Business Handel

Fullservice im Nordstern Park

Fullservice im Nordstern Park.

Reifen und Autoservice Dickert aus Merkstein stellt mit dem Bezug seines neuen Firmengeländes die Weichen auf Expansion. Zur Einweihung des Neubaus im Gewerbegebiet Nordstern kamen zahlreiche Freunde und Stammkunden des Traditionsbetriebes und dokumentierten ihre Verbundenheit.

Rubrik: 

Werte im Reifenhandel

Die W. Johann GmbH ist ein Musterexemplar einer erfolgreichen Premio-Franchisenehmerschaft.

Die W. Johann GmbH ist ein Musterexemplar einer erfolgreichen Premio-Franchisenehmerschaft. Die Basis für den Erfolg des Familienbetriebes mit seinen sieben Niederlassungen bildet eine fein ausbalancierte Mischung aus unternehmerischer Weitsicht, Fachkompetenz und einem festen Wertekonzept.

Rubrik: 

EuroTyre verstärkt Engagement in Österreich

EuroTyre verstärkt sein Engagement in Österreich.

In diesem Jahr verlegte Euro-Tyre den Auftakt seiner Messesaison erstmals nach Salzburg. Mit bekannten Marken und seinem Privatlabel Infinity im Gepäck, unterstrich der niederländische Reifengroßhandel auf der AutoZum seine ambitionierten Wachstumsziele für den österreichischen Markt. Ein Plus von 15 Prozent sei das erklärte Ziel für 2011, so die Geschäftsleitung.

Rubrik: 

point S Online-Offensive

Jürgen Benz spricht über die Details der Online-Strategie.

Die point S Deutschland GmbH engagiert sich bereits seit längerer Zeit verstärkt im Online-Bereich. Im Gespräch mit der Redaktion spricht Geschäftsführer Jürgen Benz über die Details der Online-Strategie und den Nutzen einer regionalen Wiederkaufsplattform für die Gesellschafter.

Rubrik: 

Euro-Tyre bleibt in Erfolgsspur

Euro-Tyre bleibt in der Erfolgsspur.

Mit einem voraussichtlichen Umsatzplus im zweistelligen Bereich lässt sich der niederländische Reifengroßhandel Euro-Tyre auch 2010 nicht von seinem Erfolgskurs abringen. Zusammen mit den erst jüngst hinzugewonnen Lagerkapazitäten und der neuen Online-Präsenz hat das Unternehmen in den letzten Monaten optimale Voraussetzungen geschaffen, um mit viel Rückenwind in das neue Geschäftsjahr zu starten.

Rubrik: 

Verfügbarkeit ist keine Hexerei

Geschäftsführer Wim van der Heiden sieht viele Chancen.

In Deutschland klagen viele Handelspartner, dass sie zu wenige Winterreifen auf Lager haben. Die niederländischen Großhandelsunternehmen, wie zum Beispiel De Klok Banden, mit Sitz in Oud-Bijerland, können sich auf ihre exzellente Logistik verlassen und haben eine hohe Verfügbarkeit.

Rubrik: 

BRV-Imagekampagne

Peter Hülzer wirbt für die BRV-Imagekampagne.

Der Reifenfachhandel definiert sich nach dem Slogan „Hightech Reifen benötigen hightech Dienstleistungen“. Reifenfachhändler müssen heutzutage ein hohes Niveau erfüllen. Durch permanente Investitionen in technisches Equipment und die konsequente Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden diese Unternehmen dadurch ihrer Verantwortung für die Sicherheit des Autofahrens in besonderer Weise gerecht.

Rubrik: 

Über Qualität zum Erfolg

Reifen Hanrath ist ein Reifenfachhändler im besten Sinne.

„Wir empfehlen nur, was uns selbst überzeugt“ - diese Maxime gilt im Hause Reifen Hanrath. Das Traditionsunternehmen aus dem münsterländischen Bocholt verfügt im Bereich Reifen über einen enormen Erfahrungsfundus, die Firmenhistorie reicht bis in das Jahr 1955 zurück. 55 Jahre später befindet sich die Reifentechnologie auf einer völlig anderen Entwicklungsstufe, mitgewachsen sind auch die Kapazitäten und das Know-how der Mannen von Reifen Hanrath.

Rubrik: 

In der Nische auf Erfolgskurs

Das Unternehmen Reifen-Center Hofdmann in Wittmund hat sich als point S-Händler mit Autoservice einen Namen in der Region gemacht.

Das Unternehmen Reifen-Center Hofdmann in Wittmund hat sich als point S-Händler mit Autoservice einen Namen in der Region gemacht. Seit einigen Jahren setzt das Unternehmen zunehmend auf die Runderneuerung.

Rubrik: 

Mit neuer Firmenzentrale in die Zukunft

Containertransporte Wesseler: Mit neuer Firmenzentrale in die Zukunft.

Der Expansionskurs der Firma Containertransporte Wesseler dokumentiert sich aktuell überdeutlich. Gerade erst wurde im niedersächsischen Melle die neue Zentrale bezogen. Blickt man in die Firmenhistorie der zurückliegenden Jahre, so erkennt man generell nur eine Richtung – für das Unternehmen geht es immer nach vorne.

Rubrik: 

Seiten