Anmeldung zu nächsten BRV-Lehrgängen bis 25.05. möglich

Donnerstag, 12 April, 2018 - 10:15

Am 25. Juni 2018 startet der BRV-Lehrgang „Juniormanager“. Dieser schließt am 14. Juli 2018 mit einer schriftlichen sowie mündlichen Prüfung ab. Im Rahmen der dreiwöchigen Weiterbildung soll der Managementnachwuchs unter anderem in den Sachgebieten Marketing, Personalmanagement, Reifen & Recht und Betriebswirtschaftslehre das notwendige Handwerk für künftige Führungspositionen lernen.

Am 26. Juni 2018 beginnt außerdem der nächste „Kfz-Serviceberater im Reifenfachhandel“, der am 6. Juli 2018 mit einer schriftlichen Prüfung und einem Rollenspiel abschließt. Im Zuge des Lehrgangs wird den Teilnehmern der Ablaufprozess „Autoservice professionell und erfolgreich verkaufen“ vermittelt. Zudem können sie ihre Kompetenzen im Kundenkontakt erweitern und lernen, ihre Verkaufskompetenz zu erhöhen. Wie der BRV mitteilt, sind noch wenige Plätze frei. Interessierte können sich bis spätestens Freitag, den 25. Mai 2018, anmelden.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • (V.l.n.r.) Christian Stiebling, Vorsitzender des Beirats TEAM, Alain Versace, Managing Director Western & Central Europe der PTG, und Gerd Wächter, Geschäftsführer TEAM, luden zur Fachtagung nach Köln ein.

    Netzwerken und in den direkten Dialog mit den Kunden treten ist die Basis der TEAM-Truck-Days. Zum mittlerweile dritten Treffen hatte die TOP SERVICE TEAM KG Mitte September nach Köln eingeladen. Kooperationspartner der TEAM bei der Fachtagung in der Domstadt war die Prometeon Tyre Group (PTG), die neue Heimat der Nutzfahrzeugaktivitäten des italienischen Reifenherstellers Pirelli.

  • Jörg Elsmann, Inhaber der freie Kfz-Werkstatt Autoservice Elsmann, freut sich über den Gewinn des Hamburg-Wochenendes der Brancheninitiativen.

    Zum 25. Jubiläum der Automechanika in Frankfurt im vergangenen September waren auch die Brancheninitiativen wieder mit einem eigenem Stand vertreten: Qualität ist Mehrwert, Partslife, mein-autolexikon.de, Tec Alliance, Teilen e.V. und Werkstatt des Vertrauens präsentierten neben ihren Lösungen für die Werkstattbranche auch ein Gewinnspiel.

  • Der Audi RS 5 wird am Messestand von Cor.Speed Sports Wheels Europe und Barracuda Racing Wheels zu sehen sein.

    In wenigen Tagen öffnet die Essen Motor Show. Auch die Felgen-Spezialisten von Cor.Speed Sports Wheels Europe und Barracuda Racing Wheels sind vom 30.11.18 bis 09.12.18 mit dabei. An Stand D23 in Halle 7 wird unter anderem ein Audi RS 5 im Rampenlicht stehen, ausgerüstet mit einem Radsatz aus dem Hause Cor.Speed.

  • Die Guide Michelin Ausgabe 2019 kommt auch erst 2019 auf den Markt.

    Der Guide Michelin Deutschland 2019 und der Guide Michelin Schweiz 2019 kommen diesmal nicht gegen Ende des Jahres, sondern erst Anfang des kommenden Jahres auf den Markt. Die neue Deutschland-Ausgabe des Gastronomieführers soll Ende Februar vorgestellt werden. Der Guide Michelin Schweiz 2019 erscheint voraussichtlich ebenfalls im Februar.