Lkw-Sicherheitstraining auf dem Sachsenring

Montag, 24 Juni, 2019 - 14:00
Die Dresdener Reifen-Zentrale richtete bereits zum zweiten Mal ein Sicherheitstraining für Lkw-Fahrer aus. Bildquelle: Dresdener Reifen-Zentrale.

Nachdem die Dresdner Reifen Zentrale im Oktober 2018 erstmals ein Sicherheitstraining für Lkw-Fahrer auf dem Sachsenring organisierte, fand Mitte Mai 2019 die zweite Auflage der Veranstaltung statt. Unterstützung erfuhr die Dresdener Reifen-Zentrale diesmal von der Bridgestone Europe NV/SA Niederlassung Deutschland.

„Nach dem Erfolg aus dem Jahr 2018 wurden wir in diesem Jahr fast zu einer Neuauflage gezwungen“, lacht Wolfgang Junghanns, der bei der Dresdner Reifen-Zentrale für den Vertrieb von Nutzfahrzeugreifen zuständig ist. Drei Firmen aus der näheren Umgebung nahmen an der Schulung auf der traditionsreichen Rennstrecke nahe Hohenstein-Ernstthal in Sachsen teil.

„Dank der großen Unterstützung der Sachsenring-Mitarbeiter haben wir im vollen Terminkalender noch einen Platz für unser Intensiv-Sicherheitstraining für Lkw-Fahrer gefunden“, führt Junghanns weiter aus. So konnte auch die zweite Auflage, die voll im Zeichen von richtiger Sitzposition, Lenktechnik und der schnellen Erkennung von Notsituationen stand, realisiert werden.

Lesen Sie den vollständigen Bericht in der August-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • ProLine Wheels offeriert das UX100 in „black glossy“ und in „grey rim polished“. Bildquelle: ProLine Wheels.

    Die ProLine Wheels-TEC GmbH hat führt dem UX100 ein weiteres Ganzjahresrad im Sortiment. Die zehn symmetrisch angeordneten Speichen sollen dem Rad eine sportlich-dynamische Optik verleihen und für einen glänzenden Auftritt an 365 Tagen im Jahr sorgen.

  • Im Ganzjahresreifentest des ACE fährt der AllSeasonContact von Continental an die Spitze. Bildquelle: Conti.

    Gemeinsam mit der GTÜ hat der Auto Club Europa (ACE) acht Ganzjahresreifen der Größe 205/60 R16 getestet und dabei nach eigenen Angaben „den einen Alleskönner“ nicht gefunden. Dennoch erhalten sechs Testkandidaten das Prädikat „empfehlenswert“, während der Testsieger Continental AllSeasonContact sogar „sehr empfehlenswert“ sein soll.

  • Die Recaflex-Maschine schneidet die gewünschten Profilrillen in den Reifen. Bildquelle: Marangoni.

    Marangoni hat seine Palette an Runderneuerungslösungen für das OTR-Segment erweitert. Die neuen MTXL-Reifen der Größe 29.5R29 wurden speziell auf die Bedürfnisse eines finnischen Kunden zugeschnitten.

  • Der neue Maxxis Premitra Snow - WP6 steht zur Markteinführung in 31 Größen bereit. Bildquelle: Maxxis.

    Reifenhersteller Maxxis hat zur kommenden Wintersaison einen neuen Winterreifen im Angebot. Der Maxxis Premitra Snow – WP6 verfügt über eine Vollsilica-Lauffläche und soll auf winterlichen Fahrbahnen optimale Traktion bieten. Zum Marktstart ist der neue Reifen in 31 Dimensionen zwischen 14 und 18 Zoll erhältlich.