Ronal Group eröffnet weiteres Werk in Spanien

Montag, 6 November, 2017 - 10:00
Ronal hat das neue Werk in Teruel, Spanien, offiziell eröffnet.

Die Ronal Group hat im spanischen Teruel ein zweites Werk gebaut, das am 10. Oktober 2017 feierlich eröffnet wurde. In der Region Aragón im Nordosten Spaniens ist das Unternehmen bereits seit 1983 mit einem Produktions- und Verwaltungsstandort präsent.

Mit dem Bau eines zweiten Werks in Teruel, dessen Grundstein im Februar 2016 gelegt wurde, will die Ronal Group ihre Produktionskapazitäten erhöhen und verfolgt eigenen Angaben zufolge damit konsequent ihre klare Wachstumsstrategie. Nebenbei verstärkt der Hersteller von Aluminiumrädern seine Präsenz in der Region, in der auch zahlreiche Automobilbauer vertreten sind.

Für das neue Werk, das auf einer Fläche von 240.000 Quadratmetern entstanden ist, hat die Ronal Group eine Investition in Höhe von 120 Millionen Euro getätigt. Dank moderner Roboter-, Automatisations- und Informatiksysteme sollen in der ersten Phase rund eine Million Räder, später bis zu 1,5 Millionen Räder produziert werden. Die Gesamtkapazität der beiden Standorte in Teruel soll sich in der zweiten Phase auf über drei Millionen Räder pro Jahr belaufen. Außerdem konnte der Räderhersteller durch den Bau des neuen Werks über 100 Arbeitsplätze schaffen.

Lesen Sie mehr über die Ronal-Werkseröffnung in der Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die beiden Fahrzeuge des Teams EiFelkind Racing sind mit Ronal R10-Felgen ausgerüstet. Bildquelle: Ronal Group.

    Die Ronal Group startet in diesem Jahr erstmalig als Förderpartner und Hauptsponsor des Teams EiFelkind Racing bei der RCN, Deutschlands ältester Rennserie für Tourenwagen-Motorsport. Im Rahmen dieser Einsteigerserie lernt der motorsportliche Nachwuchs seit am Nürburgring Jahren das „Laufen“.

  • Die Ronal R65 ist jetzt auch in den Größen 17 und 18 Zoll erhältlich. Bildquelle: Ronal Group.

    Auf der Tire Cologne 2018 präsentierte die Ronal Group als besonderes Highlight aus ihrem umfangreichen Sortiment die Ronal R65 Felge. Ab sofort ist diese auch in 17 und 18 Zoll erhältlich.

  • Die neue Felge R66 von Ronal ist zunächst in der Dimension 8,5x20 Zoll erhältlich. Bildquelle: Ronal Group.

    Das Sortiment der Ronal Group wird einmal mehr erweitert. Passend zur startenden Frühjahrssaison ergänzt der Felgenhersteller mit dem neuen Design Ronal R66 sein Handelsmarken-Programm.

  • Die Bauarbeiten am US-Werk von Nokian Tyres schreiten voran. (Bildquelle Nokian)

    Nokian Tyres teilt mit, dass das erste nordamerikanische Reifenwerk des Konzerns im Jahr 2020 seine Produktion aufnehmen wird. Das Äußere des Mischturms und des Produktionsgebäudes seien weitgehend fertiggestellt. Das US-Werk werde durch einen hohen Automatisierungsgrad charakterisiert.