Industrie

„Held der Straße“ hilft Mutter und Kind nach Auto-Unfall

Der Engerer Philipp Heister ist "Held der Straße" des Monats Juli 2019. Bildquelle: AvD/Goodyear.

Philipp Heister aus Enger stand mit seinem Pkw an einer Ampelkreuzung in Luhden, Niedersachsen, als er sah wie eine Frau bei einem schweren Zusammenstoß aus ihrem Fahrzeug herausgeschleudert wurde. Der 37-Jährige kam der Mutter und ihrem im Auto angeschnallten Kind sofort zu Hilfe und wurde dafür vom Automobilclub von Deutschland (AvD) und Goodyear zum „Held der Straße“ des Monats Juli 2019 gekürt.

Rubrik: 

BKT startet Baumpflanzaktion mit indischer Kricketliga

Rajiv Poddar, Co-Geschäftsführer von BKT, hofft im Rahmen der Green Cricket Challenge 50.000 Bäume zu pflanzen. Bildquelle: BKT.

Der indische Reifenhersteller BKT ist eine Kooperation mit der indischen Kricketliga, der TNP Cricket League, eingegangen. Gemeinsam haben die beiden Partner die Green Cricket Challenge ins Leben gerufen, bei der für jeden Ball mit dem ein indischer Schlagmann einen im Kricket-Stadion aufgestellten BKT-Reifen trifft, 500 Bäume gepflanzt werden.

Rubrik: 

Ausbildungsinformationstag bei Michelin in Homburg

Interessierte Schülerinnen und Schüler können den Michelin-Auszubildenden am 31. August 2019 über die Schulter schauen. Bildquelle: Maira Türk/Michelin.

Am Samstag, den 31. August 2019 laden Michelin und die TÜV NORD Bildung alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern zum Tag der offenen Tür für die Ausbildung ein. Von 9:00 bis 13:00 Uhr geben die Michelin-Auszubildenden im Werk Homburg Einblicke in ihre Arbeit und zeigen beispielsweise wie Netzwerktechnik funktioniert und wie elektronische Schaltungen aufgebaut werden.

Rubrik: 

Red Dot Design-Award für GEOLANDAR X-MT von Yokohama

Ausgezeichnet mit einem Red Dot Design-Award: Der GEOLANDAR X-MT von Yokohama.

Der 2019 eingeführte Geländereifen Yokohama GELOLANDAR X-MT hat für sein durchdachtes Design einen Red Dot-Award erhalten. Ausschlaggebend war offenbar das nach dem „Rock Concept“ designte Profil des X-MT, dessen weit auseinanderstehende Blöcke wie unzählige kleine Felsen aussehen.

Rubrik: 

Pirelli P Zero gewinnt Sommerreifentest des EVO-Magazins

Sieger des Sommereifentests des EVO-Magazins: Der Pirelli P Zero.

Das britische Fachmagazin EVO hat die Ergebnisse seines aktuellen Sommerreifentests veröffentlicht. Montiert auf einem VW Golf GTI wurden sieben Testkandidaten der Größe 225/40 ZR18 einem umfangreichen Leistungstest unterzogen. Auf dem Pirelli-Testgelände in Vizzola fuhr der P Zero des italienischen Reifenherstellers in nicht weniger als sechs Kategorien die beste Wertung ein und landete somit auch insgesamt auf Platz eins im EVO-Test.

Rubrik: 

Michelin-Reifen für virtuelle Boliden im Rennspiel Gran Turismo

Durch die Kooperation mit Michelin soll mehr Reifenstrategie in das Playstation-Spiel Gran Turismo integriert werden. Bildquelle: Michelin.

Playstation hat Michelin als „offiziellen Reifentechnologiepartner“ für sein Rennspiel Gran Turismo ausgewählt. Der französische Reifenehrsteller erscheint bei Gran Turismo künftig als Partner für Reifentechnologie und wird zudem mit seinem Logo im virtuellen Marken-Museum sowie rund um die Motorsportrennstrecken des Spiels zu sehen sein.

Rubrik: 

Nokian schafft in Dayton Platz für bis zu 100 Mitarbeiter

Blick in die Zukunft: So soll die Anlage rund um den Verwaltungstrakt der Nokian-Fabrik in Dayton, Tennessee einmal aussehen. Bildquelle: Nokian.

Reifenhersteller Nokian Tyres hat mit dem Bau eines Verwaltungs- und Bürogebäudes für seine neue Fabrik in Dayton, Tennessee, begonnen. Da das Unternehmen plant, Anfang 2020 in Dayton die Produktion von Reifen für den gewerblichen Einsatz aufzunehmen, soll das Bürogebäude bis Mitte nächsten Jahres fertiggestellt werden.

Rubrik: 

Nexen verlängert Sponsoring-Paket mit Eintracht Frankfurt

(v.l.n.r.) Arnfried Lemmle (Bereichsleiter Sales und Marketing der Eintracht Frankfurt), John Bosco Kim (Chief of Sales and Marketing NEXEN TIRE Europe s.r.o.) und Peter Gulow, Managing Director NEXEN TIRE Deutschland.

Nexen Tire verlängert seinen Sponsorenvertrag mit dem Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Die Vereinbarung sieht eine Ausweitung der Präsenz auf den LED-Banden vor.

Rubrik: 

Falken ist „Offizieller Reifenpartner“ von Borussia Mönchengladbach

Falken ist ab der Saison 2019/2020 "Offizieller Reifenpartner" von Borussia Mönchengladbach. Bildquelle: Borussia Mönchengladbach.

Reifenhersteller Falken erweitert sein Engagement im europäischen Spitzenfußball einmal mehr. Ab der Saison 2019/2020 fungiert Falken als „Offizieller Reifenpartner“ von Borussia Mönchengladbach. Damit sichert sich die Reifenmarke eine Logo-Platzierung auf Pressewänden, Interview- und Flashboards sowie eine LED-Bandenwerbung im Borussia-Park.

Rubrik: 

Kurz Karkassenhandel wirbt für Gummimehl im Asphalt

V.l.n.r.: Mathias Waggershauser (A.Waggershauser Straßenbau), Stephan Rau (wdk), Hanna Schöberl (Kurz Karkassenhandel), Karl Kurz (Kurz Karkassenhandel) und Frank Lindner (Evonik). Bildquelle: Kurz Karkassenhandel.

Kurz Karkassenhandel entsorgt nach eigenen Angaben rund 60.000 Tonnen Altreifen pro Jahr, wobei eine Tonne etwa 110 Pkw-Reifen entspricht. Allein am Standort Wendlingen heißt das, dass jeden Tag 25-40 Tonnen Altreifen abgeladen werden. Um sich die Arbeit eines zertifizierten Entsorgungsbetriebs einmal genauer anzusehen, hatte Kurz Karkassenhandel auf sein Gummiasphalt-Testgelände nach Wendlingen eingeladen.

Rubrik: 

Seiten