Fachlicher Austausch mit AutoRäderReifen-Gummibereifung

Dienstag, 15 Mai, 2018 - 11:45
Das Team der „AutoRäderReifen-Gummibereifung“ lädt Sie herzlich zu einem Besuch am Messestand A028 in Halle 7.1 ein.

Liebe Leser,

das Team von AutoRäderReifen-Gummibereifung blickt erwartungsvoll auf die Premiere der THE TIRE COLOGNE. Für uns als Kölner Redaktion wird es quasi ein Heimspiel. Traditionell präsentieren wir uns als auflagenstärkstes und einziges IVW-überprüftes Reifenfachmagazin auf einem eigenen Messestand.

Neben der Redaktion werden auch Mitarbeiter des Kundendienstes und der Anzeigenabteilung den Dialog mit Ihnen suchen. Das gesamte Team freut sich auf den fachlichen Austausch mit Branchenakteuren aus Industrie und Handel. Wer außerdem das Bedürfnis auf eine fruchtige Erfrischung hat, ist herzlich eingeladen, uns in Halle 7.1 an Messestand A028 zu besuchen.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Alexander Granzin, Projektmanager von Partslife, beim Kongress für Umweltbeauftragte in Frankfurt.

    Zum sechsten Mal fand in Frankfurt Höchst der Kongress für Umweltbeauftragte statt, den die Umweltmanager von Partslife geneinsam mit dem Umweltinstitut Offenbach und Infraserv Höchst veranstaltet hatten.

  • Die Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung enthält wieder einige interessante Themen.

    Die Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung ist versandt. Auch diese Ausgabe enthält wieder einige interessante Schwerpunktthemen, unter anderem ein ausführliches IT-Spezial sowie ein Spezial zum Thema Runderneuerung.

  • Schrader bietet eine neue Service Kit Box an.

    Schrader nimmt die aktuelle Umrüstsaison zum Anlass, um erneut über das Thema Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) zu informieren: Ein funktionierendes RDKS in der EU ist für alle Fahrzeuge der Klasse M1, die nach dem 1. Nov. 2014 produziert wurden, Pflicht. Schrader rät Händlern und Werkstätten, Kunden auf die Gesetzeslage aufmerksam zu machen, selbst wenn diese auf RDKS verzichten oder den Austausch, Reparatur oder Wartung der Sensoren nicht durchführen möchten.

  • Heiko Holthaus, Bohnenkamp Geschäftsbereichsleiter Agrar, freut sich auf den bevorstehenden Austausch auf der DeLuTa.

    Am 05. und 06. Dezember 2018 lädt der Lohnunternehmerverband zu den diesjährigen Deutschen Lohnunternehmertagen (DeLuTa) nach Bremen ein. In Halle 6 präsentiert Bohnenkamp das Produktangebot der Marken Alliance und BKT. Im Mittelpunkt stehen die IF- und VF-Technologie für Traktorreifen sowie die Vorstellung des weltweit ersten VF-Flotationreifens.