GETTYGO: Reifenkonfigurator für Zweiräder

Freitag, 22 Mai, 2015 - 10:00
Ein kluger Kopf im Online-Reifengeschäft: GETTYGO-Geschäftsführer Steffen Fritz.

GETTYGO hat einen Reifenkonfigurator für Zweiräder entwickelt. „Wir haben eine Lösung entwickelt, die wie immer bei GETTYGO mit einem Minimum an Klicks zu einem maximal guten Ergebnis führt“, verspricht Geschäftsführer Steffen Fritz. Gesucht wird mit dem Konfigurator nach Motorradtyp, Hubraum und Modell. Diese Daten bleiben auch gespeichert, wenn ein Reifen in den Warenkorb gelegt wird. Für die Suche nach dem zweiten Reifen müssen die Kriterien demzufolge nicht nochmal neu eingegeben werden.

Der Konfigurator liefert sofort einen Überblick über sämtliche Reifenpaarungen, passende Gummimischungen und Profile, genau für das definierte Motorrad. Und weil die beiden Reifen beim Zweirad hinsichtlich gesetzlicher Vorgaben, Sicherheit und Fahrspaß zusammenpassen müssen, komplettiert GETTYGO die Produktbeschreibung mit den Freigaben der jeweiligen Reifenhersteller. Diese Freigaben sind im System des GETTYGO-Shops hinterlegt, auch als Dokument zum Ausdruck, sodass nicht separat auf der externen Seite der Hersteller recherchiert werden muss. „Die Aktualität der Datenbanken ist ein wesentliches Qualitätskriterium von GETTYGO, darum haben wir auch beim Zweirad-Konfigurator darauf geachtet, dass Preise Verfügbarkeit und Lieferzeit stets auf dem neuesten Stand sind“, sagt Fritz. Motorradreifen können bei GETTYGO wie alle anderen Gummis mit einem Klick bestellt und später per Sammelrechnung bezahlt werden.

Lesen Sie mehr zu den Möglichkeiten bei GETTYGO im IT-Spezial der August-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bridgestone zeigt auf der DeLuTa den neuen VX-TRACTOR.

    Bridgestone zeigt auf der DeLuTa den neuen VX-TRACTOR. Der Reifenneuling ergänzt das VT-TRACTOR Reifenportfolio für Hochleistungstraktoren sowie die VT-COMBINE Serie für Erntemaschinen.

  • Die ATG gibt auf landwirtschaftliche Radial-Stahlgürtelreifen eine Garantie von zehn Jahren.

    Die Alliance Tire Group (ATG) hat zum 1. Januar 2019 eine neue zehnjährige Verarbeitungs- und Materialgarantie auf spezifische landwirtschaftliche Radial-Stahlgürtelreifen eingeführt. Die Garantiedauer für diese Reifen wurde von bisher fünf auf jetzt zehn Jahre erhöht.

  • Der Magna M-Terrain ist zum Beispiel neu in der Größe 750/65R25 verfügbar.

    Wie das Unternehmen bereits im Laufe des Jahres angekündigt hatte, erweitert Magna Tyres die Magna M-Terrain E4 Reifenserie um drei neue Größen. Drei weitere Größen stehen ab sofort zur Verfügung. Die M-Terrain-Reifen sind in den Dimensionen 750/65R25, 875/65R29 und 800/80R29 erhältlich. Durch den Ausbau des angebotenen Größenportfolios möchten Magna Tyres mehr Kunden auf der ganzen Welt bedienen.

  • Die LKQ Corporation hat Arnd Franz mit Wirkung zum 1. April 2019 als Chief Operating Officer in den Vorstand von LKQ Europe berufen.

    Die LKQ Corporation hat Arnd Franz mit Wirkung zum 1. April 2019 als Chief Operating Officer in den Vorstand von LKQ Europe berufen. Er wird direkt an den Chief Executive Officer John Quinn berichten.