Goodyears Reifenneuheit für wachsendes UHP-Segment

Mittwoch, 23 März, 2016 - 11:45
Jürgen Wiedemann, Teamleiter Produkt-PR (l.) und Holger Rehberg, Produktmanager Goodyear, stellten in Form eines Webinars den neuen Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 vor.

Das Segment der Ultra-High-Performance Reifen ist ein stark wachsender Markt in Europa, mit einer erwarteten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von mehr als drei Prozent in den Jahren 2015 bis 2020, so interne Prognosen von Goodyear. Für dieses Segment hat Goodyear nun in Form eines Webinars den neuen Eagle F1 Asymmetric 3 vorgestellt. Erstausrüstungsfreigaben liegen auch bereits vor: So wird zum Beispiel der Jaguar XF werksseitig mit dem Reifeneuling ausgerüstet.

Goodyear rechnet damit, dass der UHP-Markt von 2015 bis 2020 um mehr als neun Millionen Einheiten zulegt. Nach Prognose von Global Insight/ IHS von März 2015 ist diese Entwicklung zurückzuführen auf den Anstieg der Zulassungen von Fahrzeugen der Mittelklasse, oberen Mittelklasse und Oberklasse, die zunehmend mit UHP-Reifen ausgestattet werden. Für eben diese Fahrzeuge hat Goodyear den neuen Ultra-High-Performance (UHP) Sommerreifen Eagle F1 Asymmetric 3 entwickelt. Nach Angaben des Herstellers zeichnet sich der Reifen durch gute Bremswege und Handlingeigenschaften aus und bietet somit eine bestmögliche Fahrzeugkontrolle auf trockenen und nassen Straßen.

Lesen Sie einen ausführlichen Bericht über den neuen Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 in der Mai-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • ATG präsentiert auf der bauma 2019 den neuen Galaxy LHD 500 SDS. Bildquelle: ATG.

    Galaxy, eine Marke der Alliance Tire Group, hat mit dem Galaxy LHD 500 SDS eine weitere Reifenneuheit entwickelt, die anlässlich der bauma 2019 vorgestellt wird. Der Vollgummireifen wurde speziell für den Einsatz in extremen Arbeitsumgebungen entwickelt und soll besonders die Kraft von Radladern effektiv in Traktion umwandeln.

  • Mit der Einführung des Quatrac Pro setzt Apollo Vredestein ein weiteres Zeichen im Ganzjahressegment.

    Mit der Einführung des Quatrac Pro setzt Apollo Vredestein ein weiteres Zeichen im Ganzjahressegment. Laut Unternehmensangaben ist es der erste Ganzjahresreifen, der speziell für das Ultra High Performance (UHP)-Segment und Autos wie den Alfa Romeo Stelvio, den Volvo XC90 und die BMW 5er-Serie entwickelt wurde. Der Quatrac Pro sei derzeit der einzige Ganzjahresreifen in Europa, der in den Größen 17 bis 21 Zoll erhältlich sei.

  • Wird auf der bauma 2019 vorgestellt: Der neue Alliance A585 von ATG. Bildquelle: ATG.

    Der Alliance 585 ist das neueste Produkt aus dem Hause ATG und wird auf der bauma in München dem Fachpublikum vorgestellt. Der A585 wurde laut Unternehmensangaben besonders für die gleichermaßen fordernden wie vielseitigen Einsätze von Baumaschinen wie Kompaktladern und Baggerladern entwickelt. Zu seinen Stärken sollen seine hohe Traktion, sein geringer Verschleiß sowie seine Durchstoßfestigkeit zählen.

  • Mit seinem Geschäftsbereich Zweirad zählt der schwäbische Großhändler seit Jahren zu den stärksten Reifenvermarktern in seinem Marktgebiet.

    Mit Beginn der Frühjahrssaison erweitert Reifen Göggel sein Zweirad-Portal. Ein wachsender Bestand und höhere Neuzulassungen lassen laut den Verantwortlichen in 2019 eine höhere Nachfrage nach Zweirad-Reifen erwarten. Göggel hält neben Reifen für Motorräder auch Pellen für Motorroller und Leichtkrafträder vor. Ergänzt wird das Angebot im Zweirad-Portal durch ein Zubehörsortiment.