Giti feiert Marken Launch in Abu Dhabi

Mittwoch, 8 März, 2017 - 15:15
Die Gesellschafter der Tyre Alliance sowie deren Handelskunden erprobten die Performancer der neuen Giti Reifen auf dem Yas Marina Circuit.

Unter dem Motto „von der Rennstrecke auf die Straße“ feierte Giti Tire seinen Marken Launch in Abu Dhabi. Dazu hatte das Unternehmen die Gesellschafter der Tyre Alliance sowie deren Handelskunden an den Yas Marina Circuit eingeladen. Dort konnten sie die neuen Reifenlinien, die in dem europäischen Entwicklungszentrum in Hannover entwickelt wurden – Stichwort German Engineering – testen.

Insbesondere beim „Super-Sportler mit Grip“, dem GitiSportS1, seien die langjährigen Erfahrungen im Motorsport zu erfahren. So zeichnet diesen Reifen Unternehmensangaben zufolge präzises Lenkverhalten und Grip aus. Zum Marktstart stellt Giti Tire den Reifen in 18 Varianten für 17- bis 20-Zoll Räder zur Verfügung. Dabei stehen Reifenbreiten von 225 bis 275 zur Auswahl. Alle Reifen sind mit dem Geschwindigkeitsindex Y ausgestattet. Der Reifenhersteller vergibt das EU-Label „A“ bei Nasshaftung. Eine spätere Erweiterung bis hin zu 23-Zoll ist bereits fest eingeplant.

Lesen Sie einen ausführlichen Bericht in der April-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Stefan Klein wechselt zu Giti Tire Deutschland.

    Stefan Klein heuert als Director Strategic Business Development EU bei Giti Tire Deutschland an. Klein hatte zuvor bereits einige berufliche Stationen in der Reifebranche durchlaufen – zuletzt verantwortete er als Geschäftsführer die Geschicke der BMF Media Information Technology GmbH.

  • Mit dem GitiSynergyE1 stattet Giti Tire den Seat Ibiza aus.

    Giti Tire hat seine erste Erstausrüstungsfreigabe für die Marke Giti beim VW-Konzern in Europa bestätigt. Mit dem GitiSynergyE1 stattet Giti Tire den Seat Ibiza aus, der im spanischen Stammwerk in Martorell produziert wird. Giti Tire liefert die Reifen der Größe 185/70 R14 88H aus.

  • Auf der Automechanika in Frankfurt werden Werkstätten fündig.

    Die internationale Messe für den Automobilen Aftermarket, die Automechanika Frankfurt, feiert nächstes Jahr ihr 25. Jubiläum. Die Messe findet 2018 vom 11. bis 15. September statt. Neben Angeboten wie Weiterbildungsprogrammen und Networkingevents können sich die Besucher auf weitere Highlights freuen.

  • BBS CC-R feiert Weltpremiere auf der SEMA Las Vegas.

    Radhersteller BBS launcht in Las Vegas (USA) seine neueste Kreation, das Design CC-R. Das moderne Speichenrad feiert vom 31. Oktober bis 3. November 2017 auf der SEMA Show am Messestand (Upper South Hall, Stand #31277) seine Weltpremiere.