Ronal Group startet Jubiläums-Aktivitäten

Donnerstag, 13 Juni, 2019 - 16:30
Im Rahmen einer weltweiten Roadshow bedankt sich die Ronal Group aktuell bei ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Die Ronal Group feiert in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag. Im Rahmen einer weltweiten Roadshow bedankt sich das Unternehmen bei seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr Engagement. Die Jubiläumsreise unter dem Motto «Anniversary World Tour 2019» startete Anfang Mai in Härkingen, dem Headquarter der Ronal Group in der Schweiz.

Im taiwanesischen Nantou – Standort der Tochtergesellschaft Fullchamp, die Aluminium-Schmiederäder für die Marke SPEEDLINE TRUCK herstellt – wird die Tournee im November enden. Im genannten Zeitraum wird der Jubiläums-Konvoi nach und nach alle Standorte der Ronal Group weltweit besuchen. "Anlässlich unseres 50-jährigen Bestehens haben wir uns mit der World Tour etwas ganz Besonderes ausgedacht, um den über 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseren Dank für ihre Leidenschaft und ihren großen Einsatz auszusprechen. Denn ohne sie wäre die RONAL GROUP nicht das, was sie heute ist: Ein international erfolgreiches Unternehmen im Rädermarkt, das sich zudem als Technologie- und Innovationsführer etabliert hat", erklärt CEO Yvo Schnarrenberger die Idee. 

Fünf Fahrzeuge, die jeweils eines der Jahrzehnte von 1970 bis 2019 repräsentieren, führen den Jubiläums-Konvoi an. Vor Ort erwartet die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der jeweiligen Standorte neben Pavillons mit Informationen zur Firmengeschichte ein buntes Programm mit internationalen Show-Acts, Live-Musik, Spielen – und ein Jubiläumsgeschenk.

Lesen Sie einen ausführlichen Felgen-Teil in der Juli-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Ronal Group zeigt auf der Essen Motor Show die neu aufgelgete Version der Ronal R9-Felge. Bildquelle: Ronal Group.

    Auf der vom 30. November bis zum 08. Dezember sattfindenden Essen Motor Show wird auch die Ronal Group vertreten sein. In Halle 7 an Stand E19 präsentiert der Räderhersteller seine neuesten Produkte aus dem Ronal-, Speedline Corse- und Speedline Truck-Sortiment. Anlässlich des 50. Geburtstags wird es zusätzlich einen speziellen Jubiläumsbereich geben.

  • Daten sind zentraler Bestandteil des B2C-Vergleichsportals rezulteo.com.

    Die Lizeo Group, spezialisiert auf die Verarbeitung von Big Data für die Reifenindustrie, feiert in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen. Lizeo erfasst und analysiert den Reifenmarkt auf globaler Ebene, um weltweit ein Verständnis von Produkten, Preisen, Vertriebskanälen, Kaufverhalten, Produkttests und Verbraucherinformationen zu erlangen.

  • Romain Calvez, OE Manager France ATG und Kristoff van der Burght, Head of OE Europe ATG nahmen den Award von Sophie Pestel und Yannick Bertin vom Manitou Sourcing Team entgegen. Bildquelle: ATG.

    Der französische Land- und Baumaschinenhersteller Manitou hat die Alliance Tire Group mit dem „Best Competitive Performer Award 2019“ ausgezeichnet. Im Rahmen der Manitou's International Suppliers' Convention im französischen Ancenis wurde die Auszeichnung Anfang Oktober offiziell übergeben.

  • Das neue Aluminium-Schmiederad SLT 3097 ist das Nachfolgemodell des SLT 3087. BIldquelle: Ronal.

    Speedline Truck, die Lkw-Rad-Marke der Ronal Group, vermeldet einen Neuzugang für ihr Sortiment: Das neue Rad SLT 3097 in 19,5x7,50 Zoll eignet sich für Zugmaschinen, Midi-Busse und Anhänger und ersetzt das bisherige Rad SLT 3087. Die Radneuheit ist vom TÜV getestet und inklusive ABE-Freigabe für den deutschen Ersatzmarkt erhältlich.