Camso erweitert Portfolio um 13 neue Reifen

Freitag, 9 März, 2018 - 10:30
In Barcelona stellte Camso 13 neue Reifen vor und lies sie auf dem Gelände eines Gartencenters testen.

Die Vorstellung zahlreicher neuer Reifen stand bei der ersten europäischen „Road-Free-Version“ der „Camso Experience“ – eine Produktpräsentation und Verkaufsveranstaltung zum Anfassen – in Barcelona auf der Agenda. Vor Kunden, internationalen Pressevertretern und Teammitgliedern stellte Camso 13 neue Reifen vor.

Camso will mit einem verstärkten Angebot an Reifen für Kompaktbaumaschinen, darunter fünf Mehrzweckreifen (MPT) für Baumaschinen und neuen Radialreifen für Planier- und Erdbaumaschinen, vorrangig den europäischen Markt ansprechen. Auch drei neue Industrie-Luftreifen standen unter anderem im Fokus der Präsentation.

„Wir wissen, dass unsere Kunden die Mehrwert- und Leistungspakete unserer Produkte am besten nachvollziehen können, wenn sie diese hautnah erleben. Das gilt auch für unsere Mitarbeiter. Wir müssen draußen bei den Kunden sein, um deren Bedürfnisse und Einsatzbereiche zu verstehen und entsprechende Mobilitätslösungen zu entwickeln. Nur so können wir Produkte herstellen, die unseren Kunden die Lösung mit den niedrigsten Betriebskosten bieten“, so Gregory Fossey, Vice President, EMEA des Geschäftsbereichs Aftermarket bei Camso.

Zu den fünf neuen Reifen, die speziell für MPT-Maschinen entwickelt wurden, zählen der Camso MPT 753, 793S, 553R, 532R und 552. Außerdem erweitert das Unternehmen sein Angebot für den Bausektor um neue Radialreifengrößen: Der Camso GRD 533R und EMT 553R wurden speziell für Grader beziehungsweise Radlader und knickgelenkte Dumper entwickelt.

Darüber hinaus bekamen die Gäste während des Events die Möglichkeit, neue Gabelstaplerreifen zu testen. Drei neue Press-On, PON (Bandagenreifen) erweitern das Produktangebot vom Camso. Dazu gehört der Solideal PON 775 für „hochintensive“ Einsätze und der Solideal PON 555 und 550 für Einsätze mittlerer Intensität. Ebenso für Gabelstapler konzipiert sind die neuen AIR-Reifen von Camso. Die drei neuen Industrie-Luftreifen sind neben Gabelstaplern auch für Flughafen-Bodenfahrzeuge gedacht und richten sich vor allem an die Märkte in Europa, Asien, Afrika und im Nahen Osten. Die neuen Luftreifen sind der Solideal AIR 550, AIR 750 und AIR 561.

Wir berichten ausführlichen über die neuen Reifen in der April-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Mit praktischen, nachhaltigen und effizienten Lösungen will Bridgestone auf die Bedürfnisse von Flotten, Erstausrüstern und wichtigen Kunden reagieren und somit auch die Zukunft der Mobilität mitgestalten.

    Bridgestone will Flottenbetreiber mit modernen Lösungen für ihre alltäglichen Herausforderungen unterstützen. Für die sich weltweit schnell wandelnde Logistikbranche bietet das Unternehmen neue Produkte, digitale Lösungen, Reifen und Technologien an. Auf der IAA 2018 wird Bridgestone in Halle 16 am Stand C01 neue Produkte präsentieren, die sein Angebot an Reifen und Mobilitätslösungen ergänzen.

  • Goodyear ist auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 im Bereich „New Mobility World“, in Pavillon P11, Stände C102-104, zu finden.  Dort informiert das Unternehmen auch über die Neuheiten im Bereich „Goodyear Proactive Solutions“.

    Goodyear zeigt auf der diesjährigen Leitmesse für die Nutzfahrzeugbranche Präsenz. Im Fokus steht eine neue Reifenserie mit der sogenannten jüngsten Spritspartechnologie des Herstellers. Nach Angaben des Reifenherstellers helfen die rollwiderstandoptimierten Pneus OEMs dabei, die sich verschärfende CO2-Gesetzgebung in der EU zu erfüllen. Auch für Flotten im Langstreckenverkehr, die ihre Gesamtbetriebskosten verbessern wollen, sei die Reifenserie relevant.

  • Dank der neuen Camso Produkte sollen die Traktoren schneller vorwärts kommen.

    Camso hat seine neue RD 4500 Track Series während der diesjährigen Farm Progress Show in Boone, Iowa, vorgestellt. Sie richtet sich an die neuen Traktoren Case IH Steiger und Magnum Rowtrac.

  • Der Kompressor mit integriertem Dichtmittel ist als Set in einer Transporttasche erhältlich.

    Kunzer hat sein Angebot an professionellen Reifen-Pannensets um das neue ResQ Pilot von airMAN erweitert. Das Set ist für Fahrzeuge der Kompakt- und Kleinwagenklasse sowie für Anhänger geeignet. Der 12 V Kompressor wird bei Bedarf an den Zigarettenanzünder angeschlossen und mit dem Ventil des defekten Reifens verbunden.