Industrie

Bridgestone steigert OE-Anteil

Bridgestone wurde eigenen Angaben zufolge 2018 für über 120 neue Erstausrüstungen in Europa, Nahost und Afrika ausgewählt.

Bridgestone wurde eigenen Angaben zufolge im Jahr 2018 für über 120 neue Erstausrüstungen in Europa, Nahost und Afrika ausgewählt. Das entspricht einer Steigerung von mehr als 30 Prozent. Die japanische Marke stattet über 40 verschiedene Modelle von 15 verschiedenen Herstellern aus.

Rubrik: 

EU-Werk von Arnott vom TÜV zertifiziert

Arnott Air Suspension Products vertreibt seine Produkte unter anderem über die Webseite.

Nachdem der US-Standort von Arnott Air Suspension Products in Florida zuvor vom TÜV Rheinland und nach ISO 9001:2015 zertifiziert wurde, ist nun auch der EU-Produktionsstandort in den Niederlanden, in ’s-Hertogenbosch, vom TÜV zertifiziert worden.

Rubrik: 

Falken verlost VIP-Tickets für IHF-Handball-Weltmeisterschaft

Als Sponsor der 26. IHF-Handball-Weltmeisterschaft der Männer in Deutschland und Dänemark verlost Falken Tickets für die Spiele.

Am 10. Januar startet die 26. IHF-Handball-Weltmeisterschaft der Männer in Deutschland und Dänemark. Bis zum 27. Januar werden insgesamt 96 Partien an sechs verschiedenen Standorten ausgetragen. Falken ist offizieller Sponsor der WM.

Rubrik: 

Michelin setzt Neujahrsbrezel-Aktion fort

„Ein frohes neues Jahr“ wünscht Werkdirektor Christian Metzger (2. v. r.), hier mit Thomas Stärkel, Leiter der Cordfertigung (r.), den Mitarbeitern am Werktor.

Seit 2017 begrüßt Michelin Werkdirektor Christian Metzger in Bad Kreuznach gemeinsam mit weiteren Managern aus seinem Direktionsteam an den ersten Tagen im Jahr jeden Mitarbeiter mit Handschlag und einer Neujahrsbrezel am Werktor. „Die persönliche Anerkennung ist uns bei Michelin sehr wichtig“, so Metzger.

Rubrik: 

Michelin kooperiert mit BMW M GmbH

Peter Quintus (l., VP Sales & Marketing BMW M GmbH) und Mathias Kratzsch (Chief Sales Officer Key Accounts Michelin Europe) unterzeichnen den Kooperations-Vertrag.

Michelin und die BMW M GmbH haben im Dezember 2018 einen Kooperationsvertrag geschlossen. Inhalt ist die Verwendung von Michelin-Reifen auf Fahrzeugen der BMW und MINI Driving Experience – vom MINI bis zum neuen BMW M850i. Unterzeichnet wurde der Vertrag in der BMW und MINI Driving Academy in Maisach.

Rubrik: 

Schrader International verlegt Büro von Altomünster nach Bergkirchen

Das Schrader Büro in Altomünster zieht nach Bergkirchen um.

Die Schrader International GmbH, die Automotive Aftermarket Marke von Sensata Technologies, eröffnete 2009 das erste deutsche Büro in Altomünster. Dieses ist nun nach Bergkirchen umgezogen. Begründet wird die Entscheidung mit „rapiden Expansionsplänen“.

Rubrik: 

Cooper Reifen mit „Good Design Awards” ausgezeichnet

Die Cooper Tire Reifenfamilie Discoverer AT3 wurde mit dem „Good Design Award“ ausgezeichnet.

Die Cooper Tire Reifenfamilie Discoverer AT3, zu der der Discoverer AT34S, Discoverer AT3LT und der Discoverer AT3XLT gehören, sowie der Discoverer True North wurden vom The Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design in Zusammenarbeit mit dem European Centre for Architecture, Art, Design and Urban Studies mit den „2018 Good Design Awards“ ausgezeichnet.

Rubrik: 

Michelin schließt Camso-Übernahme ab

Michelin hat nun die Übernahme von Camso abgeschlossen.

Michelin hat die Übernahme von Camso gemäß den am 12. Juli 2018 angekündigten Bedingungen und nach Erhalt aller für die Transaktion erforderlichen Genehmigungen abgeschlossen. Wie es dazu in einer offiziellen Pressemitteilung heißt, wurde für die Übernahme ein Gesamtpreis von 1,36 Milliarden USD gezahlt.

Rubrik: 

Pirelli Reifen für Automobili Amos Lancia Delta Futurista

Der Automobili Amos Lancia Delta Futurista ist die überarbeitete Version des Lancia Delta HF Integrale und fährt auf Pirelli Reifen.

Der Automobili Amos Lancia Delta Futurista, eine grundlegend überarbeitete Version des Lancia Delta HF Integrale aus den 80er Jahren, wird mit den UHP-Reifen Pirelli P Zero oder alternativ auch mit Pirelli Trofeo R ausgestattet. Die Neuauflage ist das Ergebnis einer „romantischen Vision gegen eine Welt, die mir zu steril, schnell und oberflächlich erscheint“, so Schöpfer und italienischer Rennfahrer, Autosammler und Automobilhersteller Eugenio Amos.

Rubrik: 

Michelin Region Europe North: New platform in Frankfurt

According to Anish K. Taneja, President of Michelin Europe North Region, there will be better possibilities at the location in Frankfurt/Main.

The Michelin Region Europe North (EUN) will open its office in Frankfurt in May 2019. The Michelin Frankfurt Office will be located in THE SQUAIRE right on top of the long-distance train station at the airport Frankfurt/Main. Finally, there will be room for more than 300 work places on a total of 6,200 square metres.

Category: 

Seiten