Industrie

Continental wird Sponsor der Spanienrundfahrt

Continental wird Sponsor der Spanienrundfahrt “La Vuelta”.

Continental ist ab sofort Sponsor der Spanienrundfahrt “Vuelta a España”. Die traditionsreiche Sportveranstaltung findet Ende August bis Mitte September in Spanien statt. Die Rundfahrt auf der Iberischen Halbinsel gilt wegen seiner bergigen und steilen Passagen als eine der härtesten weltweit.

Rubrik: 

Marangoni investiert in Mischsystem des Standortes Rovereto

Mit einem weiteren Generationssprung bei den Mischsystemen können der Qualitätsstandard und die produktive Leistung gesteigert werden.

Die Marangoni Gruppe kündigt eine technologische Verbesserung des Mischsystems im Werk in Rovereto angekündigt. Nachdem 2015 ein hochmoderner Intermix-Mischer mit ineinandergreifenden, in ihrem Abstand einstellbaren Rotoren, installiert werden konnte, sehe das nächste Ziel die Einführung eines automatischen Dosiersystems der neusten Generation vor, hergestellt vom Fachbetrieb Lawer. Die Investition sei Teil eines Pakets zur Steigerung der Qualitätsstandards.

Rubrik: 

Pirelli HangarBicocca präsentiert "The Dream Machine is Asleep"

Die Installationen Cutting the Puppeteer’s Strings with Paper Teeth (l.) und The Dream Machine is Asleep von Eva Kot'átková im Pirelli HangarBicocca.

Die Einzelausstellung "The Dream Machine is Asleep"der tschechischen Künstlerin Eva Kot'átková ist bis zum 22. Juli 2018 im Pirelli HangarBicocca in Mailand zu sehen. Die von Roberta Tenconi kuratierte Werkschau kombiniert frühere Arbeiten von Eva Kot'átková mit neuen Installationen, Skulpturen, überdimensionalen Objekten, Collagen und Performances.

Rubrik: 

Pirelli startet Sommer-Promotion

P Zero – Für ihn gibt es nur ein Accessoire: Ihr Lieblingsfahrzeug. So lautet das Motto der Pirelli Sommer-Promotion 2018.

Unter dem Titel "P Zero – Für ihn gibt es nur ein Accessoire: Ihr Lieblingsfahrzeug" läuft aktuell die Pirelli Sommer-Promotion 2018 an. Die Italiener wollen mit der Kampagne frühzeitig zum Kauf von Pirelli Sommer- oder Ganzjahresreifen animieren und zugleich die Partner im Reifenhandel beim Absatz von Serviceleistungen unterstützen.

Rubrik: 

Yokohama mit OE-Debüt bei BMW

Die jüngste Generation des BMW X3 wird OE-optional mit dem Yokohama Advan Sport V105 bereift.

Die jüngste Generation des BMW X3 wird OE-optional mit dem Yokohama Advan Sport V105 bereift. Der neue BMW X3 wird ab Marktstart in zwei verschiedenen Reifendimensionen, entweder 225/60R18 104W oder 245/50R19 105W, erhältlich sein. In beiden Ausführungen kommt die Runflat-Technologie zum Einsatz. Der ADVAN Sport V105 ist der erste Reifen der Japaner, der in der Erstausrüstung von BMW verwendet wird.

Rubrik: 

Goodyear bietet Reifenwartung "On-Demand“

Goodyear führt in den USA ein neues Geschäftsmodell für Anbieter gemeinschaftlich genutzter Mobilitätsdienstleistungen ein.

Der internationale Reifenhersteller Goodyear führt in den USA ein neues Geschäftsmodell für Anbieter gemeinschaftlich genutzter Mobilitätsdienstleistungen ein. Ziel ist es, die Effizienz städtisch genutzter Pkw-Flotten zu steigern. Partner des Pilotprogramms für Reifenwartung ist das in San Francisco ansässige Technologie-Start-up STRATIM.

Rubrik: 

Uniroyal kündigt freiwilliges Austauschprogramm für SnowMax 2 an

Anhand dieser DOT-Nummern lassen sich die betroffenen Uniroyal Reifen identifizieren.

Die Reifenmarke Uniroyal kündigt ein freiwilliges Austauschprogramm für rund 500 Transporter-Winterreifen des Modells SnowMax 2 in der Größe 195/60 R 16 C an. Aufgrund einer nicht den Vorgaben entsprechenden Gummimischung können sich möglicherweise Teile der Lauffläche der Reifen aus einem bestimmten Produktionszeitraum lösen, heißt es seitens des Konzerns.

Rubrik: 

Falken überzeugt ACE/GTÜ Tester in einzelnen Disziplinen und im Preis

Gemeinsam mit der GTÜ hat der ACE den aktuellen Sommerreifentest veröffentlicht.

ACE Lenkrad hat den in Zusammenarbeit mit der GTÜ Gesellschaft für technische Überwachung und dem österreichischen Partner ARBÖ durchgeführten Sommerreifentest 2018 veröffentlicht. Diesmal mussten die elf Kandidaten nicht nur die üblichen Sommerreifentestdisziplinen, wie Bremswegmessungen, Seitenführung oder Aquaplaning bestehen, auch der Preis spielte bei der jeweiligen Platzierung eine entscheidende Rolle. Platz eins geht an den Falken Azenis FK510, „dem bei einem Durchschnittspreis von 554 Euro der Gesamtsieg auch unter Berücksichtigung des Preises nicht zu nehmen ist.“

Rubrik: 

Breites BKT Portfolio für Radlader

Der BK-Loader 53 ist das jüngste Produkt aus dem BKT Angebot für Radlader.

Radlader kommen bei einer Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen zum Einsatz. Daher konzipiert und entwickelt BKT verschiedene Reifenserien, die sich für den Einsatz auf Radladern eignen. Zu den Neuheiten in diesem speziellen Sortiment gehört der BK-Loader 53, ein Reifen mit Aramid-Gürteln, der speziell für Lader in Industrieanwendungen entwickelt wurde. Der BK-Loader 53 ist in der Größe 405/70 R 20 erhältlich.

Rubrik: 

Pirelli und Goodyear teilen sich „Gute Fahrt“-Reifentest-Sieg

Der Goodyear EfficientGrip Performance und der Pirelli Cinturato P7 Blue schneiden punktegleich im “Gute Fahrt” Sommerreifentest 2018 ab.

Die „Gute Fahrt“ hat ihren aktuellen Sommerreifentest veröffentlicht. Wie beispielsweise auch die AutoZeitung, hat „Gute Fahrt“ nicht nur Sommerpneus auf den Prüfstand gestellt, auch drei Ganzjahresreifen wurden getestet. Diesmal waren es der Goodyear Vector 4Seasons Gen-2, Conti AllSeason Contact und der Fulda MultiControl, die ihre Performance unter Beweis stellen mussten. Testsieger der Sommerreifen sind der Pirelli Cinturato P7 Blue und der Goodyear EfficientGrip Performance.

Rubrik: 

Seiten