TAB1: Beratung und Verkauf direkt am Fahrzeug

Donnerstag, 29 Oktober, 2015 - 16:30
Mit dem TAB1 erfolgt die Beratung direkt am Auto.

Die Verantwortlichen von Tyre24 sehen die neu integrierte Lieferart “Express now” gut angenommen. Als Erfolg beurteilen die B2B-Könner aus Kaiserslautern auch das multifunktionale TAB1.

Ein Alleinstellungsmerkmal ist laut den Verantwortlichen der Branchengröße Tyre24 die Lieferart “Express-now” – der Handelstrend der Sofortlieferung könne besonders in der intensiven Umrüstphase den Unterschied machen. Eine “riesige Resonanz” stellt Rolf Beißel fest, der als “Head of Tyre24” die Leitung dieses Geschäftsbereiches der Saitow AG übernommen hat. “Express now” bezeichnet eine Reifenauslieferung im Schnell-Tempo, sofort nach der Bestellung soll die Ware vor Ort sein. In den Ballungsgebieten ist dieser in der Branche einmalige Service laut Beißel schon etabliert: “Mancher Kunde bekommt hier 80 bis 100 Aufträge dieser Art.” Welche Lieferanten diesen Service anbieten, lässt sich leicht auf der Plattform von Tyre24 erfahren. Auf der Ergebnisliste der Reifensuche genügt ein Klick auf das Icon “Express now” und schon berscheint eine Liste der entsprechenden Partner.

 Ein ähnlich großes Kundeninteresse wollen die Tyre24-Mannen auch am TAB1 erkannt haben. “Bei dem Großteil unserer Kunden findet das TAB1 reißenden Absatz. Und zwar nicht nur durch unsere Vertriebsaktivitäten, sondern auch durch positive Mund-zu-Mund Propaganda. Gerade unsere jüngeren Kunden sind begeistert und schätzen die Möglichkeit den Point of sale dorthin verlegen zu können, wo sie ihn am besten einsetzen können – nämlich idealerweise direkt ans Fahrzeug”, so Rolf Beißel. Händler nutzen das TAB1 aber nicht nur als Tool zu Beratung und Verkauf von Reifen und Felgen. Auch auf Seiten der Endkunden werde das TAB1 als Instrument zur Verkürzung der Wartezeit oder als visuelles Anregungstool genutzt. Mit dem TAB1 können die verschiedenen Felgen- und dazu passende Reifenoptionen für ein Fahrzeug visualisiert werden.

Lesen Sie Details im IT-Spezial der Dezember-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Durch den gemeinsamen Messeauftritt auf der BAUMA 2019 in München festigen der Nutzfahrzeug-Reifenhersteller MAXAM und der unabhängige Reifengroßhändler Interpneu ihre Kooperation.

    Durch den gemeinsamen Messeauftritt auf der BAUMA 2019 in München festigen der Nutzfahrzeug-Reifenhersteller MAXAM und der unabhängige Reifengroßhändler Interpneu ihre Kooperation. Auf der Weltleitmesse der Baubranche sind die Partner sowohl in Halle A6.324 als auch auf dem Freigelände zu finden. Die Präsenz auf der BAUMA folgt laut den Verantwortlichen damit der Tradition bisheriger gemeinsamer Aktivitäten.

  • Die DAT wollte wissen, welche Themen Frauen bei Fahrzeugen und bei der Wahl der Werkstatt wichtig sind. Bildquelle: DAT/ Gummibereifung.

    Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) hat die Ergebnisse des aktuellen DAT-Reports 2019 im Bereich Werkstatt tiefer analysiert und den Fokus auf Autofahrerinnen gelegt und ermittelt, welche Themen ihnen beim Automobil und bei einem Werkstattbesuch wichtig sind.

  • Auf 164 Seiten zeigt der neue JMS Fahrzeugteile Felgenkatalog über 400 Designs und Varianten. Bildquelle: JMS Fahrzeugteile.

    Für Tuning-Enthusiasten auf der Suche nach einem neuen Design für ihr Fahrzeug bietet der neue Felgenkatalog von JMS Fahrzeugteile eine umfangreiche Übersicht. Auf den 164 Seiten des farbig gedruckten Werkes werden rund 400 Designs und Varianten vorgestellt.

  • TyreSystem-Geschäftsführer Simon Reichenecker (rechts) zusammen mit Enis Elgezdi, Leitung Teile / Zubehör bei Mercedes-Benz Auto Mack in Senden.

    Ab sofort ist es beim Online-Großhändler TyreSystem möglich, Reifen direkt über die Mercedes-Benz Teilenummer zu finden. Zusätzlich wird die Teilenummer unter den Produktinformationen auf der Detailseite angezeigt.