Aeolus zeigt erweiterte NEO-Serie auf NUFAM

Freitag, 1 September, 2017 - 10:45
Auf der internationalen Nutzfahrzeugmesse NUFAM in Karlsruhe, die vom 28. September bis zum 1. Oktober stattfindet, wird Aeolus Tyres seine NEO-Serie präsentieren.

Auf der internationalen Nutzfahrzeugmesse NUFAM in Karlsruhe konzentriert sich Aeolus Tyres auf die Präsentation seiner NEO-Serie. Aeolus Tyres belegt den Stand  A415 in der dm-Arena.

„Die internationale Bedeutung der NUFAM konnten wir bei der letzten Ausgabe erleben”, sagt Bertus Heuver, Geschäftsführer von Heuver Reifengroßhandel und Importeur von Aeolus-Reifen. „Wir konnten nicht nur mit bestehenden und neuen Kunden aus den sogenannten DACH-Ländern, sondern auch mit Interessenten aus Frankreich und weiter entfernten Ländern sprechen. In den meisten dieser Länder sind wir Exklusiv-Importeur für Aeolus. Deshalb ist es für uns logisch und bedeutend, dieses Jahr wieder mit dabei zu sein. Unser Focus liegt auf der NEO Serie, von der wir ein größeres Sortiment für viele Einsatzbereiche zur kommenden Herbst- Winter Saison liefern können. Wir haben Aeolus schon seit Jahren im Programm und arbeiten hervorragend zusammen. Dabei spielen unsere aktuellen europäischen Marktkenntnisse eine wichtige Rolle bei der Produktentwicklung”, fährt Bertus Heuver fort. „Und ebenso die – vor allem jetzt bei Aeolus - vollständig vorhandene europäische Technik und die italienische Marke Pirelli, die zur Prometeon Group gehört. Die NEO-Serie ist das ‚europäische’ Ergebnis aller Anstrengungen und positioniert Aeolus in der Spitze des europäischen Reifenmarkts.”

Zu sehen sein werden auf der NUFAM der NEO Allroads S, Allroads S+ und Allroads T+ (für Regional- und Nahverkehr), der NEO Fuel S, Fuel D und Fuel T+ (für internationalen Verkehr), der NEO Winter S  und der NEO Urban G (für Stadt- und Busverkehr).

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • In Hannover zu sehen: Der Reifen Aeolus AE74.

    Auf der Agritechnica 2017 zeigt der Agrarspezialist Heuver Reifengroßhandel einige Reifenneuheiten. Im Fokus stehen die Marken Aeolus, Alliance, Barkley, MRL und Pirelli-Profile aus dem Agrarsegment.

  • In Italien wurde von der Konzern-Spitze die NEO-Serie vorgestellt.

    Mit der Prometeon Tyre Group Co., Ltd agiert seit diesem Jahr ein Akteur im Reifengeschäft, der im Bereich der Industriereifen in den kommenden Jahren zu den internationalen Impulsgebern werden dürfte. Der chinesische ChemChina-Konzern bündelt in der Gruppe das Geschäft und die Kompetenzen von Aeolus Tyres und Pirelli Industrial. Ende dieses Jahres soll die vollständige Integration abgeschlossen sein.

  • Weltmarktführer Bridgestone präsentierte sich mit einem repräsentativen Messestand.

    Vollsortimenter Bridgestone präsentierte in Karlsruhe auf der NUFAM neben Markenreifen von Bridgestone und Firestone sein Runderneuerungssystem Bandag und das erweiterte Total Tyre Care Konzept.

  • Das Reifenmanagementsystem sens.it HD reduziert Reifenverschleiß, Kraftstoffverbrauch sowie das Pannenrisiko, so der Alligator.

    Auf der diesjährigen NUFAM in Karlsruhe stellt die Alligator Ventilgruppe Produkte in den Vordergrund, die Kosten sowie den Wartungsaufwand von Nutzfahrzeugen reduzieren sollen. In der Halle dm-arena, Stand A 407, können die Messebesucher an einem Truck-Simulator eine Live-Demonstration von sens.it HD verfolgen.