standorts zu schärfen.

Rubrik: 

Angel ST ist Testsieger beim „PS“-Tourenreifen-Vergleich

Er ist der Testsieger beim Tourenreifen-Vergleich von „PS“ – der Pirelli Angel ST.

Das Fachmagazin „PS“ hat einen Tourenreifen-Vergleich in den Größen 120/70-17 und 180/55-17 durchgeführt. Der Angel ST von Pirelli konnte dabei die Tester überzeugen. Tourenreifen sollen sich besonders durch gutes Verschleißverhalten und satter Laufleistung auszeichnen. Zudem sollen sie einen guten Grip auf sportlichen Landstraßenrunden sowie Stabilität bei Touren mit Sozius aufweisen. All diese Anforderungen erfüllt laut Unternehmensangaben der Pirelli-Reifen Angel ST. Im direkten Vergleich mit der Konkurrenz erzielte der Pirelli Höchstwerte in den Kriterien Stabilität, Grip und Feedback auf trockener Straße und erreichte mit seiner auch bei Nässe sicheren Performance die beste Wertung aller Kandidaten

Rubrik: 

MotoGP-Fahrer äußern Kritik an Pneus

Ihre Unzufriedenheit über die Mischungsvarianten des MotoGP-Reifenausrüsters Bridgestone haben einige Piloten nach dem Lauf in Silverstone geäußert. Bridgestone hatte zum Grand Prix von Großbritannien erstmals die neue Vorderreifen-Spezifikation im Gepäck - es konnte zwischen den Varianten "soft" und "medium" gewählt werden. In die Kritik gerieten aber vornehmlich die Hinterreifen-Optionen. Ben Spies und Casey Stoner berichteten von einem massiven Abbau schon nach wenigen Runden. Laut Honda Werksfahrer Stoner hätte jedes Motorrad diesen Reifen innerhalb weniger Runden zerstört, es habe keine Chance gegeben, das Hinterrad über die Renndistanz zu bringen. Nach Ansicht von Bridgestone Entwicklungschef Shinji Aoki habe sich der Abbau jedoch in einem akzeptablen Bereich gehalten. Die Rundenzeiten der meisten Fahrer seien nicht kontinuierlich langsamer geworden, die Gripverhältnisse seien trotz des Abbaus vorhersehbar gewesen.

Rubrik: 

Weltrekord im Donut Driften

Drifter holen Weltrekord nach Deutschland.

76 Drifter stellten am 16. Juni 2012 auf dem Nürburgring trotz schwieriger Wetterbedingungen den neuen Weltrekord im simultanen Donut Driften auf. Driftprofi Werner Gusenbauer rief zusammen mit Galileo TV im Internet und TV dazu auf, den erst im März 2012 von 75 US-Amerikanern aufgestellten Rekord nach Deutschland zu holen. 82 Fahrer folgten dem Aufruf und versammelten sich mit Unterstützung von Alutec am 16. Juni am Nürburgring.

Rubrik: 

ZF verteidigt 8. Platz in Patentstatistik

Eines der ZF-Vorzeigeprodukte: das neue 9-Gang-Automatgetriebe (9HP).

Mit 669 in Deutschland angemeldeten Patenten verteidigt die ZF Friedrichshafen AG den achten Platz aus der Patentstatistik für 2010. Im aktuellen Ranking des Deutschen Patent- und Markenamts (DPMA) bewegt sich der Zulieferkonzern damit auf Augenhöhe mit Automobilherstellern wie Volkswagen, Audi oder BMW. Der Großteil der Neuanmeldungen ist auf die zukunftsweisende Entwicklung emissionssenkender Konzepte für Pkw und Nutzfahrzeuge zurückzuführen. Die Zahl der neu angemeldeten Patente dient seit jeher als Indikator für die Innovationskraft von Unternehmen.

Rubrik: 

TÜV SÜD eröffnet Kraftfahrzeug-Prüfstation in Indien

Als eines der ersten Fahrzeuge in der neuen Prüfstation von TÜV SÜD in New Delhi wurde ein TucTuc einem Technik-Check unterzogen.

Nach nur knapp viermonatiger Bauzeit hat TÜV SÜD in der indischen Metropole New Delhi eine moderne Prüfstation für Kraftfahrzeuge eröffnet. Die Pilotstation  dient in erster Linie zur Ausbildung von qualifiziertem Prüfpersonal, zur Entwicklung und Bewertung von Prüfverfahren sowie zur Durchführung von Kraftfahrzeug-Zustandsgutachten. Mit der Station ist TÜV SÜD als erster europäischer Prüfdienstleister bei der Fahrzeugüberwachung und -bewertung am stark wachsenden indischen Markt aktiv.

Rubrik: 

Seiten