ATG mit weiterer Reifenneuheit Galaxy LHD 500 SDS auf der bauma

Mittwoch, 10 April, 2019 - 15:30
ATG präsentiert auf der bauma 2019 den neuen Galaxy LHD 500 SDS. Bildquelle: ATG.

Galaxy, eine Marke der Alliance Tire Group, hat mit dem Galaxy LHD 500 SDS eine weitere Reifenneuheit entwickelt, die anlässlich der bauma 2019 vorgestellt wird. Der Vollgummireifen wurde speziell für den Einsatz in extremen Arbeitsumgebungen entwickelt und soll besonders die Kraft von Radladern effektiv in Traktion umwandeln.

Zu den Stärken des LHD 500 SDS zählen laut Hersteller sein geringe Verschleiß, seine lange Lebensdauer und die hohe Produktivität. Mit dem LHD 500 SDS baut ATG sein Portfolio an Vollgummireifen in den Bereichen Materialwirtschaft, Bau, Bergbau und Abfallwirtschaft weiter aus. Die bauma-Neuheit ist derzeit in drei Größen erhältlich: Reifengröße 14.00-24 für Felge 10.00-24, Reifengröße 14.00-25 für Felge 10.00-25 und Reifengröße 17.5-25 für Felge 14.00-25. Neben dem Galaxy-Reifen wird ATG auch seinen neuen Alliance 585 auf der bauma präsentieren.

Lesen Sie mehr über Reifenneuheiten von ATG sowie einen ausführlichen Bericht von der bauma in der Mai-Ausgabe der AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Wird auf der bauma 2019 vorgestellt: Der neue Alliance A585 von ATG. Bildquelle: ATG.

    Der Alliance 585 ist das neueste Produkt aus dem Hause ATG und wird auf der bauma in München dem Fachpublikum vorgestellt. Der A585 wurde laut Unternehmensangaben besonders für die gleichermaßen fordernden wie vielseitigen Einsätze von Baumaschinen wie Kompaktladern und Baggerladern entwickelt. Zu seinen Stärken sollen seine hohe Traktion, sein geringer Verschleiß sowie seine Durchstoßfestigkeit zählen.

  • Continental stellt auf der bauma verschiedene digitale Lösungen vor, die das Arbeiten auf Baustellen sicherer und effizienter machen sollen. Bildquelle: Continental.

    Um für die zukünftigen digitalen Herausforderungen auf Baustellen gerüstet zu sein, arbeitet Continental schon länger an effizienten Lösungen für Baumaschinen. Eines der Highlights am Continental-Stand auf der bauma wird das Surround-View-System ProViu 360 sein, das für Fahrer schwerer Maschinen mehr Sicherheit und mehr Komfort bringen soll.

  • Der Trennschleifer TS 440 von Stihl ist eine von vielen Produktneuheiten, die auf der bauma 2019 vorgestellt werden. Bildquelle: Stihl.

    Vom 8. bis 14. April findet auf dem Münchner Messegelände die bauma 2019 statt. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Hersteller ihre innovativen Lösungen für die aktuellen Bedürfnisse und Herausforderungen des Marktes präsentieren. Der Motor hinter vielen Neuentwicklungen und Optimierungen ist dabei häufig das Streben nach noch mehr Effizienz.

  • Der internationale Reifenhersteller Goodyear zeigt auf der diesjährigen Weltleitmesse für Baumaschinen seine Flaggschiffprodukte und -lösungen im Bereich OTR.

    Goodyear zeigt auf der diesjährigen Weltleitmesse für Baumaschinen seine Flaggschiffprodukte und -lösungen im Bereich OTR. Auch die neue Omnitrac-Reifenfamilie wird auf der bauma in München erstmals ausgestellt sein. Die Reifenriese zeigt außerdem das Reifendruckkontrollsystem "Heavy Duty" als Teil der Goodyear Proactive Solutions.