Aktualisiertes itWheels-Programm

Donnerstag, 9 November, 2017 - 13:00
Das insgesamt elf Modelle umfassende itWheels-Alufelgen-Programm deckt nahezu alle Fahrzeugklassen und alle gängigen Rad-Reifen-Kombinationen ab.

Reifenfachhändlern bietet itWheels, die Rädermarke von tyremotive aus Kitzingen, mit dem neuen itWheels Alufelgen-Katalog einen Ausblick auf die aktuelle Rädersaison. Der neue itWheels-Katalog zeigt nach Angabe der Verantwortlichen die "komprimierte Sinnlichkeit aufregender Raddesigns".

Das insgesamt elf Modelle umfassende itWheels-Alufelgen-Programm deckt dabei nahezu alle Fahrzeugklassen und alle gängigen Rad-Reifen-Kombinationen ab. itWheels soll höchste Fertigungsqualität auf Basis moderner Produktionsverfahren (FlowForming) garantieren. „Wir legen großen Wert auf seriennahe Anwendungen. Alle itWheels-Modelle verfügen über eine ABE oder ECE-Zertifizierung. Bei vielen Modellen ist zudem der Anbau unserer Räder mit den Serienschrauben möglich“, sagt tyremotive-Inhaber Jochen Freier. Einen ÜBerblick vershcaffen sich Interessierte unter http://tyremotive.de/katalg.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Tyremotive-Geschäftsführung (v.l.): Jochen Freier und Udo Strietzel.

    Die tyremotive GmbH mit ihrer Felgenmarke itWheels präsentierte sich auf der The Tire Cologne zusammen mit der jfnetwork GmbH. Neben einem neuen Katalog, überarbeiteten Webshop und weiteren Verkaufshilfen standen natürlich auch die neuen Felgenmodelle im Fokus.

  • Der Barum Quartaris 5 ist für den ganzjährigen Einsatz konzipiert.

    Quartaris 5 heißt der neue Ganzjahresreifen von Barum. Der Hersteller verspricht „hohe Sicherheit in allen Witterungsbedingungen und in jeder Fahrsituation“. Der neue Ganzjahresreifen trägt sowohl die M+S Markierung als auch das Schneeflockensymbol.

  • Haweka bietet einen neuen Neigungswinkelmesser für Mercedes-Benz-Fahrzeuge.

    Bei der Haweka AG wird das Sortiment an professionellem Equipment um ein neues Produkt erweitert: den Neigungswinkelmesser für elektronische Achsvermessungsanlagen. Dieser soll insbesondere für freie Werkstätten und Reifenfachhandelsbetriebe eine kostengünstige und qualitative Alternative zu bereits am Markt verfügbaren Geräten sein.

  • Die OX 22 OXRS in „titan polish“.

    Wenn sich vom 10. bis 13.05.2018 die Tore der Friedrichshafener Messehallen zur Tuning World Bodensee öffnen, dann sind auch die Leichtmetallfelgen-Spezialisten der AD Vimotion GmbH wieder mit dabei. Auf dem Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene zeigen sie Saison-Neuheiten ihrer Marken OXIGIN und CARMANI.