Business Industrie

Wintrac Pro schärft Markenbild von Vredestein

Mathias Heimann stellte Vredesteins neues Produkt während der Pressekonferenz auf der The Tire Cologne vor.

Anlässlich der The Tire Cologne enthüllte Apollo Vredestein vor großem Publikum und unter Trommelwirbel den neuen Wintrac Pro. Mit dem neuen Winterreifen werden gezielt Hochleistungsfahrzeuge bedient.

Rubrik: 

Albert Watson produziert Pirelli Kalender 2019

Pirelli hat den schottischen Fotografen Albert Watson mit der Produktion des Pirelli Kalenders 2019 beauftragt.

Der schottische Fotograf Albert Watson produziert den Pirelli Kalender 2019. Das Foto-Shooting fand im April zwischen Miami und New York statt. Albert Watsons Fotografien ziehen die Leser der Vogue seit Mitte der 1970er Jahre in ihren Bann. Mehr als 40 Aufnahmen auf Titelseiten des Magazins Rolling Stone gehen auf sein Konto.

Rubrik: 

"Reifenmanagement der Zukunft“

Der Verantwortliche kann den Reifenzustand der gesamten Flotte kontrollieren. Bei etwaigen Problemen sendet das System proaktiv eine SMS oder E-Mail.

Der Technologiekonzern Continental hat mit ContiConnect seine neue digitale Plattform zur Reifenüberwachung vorgestellt. Die Conti-Verantwortlichen versprechen ein "Reifenmanagement der Zukunft“. Die Technologie soll Flotten sicherer, effizienter und intelligenter machen. Flottenmanager können über ein Webportal auf die Reifendruck- und Temperaturdaten der gesamten Flotte zuzugreifen.

Rubrik: 

Hankook verlängert Sponsoring-Vertrag

(v.l.n.r) Gang Seung Lee (Vice President Marketing & Sales, Hankook Tire Europe), Guy-Laurent Epstein (UEFA Marketing Director), Han-Jun Kim (Präsident, Hankook Tire Europe) und Éric Abidal (UEFA Europa League Final 2018 Ambassador).

Hankook bleibt drei weitere Jahre Sponsoring-Partner der UEFA Europa League. Am Rande des Finalspiels gaben die Verantwortlichen die Vertragsverlängerung bekannt. Der Reifenhersteller hat mit dem neuen Vertrag das Recht, den ‚Player of the Week‘ zu präsentieren und damit seine Markenpräsenz weiter auszubauen. Zusätzlich wird die Sichtbarkeit der Marke im Stadion bei mindestens 30 Spielen während der Gruppenphase durch zusätzliche LED-Bandenwerbung am Spielfeldrand erhöht. Seit 2012 nutzt Hankook seine Sponsoren-Tätigkeit um seine Markenbekanntheit auf dem europäischen Markt weiter zu steigern.

Rubrik: 

CTEK erwirbt Chargestorm AB

(v.l.n.r.) Stefan Gabrielsson, Patrik Lindergren, Jon Lind und Tomas Wolf begrüßen die Zusammenarbeit zwischen CTEK und Chargestorm.

CTEK hat die Übernahme von Chargestorm AB, einem marktführenden schwedischen Entwickler von Produkten und Systemen zum Laden von Elektrofahrzeugen, angekündigt. Als globaler Führer in Batteriemanagementlösungen kann CTEK eigenen Angaben zufolge mit dem Eintritt in den Bereich der Elektrofahrzeuge seine solide Basis weiter ausbauen und ein wichtiger Teilnehmer an diesem dynamischen, wachsenden Markt werden.

Rubrik: 

ADAC: CrossClimate mit sicherheitsrelevantem Mangel

Der ADAC und seine europäischen Partnerclubs prüften die Dimension 175/65 R14 T. (Quelle: ADAC / Wolfgang Grube)

Unterschiedliche Testgewichtungen führen zu unterschiedlichen Ergebnissen. Der ADAC und seine Partner werden von der Branche und einem Großteil autoaffiner Endverbraucher als relevanteste Prüfinstanz gesehen. Der nun vorgelegte Ganzjahresreifentest identifiziert erheblichen Verbesserungsbedarf auch bei sogenannten Premium-Pneus. Der von der AutoBild gelobte Michelin Cross Climate beispielsweise ist, natürlich unter Berücksichtigung einer anderen Testanordnung, plötzlich ein nur noch "ausreichendes" Gummi – mit einem erheblichen sicherheitsrelevanten Mangel.

Rubrik: 

RDKS-Spezialist feiert 10-jähriges Jubiläum

Tyresure ist stolz auf sein zehnjähriges Jubiläum.

Der RDKS-Spezialist Tyresure Ltd feiert im April sein 10-jähriges Jubiläum. Seit den Anfängen des RDKS Aftermarket im Jahr 2008 hat sich Tyresure zu einem der führenden europäischen Anbieter von RDKS-Lösungen für den Automotive Aftermarket entwickelt.

Rubrik: 

Maxxis etabliert zweite Reifenmarke CST

Das Reifensortiment der Marce CST ist auf einer eigenen Webseite abrufbar.

Maxxis International gibt bekannt, die Reifenmarke CST mittels einer eigenen Produkt- und Vertriebsstrategie als eigenständige Marke aufbauen zu wollen. Neben den bisher in Europa verfügbaren Bereifungen für Industrie, Reha, ATV/Quads und Anhänger wurde ein Line-up mit Pkw- und Llkw-Profilen für den europäischen Markt entwickelt.

Rubrik: 

Vernetzter Grenzbereich: Michelin Track Connect

In Almeria zeigte Michelin der Redaktion die Funktionsweise von Track Connect.

Nachdem Michelin bereits für den Güter- und Luftverkehr vernetzte Lösungen entwickelt hat, steht mit Michelin Track Connect jetzt erstmals auch für einen Pkw-Reifen eine digitale Anwendung zur Verfügung, die sich speziell an sportlich ambitionierte Fahrer richtet. Die für Track Days konzipierte Anwendung sammelt über im Reifen integrierte Sensoren Temperatur- und Luftdruckdaten. Diese werden mit bereits im Vorfeld eingegebenen Werten zu Rennstrecke, Straßen- und Witterungsverhältnissen kontinuierlich abgeglichen und signalisieren dem Fahrer bei Bedarf die Anpassung des Luftdrucks, um seine Performance zu steigern.

Rubrik: 

Erstausrüstungssystem "Cyber Car" vor Einführung

Luigi Staccoli, Executive VP Pirelli Digital, verantwortet das wachsende Segment Digitales bei Pirelli.

Der italienische Reifenhersteller Pirelli präsentierte auf dem Automobilsalon in Genf das neue Erstausrüstungssystem "Cyber Car". Die Technologie ermöglicht es dem Reifen, direkt mit der Bordelektronik des Fahrzeugs und insbesondere mit Fahrerassistenzsystemen zu interagieren, und liefert wichtige Informationen über den Betrieb des Fahrzeugs. Das neue Pirelli-System wird Ende des Jahres an Bord einiger Fahrzeug-Modelle mit Elektro- und Standardantrieb auf den Markt kommen.

Rubrik: 

Seiten