Nachrichten

Bridgestone zeigt Ecopia Reifen und "FleetPulse"

Auf der IAA 2018 präsentiert Bridgestone die neueste Generation seiner kraftstoffeffizienten Ecopia Reifen.

Auf der IAA 2018 präsentiert Bridgestone aktuell die neueste Generation seiner kraftstoffeffizienten Ecopia Reifen sowie die digitale Flottenmanagementlösung „FleetPulse“.

Rubrik: 

FTC Hollen gewinnt Reifen1plus-Fußballtraining mit Peter Neururer

Das offene Training am 11. September kam nicht nur bei den jungen Fußballstars gut an.

Auf der Facebook-Präsenz von Reifen1+ konnten Fußballteams im August ein Mannschaftstraining mit dem Fußball-Experten Peter Neururer gewinnen. Das Mannschaftsbild mit den meisten Likes kam am Ende von der E-Jugend des FTC Hollen. Das offene Training am 11. September verfolgten rund 150 Zuschauer sowie das Regionalfernsehen. Peter Neururer ist Markenbotschafter des Handelskonzepts Reifen1plus.

Rubrik: 

Prof. Anke Blume leitet DKG West

Prof. Anke Blume leitet zukünftig die DKG West - Fabian Grunert ist neuer Schriftleiter.

Die Deutsche Kautschuk-Gesellschaft e.V. (DKG) hat eine neue Leiterin ihrer West-Gruppe. Die Mitgliederversammlung der DKG-West hat am 18. September 2018 in Bad Neuenahr einstimmig Frau Prof. Anke Blume für die Amtszeit von 2018 bis 2021 zur Leiterin gewählt.

Rubrik: 



Premiere für Lkw und Busreifen von BFGoodrich

Zum ersten Mal präsentiert die Marke ihr Reifen-Portfolio für Lkw und Stadtbusse auf der IAA Nutzfahrzeuge.

Ende 2017 stellte BFGoodrich erstmals Nutzfahrzeugreifen für den europäischen Markt vor. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind sie seit Anfang dieses Jahres erhältlich. Auf der IAA Nutzfahrzeuge sind die Profile in Halle 17 zu sehen.

Rubrik: 

Goodyear-Gummis für Audi e-tron

Audi bereift den vollelektrischen e-tron optional mit dem Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 SUV in der Größe 265/45R21 108H XL.

Audi bereift den vollelektrischen e-tron optional mit dem Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 SUV in der Größe 265/45R21 108H XL. Da Elektrofahrzeuge im Vergleich zu herkömmlichen Verbrennern ein deutlich stärkeres Drehmoment haben, kann der Reifenverschleiß um bis zu 25 Prozent höher liegen. Goodyear hat folglich beim Eagle F1 Asymmetric 3 SUV versucht, die Laufleistung zu maximieren.

Rubrik: 

Marangoni erweitert Netzwerk in Skandinavien

Beide Unternehmen konzentrieren sich auf die Einführung von Reifenlösungen auf der Basis von Premium-Runderneuerung, wobei ausschließlich Qualitätskarkassen der zuverlässiger Reifenmarken verwendet werden.

Marangoni erweitert seine Tätigkeit in den nordischen Ländern und stärkt damit eigenen Angaben zufolge die Beziehungen zu zwei der wichtigsten Runderneuerer in der Region: Lujakumi Oy und Gummiservice Rade AS. Die beiden Reifenrunderneuerer nutzen das RINGTREAD System seit ein beziehungsweise drei Jahren.

Rubrik: 

Pirelli erneuert Cyber Fleet

Pirelli hat seine Cyber Fleet-Lösung, das digitale System für das Monitoring und die Verwaltung von Flotten, komplett erneuert.

Pirelli hat seine Cyber Fleet-Lösung, das digitale System für das Monitoring und die Verwaltung von Flotten, komplett erneuert. Auf der 67. Ausgabe der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover stellt Pirelli aktuell seine neue Cyber-Technologie vor und präsentiert seine jüngste Generation von Flottenlösungen: Cyber Fleet Smart und Cyber Fleet Gate.

Rubrik: 

AutoBild-Winterreifentest: Doppelprädikat für Dunlop Winter Sport 5

Der Dunlop Winter Sport 5 ist "der Winterreifen mit dem besten Leistungsniveau bei allen Witterungsbedingungen".

Im Kontext des Winterreifentests 2018 betont die Test-Redaktion der AutoBild erneut die Wichtigkeit von Saisonalprodukten. Als Beleg wählt das Medium die wohl eindeutigste Winter-Disziplin: Beim Testsieger Dunlop Winter Sport 5 steht das Auto beim Bremsen aus 50 km/h auf Schnee bereits nach rund 28 Metern. Ein Pkw mit dem Referenz-Sommerreifen stoppt erst nach 43 Metern.

Rubrik: 

Neue Profile von Kraiburg Austria

Neu ist unter anderem das Profil K702 für den Busverkehr.

Die Runderneuerungsspezialisten von Kraiburg Austria erweitern den Katalog der Winterprofile. „Große Nachfrage erwarten wir vor allem für unsere 35 Designs, die mit dem 3PMSF-Piktogramm gekennzeichnet werden dürfen“, so Christoph Priewasser, Produktmanager bei KRAIBURG Aus­tria.

Rubrik: 

Conti auf dem Weg zum Mobility Service Provider

Im Forum des Messegeländes in Frankfurt zeigte sich Continental.

Im Forum des Messegeländes in Frankfurt zeigte sich Continental auf der Automechanika. Der Auftritt des internationalen Automobilzulieferers dokumentierte, dass wohl kein anderer Akteur einen so umfassenden Produkt- und Leistungskatalog für den Aftermarket bereitstellt. Der REIFEN-Area blieb Conti fern, zeigte aber dennoch eine Produktneuheit aus dem Ganzjahressegment.

Rubrik: 

Seiten