120 Jahre Bibendum: Michelin-Mann feiert Geburtstag

Donnerstag, 2 August, 2018 - 14:30
Bereits seit 1898 steht das sympathische Reifenmännchen für die Marke MICHELIN.

Er ist auf Tausenden Lkw weltweit zu sehen, präsentiert neue Reifen auf Plakaten und wirbt für exquisite Sterneküche: Das Werbemaskottchen von Michelin, der Michelin-Mann Bibendum wird 120 Jahre alt. Erdacht von den Brüdern und Firmengründern André und Edouard Michelin und schließlich von Werbezeichner Marius Rossillon alias O’Galop entworfen, entwickelte sich das Markensymbol über die Jahrzehnte ständig weiter, ohne je seinen unverwechselbaren Charakter zu verlieren.

Neben O’Galop, der den Michelin Mann zum Leben erweckt, legen über die Jahrzehnte viele weitere Künstler zeichnerisch Hand an den Reifenmann: Hautot, Grand Aigle, Riz, Cousyn und René Vincent sind nur einige der Künstler, die den Michelin Mann illustrieren, seinen Charakter mitprägen und neue Stile einfließen lassen. In seiner 120-jährigen Geschichte ändert sich nicht nur das Aussehen des Michelin-Manns vom schwergewichtigen Reifenstapel mit Monokel und Zigarre hin zu einem schlanken, freundlichen Begleiter. In den verschiedenen Werbeauftritten, Anleitungen und Reiseführern nimmt er auch die unterschiedlichsten Rollen ein.

Anlässlich des 120. Geburtstags präsentiert der Reifenhersteller die Geschichte des Michelin-Mannes in einem YouTube-Clip, der die Entwicklung des beliebten Maskottchens visualisiert. Auch im unternehmenseigenen Museum „L’Aventure Michelin“ feiert der Konzern bis 31. Dezember 2018 mit einer Sonderausstellung die 120-jährige Geschichte seines Markenzeichens.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Rial verlost Tickets für ein Fußballspiel von Real Madrid inklusive Flug und Hotel.

    Die Marke RIAL wird 40 Jahre alt und feiert ihren runden Geburtstag mit einer Gewinnspielaktion für Vertriebspartner. Als Hauptpreis warten 2x5 Tickets für ein Fußballspiel von Real Madrid im Estadio Santiago Bernabéu auf die Gewinnerteams, inklusive Flug und Hotel.

  • Die H. Schulte-Kellinghaus GmbH feiert ihr 25. Jubiläum.

    Die H. Schulte-Kellinghaus GmbH mit Firmenstammsitz in Oberhausen feiert ihr 25. Jubiläum. Firmengründer Hermann Schulte-Kellinghaus ist bereits seit 1975 in unterschiedlichen Funktionen in Oberhausen aktiv. Am 1. Oktober 1993 ist die H. Schulte-Kellinghaus GmbH durch die Firmenübernahme der Josef Kempen GmbH hervorgegangen.

  • Anlässlich des 70. Jubiläums der Continental-Marke Barum sind die Vollreifen für Industrieeinsätze zum Aktionspreis erhältlich.

    Die Continental-Marke Barum feiert in diesem Jahr ihren 70. Geburtstag. Continental startet aus diesem Anlass eine Geburtstagsaktion für Händler: Der Vollreifen Barum Industry für industrielle Anwendungen ist in ausgewählten Größen vom 15. September bis zum 15. Oktober zum Aktionspreis erhältlich. Für einen Erstkauf von acht Reifen sowie alle weiteren Bestellungen von mindestens zehn Reifen erhalten Händler zudem einen Lieferando.de-Gutschein im Wert von 15 Euro.

  • Der Michelin Pilot Alpin 5 ist auch als SUV-Version erhältlich.

    Michelin hat dieses Jahr neue Winterreifen auf den Markt gebracht. So bauen der Alpin 6, der auf der The Tire Cologne vorgestellt wurde, der Pilot Alpin 5 und der Pilot Alpin 5 SUV das Winterreifenangebot des französischen Reifenherstellers aus. Für den ganzjährigen Einsatz und Transporter und Llkw wurde der Agilis CrossClimate entwickelt.