Deldo stärkt Segment der Ganzjahresreifen

Donnerstag, 7 Februar, 2019 - 14:30
„Deldo kann mittlerweile gut zwei MIllionen Reifen vorhalten“, sagt Tom van Dyk: Bildquelle Deldo.

Das Großhandelsunternehmen Deldo hat seine Lagerkapazitäten deutlich erhöht. Das Jahr 2018 bezeichnet Tom van Dyck, Leiter Verkauf und Organisation bei Deldo, als zufriedenstellend. Dazu habe unter anderem auch die „The Tire Cologne“ beigetragen.

Mit Budget-Marken erwirtschaftet Deldo rund 45 Prozent des Umsatzes, mit Reifen aus dem Premiumsegment 40 Prozent. Die restlichen 15 Prozent des Umsatzes werden mit Quality-Reifen erwirtschaftet. Bezogen auf die Stückzahlen machen die Budgetreifen zwischen 60 und 65 Prozent aus, so van Dyck gegenüber der Redaktion. Für das laufende Jahr hat sich das Unternehmen viel vorgenommen - in den Fokus rückt immer stärker das Ganzjahres-Segment. In diesem Jahr werden Reifendimensionen der Ganzjahresreifen der Marken Imperial, Minerva und Tristar deutlich aufgestockt.

Lesen Sie einen ausführlichen Bericht in der Februar-Ausgabe.

Quelle: 

oth/kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Größenportfolio des Yokohama BluEarth-4S AW21 wächst von 38 auf 52 Reifengrößen. Bildquelle: Yokohama.

    Im letzten Jahr führte Reifenhersteller Yokohama mit dem BluEarth-4S AW21 seinen ersten Pkw-Ganzjahresreifen ein. Die Angebotspalette des Ganzjahresreifens, dessen Namenskürzel „4S“ auf das englische „four seasons“ anspielt, wird nun um 14 Größen erweitert.

  • In jedem Quartal analysiert das Reifenvergleichsportal rezulteo das Nutzerverhalten der marktspezifischen Länderseiten.

    In jedem Quartal analysiert das Reifenvergleichsportal rezulteo das Nutzerverhalten der marktspezifischen Länderseiten aus Spanien, Frankreich, Italien, der Türkei, den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich, Deutschland und Polen. Das Publikum der rezulteo-Webseiten ist keineswegs repräsentativ für den gesamten Reifenmarkt, dennoch lesen sich Teile der Auswertung interessant.

  • Das Reifenfachmagazin AutoRäderReifen-Gummibereifung.

    Die Mai-Ausgabe liegt vor. Neben einer Vorstellung des neuen Ganzjahresreifens von Vredestein informieren wir in einem ausführlichen Spezial über runderneuerte Reifen.

  • Deutlich unterschiedlich interessieren sich Frauen und Männern für Reifen.

    Der aktuelle Trend-Tacho der Prüforganisation KÜS und des Fachmagazins kfz-betrieb stellt fest: Reifen bleiben weiterhin ein Thema, dem die Autofahrer wenig Interesse entgegen bringen. Deutliche Unterschiede gibt es offenbar zwischen Frauen und Männern. Nur 25 Prozent der weiblichen Fahrer geben an, sich mit Reifen auszukennen. Dagegen halten sich laut Trend-Tacho 51 Prozent der Herren für kompetent.