Alcar präsentiert Räderneuheiten für 2018

Donnerstag, 7 Dezember, 2017 - 09:15
Der Santa Sled auf seinen auffällig roten Rädern Dotz SP5 und im Hintergrund die neuen Räder AEZ Steam.forged.

Alcar nahm die Essen Motor Show zum Anlass, während eines „Pressepunschs“ zahlreiche Neuheiten detailliert vorzustellen. AEZ Steam.forged heißt eines der neuen Sommerräder, das ausschließlich für die Tesla Modelle S und X konzipiert wurde. Für den Tesla S wird es in der Größe 8,5x21 und 9,0x21 angeboten, für das Modell Tesla X in 9,0x22 und 10,0x22 Zoll.

Das Rad basiert auf dem Design AEZ Steam. Damit bietet AEZ erstmals ein Schmiederad mit ECE an. Wie Norbert Frohner, General Manager von Alcar, berichtete, sind weitere Anbindungen in Entwicklung. Des Weiteren wurde die AEZ Crest in highgloss vorgestellt, die ab 2018 erhältlich ist. Die Designer des Leichtmetallfelgenherstellers entwickelten in den vergangenen Monaten das klassische Kreuzspeichen-Design weiter. So zeigt die neue Felge AEZ Crest ein doppeltes Kreuzspeichen-Design mit mehr Kante. Dadurch soll das Rad sportlich und aggressiv wirken. Lieferbar ist das Rad vor allem für Fahrzeuge im Premium-Segment wie Porsche Macan, Audi A6 oder Q5, Volvo S90 oder auch Jaguar XF und XE sowie die aktuelle S-Klasse von Mercedes. Für den Jaguar F Pace ist das Rad in 21 Zoll mit ABE erhältlich.

Passend zur Jahreszeit, präsentierte Alcar am Messestand außerdem den Dort Drift 1 „Santas Sled“. Der DD1 BMW E92 steht auf Dotz SP5 20 Zoll Rädern.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bei der feierlichen Preisverleihung nahm Michael Welsch (2.v.l.), Key Account Manager für Speciality Products, Vintage and Prestige Original Equipement Tires bei Michelin, den Preis Ende entgegen.

    Beim „Motor Klassik Award 2018“ des Magazins „Motor Klassik“ wird Michelin als beste Marke in der Kategorie Reifen aufgeführt. 17.638 Leser nahmen an der jährlichen Befragung des Fachmagazins der Motor Presse Stuttgart teil. Auf die Frage, welche Markenprodukte ganz besonders überzeugen, nannten 64,2 Prozent der Leser die Marke Michelin.

  • Am 28. Mai vergeben die Koelnmesse GmbH und der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) zum Start der internationalen Branchenfachmesse THE TIRE COLOGNE erstmals den KREATIVPREIS.

    Am 28. Mai vergeben die Koelnmesse GmbH und der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) zum Start der internationalen Branchenfachmesse THE TIRE COLOGNE erstmals den KREATIVPREIS. Die neue Messe für die Reifen-, Räder- und Werkstattbranche findet vom 29. Mai bis 1. Juni 2018 in Köln statt, der KREATIVPREIS 2018 wird im Rahmen der feierlichen Eröffnungsveranstaltung am Vorabend des ersten Messetages verliehen und prämiert Lösungen und Produkte mit hoher Innovationskraft und Kreativität.

  • Rennreifen des Typs ADVAN sind die Einheitsreifen für die japanische SUPER-FORMEL-Meisterschaft.

    Yokohama unterstützt auch 2018 zahlreiche Motorsport-Veranstaltungen. Mit dem Support des Motorsports in Japan und im Ausland will das Unternehmen die Globalisierung des firmeneigenen Reifengeschäfts fördern und eine größere Wiedererkennung der Marke Yokohama erzeugen.

  • Die Premiere der THE TIRE COLOGNE ist geglückt.

    Die Premiere der THE TIRE COLOGNE ist geglückt. Die Industrie zeigte eine Vielzahl an Produktpremieren. In unserem Messe-Spezial (06/2018) berichten wir ausführlich.