Industrie

Qualität ist Mehrwert startet Sommergewinnspiel

Für Daheimgebliebene startet Qualität ist Mehrwert ein Sommergewinnspiel.

Im August verlost Qualität ist Mehrwert im Rahmen des Sommergewinnspiels täglich Preise. Rennanzug, Race-Car-Modell, Bluetooth-Lautsprecher, Kopfhörer und Rucksacktrolley sind einige der Preise, die die Partner der Initiative für das Gewinnspiel bereitgestellt haben.

Rubrik: 

Making-of des Pirelli Kalenders 2018

Aufnahme vom Making-of des Pirelli Kalenders 2018: Tim Walker setzt Slick Woods in Szene. © From the Backstage of Pirelli Calendar 2018 by Tim Walker - pictures of Alessandro Scotti.

Pirelli gibt Einblicke in das Making-of des Pirelli Kalenders 2018, der von Tim Walker, einer der einflussreichsten zeitgenössischen Fotografen weltweit, produziert wird. „The Cal 2018“ soll in seinen Bildern die surreale Welt der Träume einfangen. Die auf zwölf Monate verteilten Aufnahmen erinnern an die Geschichte, die der englische Mathematiker, Schriftsteller und Diakon Charles Lutwidge Dodgson erstmals 1865 unter dem bekannten Pseudonym Lewis Carroll veröffentlichte: Alice im Wunderland (ursprünglicher Titel: Alices Abenteuer im Wunderland.)

Rubrik: 

VW wählt SealTech von Goodyear als OE-Option

Volkswagen hat sich für die neueste Mobilitätslösung SealTech von Goodyear für den Arteon entschieden.

Der Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 mit SealTech-Technologie wurde von VW für die Originalausrüstung auf dem neuen Arteon zugelassen. SealTech versiegelt laut Unternehmensangaben Schäden bis zu 5mm Durchmesser im Laufflächenbereich des Reifens. Die SealTech-Markierung ist auf der Seitenwand des Reifens sichtbar.

Rubrik: 

Falsche Label-Kennzeichnung bei drei Reifen

Die Hersteller beziehungsweise Importeure der drei Reifen mit den falschen Angaben auf dem EU Reifenlabel werden derzeit um Stellungnahme gebeten.

Im Juni bereits berichteten wir über eine im Auftrag der EU durch das Beratungsinstitut Viegand & Maagøe A/S durchgeführte Studie und eine in deren Kontext von der Pilot:Projekt GmbH kommunizierte auffällig hohe Beanstandungsquote beim EU-Reifenlabel. Im Zuge der Marktüberwachung des Landesamtes Rheinland-Pfalz seien die Labelwerte von 19 Reifentypen durch akkreditierte Laboratorien ermittelt worden. Final wurden an sieben Reifen Abweichungen von den angegebenen Werten festgestellt. Nun liegt das Ergebnis der Nachprüfung vor: Bei drei der sieben Reifen wichen die Angaben auf dem Label offenbar von den Mittelwerten ab.

Rubrik: 

Nexen gewinnt Mubadala als Investor

Nexen und die Mubadala Investment Company gehen eine strategische Partnerschaft ein.

Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire kooperiert mit der Mubadala Investment Company. Die Vereinbarung sieht direkte Investitionen von Mubadala vor. Mubadala ist ein Staatsfond im Besitz der Regierung des Arabischen Emirats Abu Dhabi.

Rubrik: 

Bridgestone erhält „Volkswagen Group Award 2017“

Matthias Müller, CEO der Volkswagen Aktiengesellschaft, Paolo Ferrari, CEO & President von Bridgestone EMEA und Dr. Francisco Javier Garcia Sanz, Group Board of Management Mitglied, bei der Volkswagen Award-Verleihung.

Bei der fünfzehnten Verleihung der „Volkswagen Group Awards“ erhielt Bridgestone am 28. Juni 2017 in Berlin den Award in der Kategorie „Innovation & Technology“. Paolo Ferrari, CEO & President von Bridgestone EMEA, nahm den Volkswagen Group Award von Matthias Müller, CEO der Volkswagen Aktiengesellschaft, und Dr. Francisco Javier Garcia Sanz, Group Board of Management Mitglied, verantwortlich für Beschaffung, an.

Rubrik: 

Weitere Freigaben für ContiRoadAttack 3

Die Continental-Testabteilung arbeitet aktuell an weiteren Freigaben für den neuen ContiRoadAttack 3.

Die Continental-Testabteilung arbeitet aktuell an weiteren Freigaben für den neuen ContiRoadAttack 3. Auf der Liste der Tester stehen aktuelle Motorräder ebenso wie Klassiker. Frisch gelistet sind Modelle von Aprilia, BMW, Ducati, Honda, Kawasaki, MV Agusta, Suzuki, Triumph und Yamaha.

Rubrik: 

„ISTAF Schools Cup“: Finalisten stehen fest

Bridgestone ist seit diesem Jahr ISTAF-Premiumpartner.

32 Schul-Staffeln aus sechs Bundesländern sprinten beim 76. ISTAF am 27. August 2017 im Berliner Olympiastadion um den von Bridgestone unterstützten „ISTAF Schools Cup 2017“. Am 14. Juli 2017 haben sich im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark die letzten Schul-Staffeln für das Finale beim ältesten Leichtathletik-Meeting der Welt qualifiziert.

Rubrik: 

GT Radial stellt sich im Markt neu auf

Für den Winter bietet GT Radial als Bereifungsoption den WinterPro2 an.

Giti Tire stellt die Marke GT Radial im Pkw-Segment in Deutschland neu auf. Neue Produkte und ein veränderter Onlineauftritt sowie weitere Distributionspartner sind wesentliche Elemente dieser Neuausrichtung. Mit dem GT Radial WinterPro2 sowie dem GT Radial MAXMILER WT2 CARGO stellt Giti Tire zwei aktuelle Produkte für die kommende Wintersaison zur Verfügung.

Rubrik: 

Staatssekretär Beckmeyer und MDB Dr. Zimmermann besuchen Pirelli

(v.l.n.r.) Michael Wendt, Geschäftsführer Technische Ressorts, Pirelli Deutschland, MdB Dr. Jens Zimmermann (SPD), Staatssekretär Uwe Beckmeyer (SPD), Christian Grünewald, Betriebsratsvorsitzender Pirelli Deutschland und Michael Schwöbel, Geschäftsführer Zentrale Bereiche Pirelli Deutschland.

Uwe Beckmeyer, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, und Dr. Jens Zimmermann (SPD), der den Wahlkreis Odenwald im Deutschen Bundestag vertritt, besuchten das Werk des Reifenherstellers Pirelli in Breuberg im Odenwald, um über die Anforderungen, Auswirkungen und Vorteile der Industrie 4.0 genannten Produktionsverfahren auf Basis digitaler Informations- und Kommunikationstechnik zu diskutieren. Empfangen wurden sie von Michael Wendt, Geschäftsführer Technische Ressorts, und Michael Schwöbel, Geschäftsführer Zentrale Bereiche der Pirelli Deutschland GmbH.

Rubrik: 

Seiten