Alutec launcht neues 18-19 Zoll Rad namens Ikenu

Montag, 20 März, 2017 - 09:45
Alutec Ikenu ist in den beiden Dimensionen 18 und 19 Zoll erhältlich.

Alutec will mit der neuen Leichtmetallfelge Ikenu vor allem sportliche Fahrer ansprechen. Das spiegelt sich auch in den Dimensionen wider, das Rad ist in den Größen 18 und 19 Zoll erhältlich. Das Rad besteht aus fünf Doppelspeichen. Die tiefliegende Radmitte soll die optische Wirkung der Doppelspeichen zusätzlich verstärken. Das Rad Ikenu ist in „graphit frontpoliert“ und „metal-grey“ erhältlich.

Das in den Größen 8,0x18 und 8,0x19 Zoll mit 5-Loch-Anbindung verfügbare Rad Ikenu liefert Alutec mit ABE aus.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Ronal Design R59 ist jetzt auch in 7.5x17 Zoll erhältlich.

    Das Design Ronal R59 ist ab Oktober auch in der Größe 7.5x17 Zoll für alle gängigen 5-Loch-Anwendungen erhältlich. Somit ist das Rad mit fünf Doppelspeichen und extravagantem Tiefbett-Design nun auch für alle gängigen Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse in drei Oberflächen verfügbar.

  • Die neue Webseite der AD Vimotion GmbH befasst sich rund um das Thema Reifendruckkontrollsysteme.

    Die AD Vimotion GmbH, die auch die Felgenmarken OXIGIN Leichtmetallräder und CARMANI vertreibt, offeriert mit RDKS-online.de ein neues Internetportal rund um Reifendruckkontrollsysteme. Unter dem gelaunchten Internetportal finden Reifen- und Felgenhändler, Autohäuser sowie Kfz-Servicebetriebe nun RDKS-Sensoren, -Programmiergeräte und -Zubehör aller führenden Systeme zu Händlerkonditionen.

  • Nexen Tire bietet allen Händlern ein neues Dialog-/und Kommunikationstool über die soeben gelaunchte Partnerplattform www.nexentire-b2b.de an.

    Nexen Tire bietet Händlern ein neues Dialog-/und Kommunikationstool über die soeben gelaunchte Partnerplattform www.nexentire-b2b.de an. Kunden des koreanischen Reifenherstellers finden hier Informationen rund um die aktuellen Reifenprofile mit Downloadmöglichkeiten für diverse Verkaufs- und Marketing-Aktivitäten.

  • SCC Fahrzeugtechnik bietet ein neues Gewindeprüfset an.

    Die SCC Fahrzeugtechnik GmbH stellt ihr neues Gewindeprüfset vor. Mit Hilfe des Gewindeprüfsets lassen sich Unternehmensangaben zufolge die Gewinde von Radschrauben und Radmuttern schnell ermitteln, so dass die Montage von falschen Radbefestigungsteilen und die damit verbundenen Schäden und Risiken ausgeschlossen werden können.