Business Industrie

Ausweitung der europäischen Markenstrategie

Hankook und die UEFA Europa League besiegelten in Monaco offiziell die neue Partnerschaft (v. l. n. r.): Hee-Se Ahn, Vice President Marketing & Sales Hankook Tire Europe, Guy-Laurent Epstein, Marketing Director UEFA Events S.A. and Se-Heon Kim, Vice President of Brand Division at Hankook Tire.

Unternehmensrepräsentanten des Reifenherstellers Hankook sowie Vertreter der UEFA Europa League haben im Vorfeld der Auslosung für die Gruppenphase 2012/2013 im Grimaldi Forum in Monaco offiziell die neue Partnerschaft für die kommenden Spielzeiten 2012/13 und 2014/15 besiegelt. Das Engagement wird von den Hankook-Verantwortlichen als Meilenstein in der europäischen Markenstrategie bezeichnet.

Rubrik: 

Nexen will in die "Top Ten"

Das Nexen-Management eröffnet die neue Reifenfabrik in Changnyeong.

Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire exportiert weltweit in mehr als 120 Länder. Mit einer anspruchsvollen Strategie will das Unternehmen seine Marktanteile auf dem europäischen Markt entscheidend vergrößern und weltweit in die "Top Ten" der Reifenhersteller vordringen. Im Interview mit dem Reifenmagazin AutoRäderReifen-Gummibereifung erläutert Byung-Woo Lee (Executive Vice-President of Sales Division) die Grundzüge der Strategie.

Rubrik: 

Neue Pneus für Europa

Die Marke Infinity Tyres hat hierzulande in den vergangenen Monaten einen beachtlichen Bekanntheitssprung erlebt. Die Verantwortlichen sehen ihre Produkte im oberen Budgetsegment angesiedeltein ausgewogenes Preis/Leistungsverhältnis ist das Kernelement des Infinity-Verkaufskonzeptes. Im Rahmen des „Partners Day“ wurde nun der europäischen Händlerschaft mit dem Ecomax/Ecosis-Sortiment eine neue Reifengeneration vorgestellt. Für die Entwicklung und Produktion sind die chinesischen Reifenspezialisten der Marke Linglong verantwortlich

Rubrik: 

"Wir erwarten für das kommende Jahr eine Steigerung!"

"Wir erwarten für das kommende Jahr eine Steigerung!"

Robert Rost ist die Stimme der Zweiraddivision von Avon Tyres für die deutschsprachigen Märkte. Die Redaktion sprach mit dem Zweiradexperten über das abgelaufene Geschäftsjahr, die Bedeutung eines zuverlässigen Händlerstamms und die Avon-Produktneuheiten für das Jahr 2012.

Rubrik: 

75 Jahre Nokian Hakkapeliitta

75 Jahre Nokian Hakkapeliitta

Der Nokian Hakkapeliitta zählt zu den berühmtesten Winterreifen der Welt. Der Pneu war der Startschuss für eine Produktlinie, die als Umsatz- aber auch Entwicklungsbeschleuniger die Reifenbranche in neue Dimensionen vorstoßen ließ. Der finnische Reifenhersteller hat sich seine Winterkompetenz bis heute bewahrt.

Rubrik: 

Regelsysteme sind nur so gut wie die Reifen

Regelsysteme sind nur so gut wie die Reifen

Das Zusammenspiel von Fahrerassistenzsystemen und Reifenqualität wurde beim diesjährigen Goodyear Dunlop Winterreifenworkshop thematisiert. Seit November dieses Jahres muss gemäß einer EU-Regelung jedes neue Automodell serienmäßig mit ESP ausgestattet sein. Dass die physikalischen Grenzen von ESP, aber auch ABS und ASR von Reifen gesetzt werden, wurde theoretisch und mit Hilfe mehrerer Fahrdemonstrationen verdeutlicht.

Rubrik: 

Auf dem Weg zur flächendeckenden Händlerstruktur

Auf dem Weg zur flächendeckenden Händlerstruktur

Die zur Cooper Tire & Rubber Company gehörende Marke Avon Tyres existiert bereits seit 100 Jahren. In Europa genießen Avon-Reifen, aber auch die Pneus der anderen Konzernmarken besonders in Großbritannien eine große Wertschätzung. Beim deutschen Autofahrer werden die Qualitäten der Produkte von Cooper Tire eher weniger erkannt. Die Verantwortlichen wollen dieses Öffentlichkeitsdefizit nun stückweise aufbrechen.

Rubrik: 

Erfolgreiche Marktbearbeitung

Erfolgreiche Marktbearbeitung

Der Reifenhersteller Hankook hat sich in den letzten 20 Jahren zu einem sehr erfolgreichen und viel beachteten Player in der deutschen und europäischen Reifenbranche entwickelt. Mit Kompetenz, Flexibilität und leistungsfähigen Reifen hat sich das Unternehmen seinen Platz in Europa erkämpft.

Rubrik: 

Überzeugungsarbeit an der Händlerfront

Überzeugungsarbeit an der Händlerfront

Der renommierte MIRA Proving Ground in England wird von einigen Reifenherstellern für Testeinheiten genutzt. Der asiatische Reifenhersteller GITI Tire besitzt gar eine ständige Präsenz auf dem Areal nahe Birmingham. Ausgewählte Händler hatten Anfang Mai die Gelegenheit, sich das Testgelände anzuschauen und die für den europäischen Markt relevanten Pneus der Marke GT Radial in der Praxis zu erleben.

Rubrik: 

Korea-Power beim HSV

Korea-Power beim HSV

Kumho Tyres wird ab der Saison 2011/2012 offizieller Exklusiv-Partner des Hamburger SV. Nach dem Sponsoring-Engagement in England bei Manchester United soll nun also auch die Bundesliga zur Präsentationsfläche für Reifen der koreanischen Marke werden.

Rubrik: 

Seiten