ABT präsentiert neues Rad in Genf

Freitag, 10 März, 2017 - 09:00
ABT Sportsline hat mit dem GR ein neues Rad im Angebot.

Egal ob VW Scirocco oder Audi R8, Tiguan oder Q7, A4 oder S8, mit dem neuen Leichtmetallrad GR präsentierte ABT Sportsline in Genf ein neues Felgenhighlight für nahezu alle Fahrzeugklassen. Die Bandbreite reicht dabei von Limousinen und Kombis bis hin zu Sportwagen und SUVs, die verfügbaren Größen sind 20 und 22 Zoll.         

Verfügbar ist das Rad in der gegossenen Variante ABT SPORT GR (20 oder 22 Zoll) und in der hochfesten, geschmiedeten Version ABT GR HIGH PERFORMANCE. Diese ist zunächst exklusiv in 20 Zoll für den Audi TT RS und den Audi R8 erhältlich. Auch ist das Rad in einem komplett dunklen Finish in „Anodized Black“ verfügbar. Bei der ABT GR SPORT hat der Kunde die Wahl zwischen zwei Lackierungen: entweder in Mattschwarz mit diamantgedrehter Oberfläche und mattem Klarlack („matt black“) oder in Glanzschwarz mit diamantgedrehtem Felgenhorn („glossy black“). Gemeinsame Designmerkmale aller Versionen sind die zehn, sich zum Felgenhorn hin gabelnden Speichen, der zurückversetzte Nabenbereich und das stark konkave Felgenbett.

 

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Nexen Tire bietet allen Händlern ein neues Dialog-/und Kommunikationstool über die soeben gelaunchte Partnerplattform www.nexentire-b2b.de an.

    Nexen Tire bietet Händlern ein neues Dialog-/und Kommunikationstool über die soeben gelaunchte Partnerplattform www.nexentire-b2b.de an. Kunden des koreanischen Reifenherstellers finden hier Informationen rund um die aktuellen Reifenprofile mit Downloadmöglichkeiten für diverse Verkaufs- und Marketing-Aktivitäten.

  • Das Foto zeigt die Terrain Tamer Hochleistungsbremsscheibe (Terrain Tamer High Performance Disc Rotor).

    Terrain Tamer präsentiert sein neues Sortiment von Allrad-Bremskomponenten: Es umfasst sowohl OE-Markenersatzteile, wie Bremsbeläge, als auch die neue „High Performance“ Bremsscheiben. Entwickelt unter Berücksichtigung der Exportanforderungen, ist es dem Forschungs- und Entwicklungsteam bei Terrain Tamer eigenen Angaben zufolge schnell klar gewesen, dass ein Spektrum an Teilen erforderlich war, das sowohl den harten australischen Bedingungen standhalten als auch die europäischen Zulassungsstandards erfüllen musste.

  • Das neue Modell A von Borbet passt auf den Ford Edge.

    Mit dem Modell Edge bietet Ford ein Midsize-SUV an. Für dieses Fahrzeug hat Borbet das passende Rad im Programm: Das neue A-Rad steht in den Farben „brilliant silver“ und „black matt“ bereit. Das eintragungsfreie Leichtmetallrad der Kategorie „Sports“ ist in 8,5x19 Zoll erhältlich.

  • tyre1 lud gemeinsam mit Gislaved zu einem Verkaufstraining der besonderen Art beim SV Sandhausen.

    Der Großhändler tyre1 lud Kunden Anfang Juni gemeinsam mit der Reifenmarke Gislaved zu einem Verkaufstraining der besonderen Art beim SV Sandhausen. Seit Anfang 2016 sponsert tyre1 gemeinsam mit Gislaved den Fußball-Zweitligisten. Im Ambiente des Fußballstadions lieferten sich die Gislaved-Händler ein intensives Verkaufstraining mit einem erfahrenen Trainer. Gislaved wird exklusiv von tyre1 vertrieben.