Reifenreparatur – Ist richtig gemacht fachmännisch genug?

Mittwoch, 23 Dezember, 2015 - 10:30
Die richtige Pflastergröße aus dem richtigen Material bietet die Gewähr, dass die Reparatur erfolgreich durchgeführt werden kann.

Viel ist schon über die Reparatur von kleinen und großen Reifen geschrieben, gelehrt, gelernt, vorgemacht, nachgemacht, diskutiert, festgelegt und sogar gesetzlich bestimmt worden. Und trotzdem bietet kaum ein Thema so viel Zündstoff, ist die Meinungsvielfalt so breit, die Praxis so vielfältig, wie gerade die Reparatur von Reifen jeglicher Art.

Ob der ökologische oder der Umweltaspekt, die Schonung wertvoller Ressourcen, ob ihre betriebswirtschaftliche Betrachtung zur Optimierung des Unternehmensgewinns, ob ihre öffentliche Publizierung zur Profilierung als Fachbetrieb im Reifenhandel, ob Inhalt in der Ausbildung im Reifenmechanikerhandwerk, in Weiterbildungskursen oder ob in der Produktion und dem Vertrieb entsprechender Materialien und –systeme: Bei Reifenreparatur scheint es ähnlich zu sein wie im Fußball. Alle wollen mitreden, viele erwecken den Eindruck, Ahnung zu haben und jeder hat seine (eigene) Meinung dazu.

Lesen Sie Details zu den Kriterien einer fachgerechten Reparatur in der Januar-Ausgabe des Reifenfachmagazins Auto Räder Reifen - Gummibereifung.

Quelle: 

Golka

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Heiko Foltys und Stephan Schulze (r.) bilden die neue BMF-Geschäftsführung. Bildquelle BMF

    Heiko Foltys und Stephan Schulze, Geschäftsführung der BMF, sprachen mit der Redaktion über die Herausforderungen in einem sich wandelnden Automotive-Markt.

  • Soll sich bestens für die Kfz-Montage und -Reparatur eignen: Der Torcoflex Drehmomentschlüssel von GEDORE. Bildquelle: GEDORE.

    Beim Radwechsel ist es entscheiden, dass richtige Werkzeug zur Hand zu haben. GEDORE bietet nun für Profis aus Industrie und Handwerk das Torcoflex UK Set mit Drehmomentschlüssel 1/2", Verlängerung und Kraftsteckschlüsseln mit Schutzhülse in den Größen 17, 19 und 21 mm an. Durch seine hohe Präzision und seine integrierte Hebel-Umschalt-Knarrenfunktion soll der Torcoflex bestens für die Kfz-Montage und -Reparatur geeignet sein.

  • Die Felgen der Marke Cor.Speed sind am BMW im Format 10,5x22 Zoll angebracht. Bidlquelle: JMS Fahrzeugteile.

    Vom BMW X5 der aktuellen Generation G05 dürfte wohl niemand ernstlich behaupten, dass er irgendwie zu klein geraten wäre. Gleiches gilt auch für deren Vorgänger F15. Da es aber immer noch Fahrer gibt, denen ein Auto gar nicht bullig genug auftreten kann, gibt es bei JMS Fahrzeugteile einige Optimierungsangebote für den bayrischen SUV.

  • Teilnehmer/innen, Dozenten und Prüfer des diesjährigen Lehrgangs „BRV-Juniormanager im Reifenfachhandel“.

    Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) hat im letzten Jahr sein Lehrgangsprogramm ausgebaut. Dies spiegelt sich laut dem Verband auch in den Teilnehmerzahlen wider: 60 Mitarbeiter/innen ließen sich alleine in den fünf BRV-Lehrgängen im Juni weiterbilden.