Transporter-Spezial in Juli-Ausgabe

Mittwoch, 11 Juli, 2018 - 11:15
Gerade in schneereichen Regionen sind Winterreifen für Transporter unbedingt erforderlich.

Transporter und Vans sind eine wachsende Fahrzeugklasse. Mehr als 75 Prozent aller Transporte werden mit kleinen Nutzfahrzeugen, Pick-ups und Vans durchgeführt. Im April legte der Fahrzeugabsatz um 9,8 Prozent auf 162.527 Einheiten zu.

Die hohen Belastungen der Seitenwand werden bei Transporter-Reifen durch unterschiedliche Gummilagen und Karkassenkonstruktionen ermöglicht. Viele Reifenhersteller vertrauen auf den Einsatz massiver oder verbundener Blöcke. Dadurch können die hohen Fahrzeuggewichte besser abgefedert werden. Da die Fahrzeuge schon konstruktionsbedingt einen hohen Luftwiderstand bieten, rückt der Vorteil rollwiderstandsoptimierter Reifen mit steigenden Geschwindigkeiten immer weiter in den Hintergrund. Moderne Transporterreifen sind mittlerweile für Geschwindigkeiten bis 190 km/ oder sogar 210 km/h ausgelegt. Vollbeladene Transporter die sich in diesen Grenzbereichen bewegen, erhöhen naturgemäß den Verschleiß nicht nur des Fahrwerks, sondern auch der Reifen. Eine Orientierungshilfe bei der Auswahl neuer Reifen stellen die Erstausrüstungsfreigaben der Fahrzeughersteller dar. In den Lastenheften der Fahrzeugindustrie sind unter anderem die Belastungen, zulässiges Gesamtgewicht und Höchstgeschwindigkeiten hinterlegt.

Lesen Sie ein Transporter-Spezial in der Juli-Ausgabe.

Quelle: 

oth

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung enthält wieder einige interessante Themen.

    Die Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung ist versandt. Auch diese Ausgabe enthält wieder einige interessante Schwerpunktthemen, unter anderem ein ausführliches IT-Spezial sowie ein Spezial zum Thema Runderneuerung.

  • Bei einem Gewinnspiel können die Messebesucher nicht nur einen Satz der neuen Platin-Reifen und -Felgen gewinnen, sondern auch ein iPhone X.

    Der Karlsruher Reifen- und Felgengroßhändler Interpneu zeigt auf der AutoZum 2019 in Halle 10 / Stand 1010 neue PLATIN-Sommerreifen für Pkw in den Profilausführungen RP320-Summer und RP420-Summer. Der Markstart ist zur Frühjahrssaison 2019 in über 70 Dimensionen von 13 bis 19 Zoll geplant. Ebenfalls in Salzburg vorgestellt wird die neue Platin Alufelgen-Collection.

  • Feuer für die Piste – Bridgestone Hypersport S22.

    Mit einem eindrucksvollen Doppelschlag startet Bridgestone in die neue Saison. Die Battlax-Reihe bekommt hochkarätigen Zuwachs in Form des Battlax Hypersport S22. Eingeführt werden eine Vorderreifengröße und fünf Hinterreifengrößen.

  • Auf der EICMA in Mailand wurde der ContiTrailAttack 3 erstmals gezeigt.

    Continental hat auf der EICMA in Mailand die dritte On-/Offroad-Reifengeneration ContiTrailAttack 3 vorgestellt. Neu im Programm der Korbacher ist außerdem der ContiScoot. Darüber erweitert Continental sein Angebot an „gummifreien“ Schläuchen für Motorrad- und Rollerreifen.