Triangle Tyre stärkt Europapräsenz

Mittwoch, 7 Juni, 2017 - 11:15
Angelo Giannangeli, Corrado Moglia, Mirco Spiniella und John Ruddy stellen das neue Europa-Team von Triangle Tyre.

Der 1976 gegründete Reifenhersteller Triangle Tyre zählt zu den führenden Reifenherstellern in China. Ein Meilenstein der Unternehmensgeschichte ist der Börsengang im September 2016 an der Börse in Shanghai. Nun gibt das Unternehmen bekannt, Mailand, Italien, als Hauptsitz für seine europäischen Aktivitäten ausgewählt zu haben.

Im Zuge dessen wurde ein europäisches Team aufgestellt: Corrado Moglia ist neuer General Manager für Europa. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Branchenerfahrung und war unter anderem für Bridgestone, Marangoni und Giti Tire tätig. Zuletzt war er bei Giti Managing Director für Lateinamerika und Europa. Angelo Giannangeli wurde zum European Marketing Director, Mirco Spiniella zum European Business Development Director und John Ruddy zum European OTR Manager ernannt. Giannangeli verfügt über 17 Jahre Erfahrung in der Reifenbranche und war unter anderem bei Pirelli und später Giti Tire als Sales und Marketing Direktor tätig. Spiniella war zuvor Business Development Director bei Cooper Tire Europe. Ruddy began seine Karriere bei Bridgestone 1990 und kam 2012 zu Triangle. Wie das Unternehmen mitteilt, soll das Team noch dieses Jahr personell erweitert werden, um die Märkte in Europa zu bedienen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Matthias Kroll (l.), Einkaufsleiter Reifen und Räder bei B+B, und Mirco Spiniella, Triangle Business Development Director, begrüßen die Zusammenarbeit.

    Triangle Tire hat mit dem Großhändler B+B Reifencenter GmbH aus Schwerin einen Distributionsvertrag abgeschlossen. Mit der Vereinbarung will Triangle seine Präsenz in Europa stärken. Rund 50 Mitarbeiter sind bei B+B Reifencenter tätig. Neben dem Vertrieb von Reifen und Rädern ist das Unternehmen zudem im Bereich Autoservice und Zubehör tätig.

  • Holland Tyre B.V. hat Eef Brinks zum neuen Commercial Manager ernannt.

    Seit dem 1. Februar 2018 ist Eef Brinks neuer Commercial Manager bei dem internationalen Reifengroßhandel Holland Tyre B.V. in Assen. Brinks hat in den letzten zehn Jahren Sales- und Managementerfahrung bei verschiedenen Reifenfirmen im Bereich Landwirtschaft- und Erdbewegung Reifen gesammelt.

  • Ralf Gutena ist Business Development Manager bei der TA Tyre Alliance.

    Der Geburtstag der TA Tyre Alliance jährt sich mit Beginn der diesjährigen „The Tire Cologne“ zum zweiten Mal. „Wir haben die letzten zwei Jahre verstärkt daran gearbeitet, die Vernetzung der 5 Gesellschafter auf der B2B-Ebene mit einem einheitlichen Webshop für unsere Kunden voranzutreiben“, führt Reimund Wolfmüller als Geschäftsführer aus.

  • Der Anmeldeschluss zum Technical Tyre Training ist der 11. Mai 2018.

    Das Technical Tyre Training mit Branchenkenner Helmut Dähne findet erneut statt. Interessierte haben die Möglichkeit, am 1. und 2. Juni 2018 ihr Fachwissen rund um Reifen zu vertiefen. Bei diesen Reifenseminaren gibt Helmut Dähne seit vier Jahren sein Reifenwissen an Motorradfahrer weiter.