Dunlop führt neue Lkw-Reifenserie ein

Freitag, 13 Mai, 2016 - 12:15
Die neuen Dunlop-Reifen sind runderneuerbar und nachschneidbar.

Die Reifenmarke Dunlop hat im Goodyear Technical Center in Luxemburg eine neue Generation von Lkw-Reifen vorgestellt. Die Serie umfasst den SP346 Lenkachsreifen, den SP446 Antriebsachsreifen und den SP246 Trailerreifen. Die Reifen sollen eine zehn Prozent höhere Laufleistung und im Vergleich zu den Vorgängermodellen eine verbesserte Kraftstoffeffizienz bieten.

Die neue Reifenserie von Dunlop soll besonders für Transportunternehmer attraktiv sein, die häufig in wechselnden Einsätzen fahren: Im regionalen Verteilerverkehr ist die Laufleistung der Reifen um bis zu 10 Prozent höher, und auf langen Strecken überzeugen sie durch ihren niedrigen Kraftstoffverbrauch, teilen die Verantwortlichen mit. Die Lenk- und Antriebsachsreifen besitzen das Wintersymbol 3PMSF.

Im Rahmen der Reifenvorstellung erläuterten Michel Rzonzef, Vice President Commercial Business Goodyear EMEA (Europe, Middle East and Africa), und Marketing Director Benjamin Willot die Vorzüge der neuen Linie - auch im Gesamtkontext des Service-Spektrums von Goodyear Dunlop.

Lesen Sie Details in der Juni-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Dunlop verlängert sein Engagement als offizieller Reifenlieferant der Moto2- und Moto3-Rennklassen in der Motorrad-WM.

    Dunlop verlängert sein Engagement als offizieller Reifenlieferant der Moto2- und Moto3-Rennklassen in der Motorrad-WM bis einschließlich zur Saison 2020. Im abgelaufenen Jahr sind in beiden Rennserien insgesamt 86 Fahrer aus 18 Ländern gegeneinander angetreten.

  • Die neuen Mitarbeiter von NExen Tire wurden im Rahmen des „family days“ nach Tschechien eingeladen, um das noch unfertige Werk zu sehen.

    Nexen Tire lud über 30 neue Mitarbeiter aus allen europäischen Abteilungen zu einem "family day" nach Tschechien, um sie unter anderem über aktuelle Entwicklungen in den Unternehmensbereichen Technik, Produkt, Qualitätsmanagement und Marketing durch die jeweiligen Experten von Nexen Tire zu informieren. Während eines Workshop-Tages hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, das aktuell im Bau befindliche Nexen Tire Werk in Zatec zu besichtigen. Das vierte Werk von Nexen soll im September 2018 in Betrieb genommen werden.

  • Pirelli zeigt in Abu Dhabi seine neue Range der Formel 1-Reifen für die Saison 2018.

    Pirelli zeigt in Abu Dhabi seine neue Range der Formel 1-Reifen für die Saison 2018. Sie enthält zwei zusätzliche Slick-Mischungen inklusive neuer Farbgebung. Sämtliche Reifen für 2018 erhielten neue Konstruktionen, Mischungen und Arbeitsbereiche.

  • Die Select AG hat an ASP-Werkstätten neue Kundenersatzfahrzeuge überreicht.

    Die Select AG hat 48 neue Kundenersatzfahrzeuge an Werkstattpartner überreicht. Rund 120 Gäste aus Werkstätten, dem Teilehandel und der Industrie waren ins Phantasialand in Brühl bei Köln gekommen, um auf die aktuelle Auslieferung anzustoßen. „Auf diese Weise möchten wir uns bei unseren Werkstattpartnern für die gute Zusammenarbeit bedanken“, so Stephan Westbrock, Vorstand der Select AG.