Auch REIFEN-1 ist nun "EU-LABEL"-kompatibel

Freitag, 20 Juli, 2012 - 14:15

Auch die "REIFEN-1" EDV-Systeme sind seit Anfang Juli "EU-Label"-kompatibel. Nach Aussage der Verantwortlichen wurden alle erforderlichen Informations-Funktionen integriert, einschließlich der Sortier- und Listenfunktionen. Die Daten werden innerhalb der KB-Datenpflege permanent aktualisiert. "REIFEN-1" zählt zu den am längsten im Markt befindlichen EDV-Lösungen für den Reifenfachhandel.

Das Funktionalitätsspektrum ist umfassend und hat sich als stabil erwiesen.

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die BU1-Felge von Borbet ist ausschließlich über Reifen Burkhardt zu beziehen. Bildquelle: Borbet.

    Felgenhersteller Borbet hat zum ersten Mal exklusiv für seine Partnerfirma Reifen Burkhardt ein eigenes Rad designt. Die Borbet BU1-Felge ist in den Dimensionen 6,5x16, 7,5x17, 8,0x18 und 8,0x19 Zoll erhältlich und ausschließlich über Reifen Burkhardt zu beziehen.

  • Der ReifenDirekt-Skill ist die offiziell erste Sprachanwendung für den Kauf physischer Waren mit Amazon Pay. Bildquelle: ReifenDirekt.

    Ab sofort ist der ReifenDirekt-Skill kostenlos für Amazons Sprachdienst Alexa verfügbar. In Deutschland handelt es sich dabei um ein Novum, ist der ReifenDirekt-Skill doch die offiziell erste Sprachanwendung für den Kauf physischer Waren mit Amazon Pay.

  • Michelin hat in Montreal den gemeinsam mit General Motors entwickelten Pkw-Reifen-Prototyp Michelin Uptis vorgestellt.

    Michelin hat auf dem Weltgipfel für nachhaltige Mobilität Movin’On den gemeinsam mit General Motors entwickelten Pkw-Reifen-Prototyp Uptis (Unique Puncture-proof Tire System) vorgestellt. Der Hersteller teilt mit, der seriennahe, luftlose Konzeptreifen vereine "nahezu unfehlbaren Pannenschutz mit hervorragenden Fahreigenschaften und der markentypischen Energieeffizienz auf höchstem Niveau".

  • Die Filiale in Besigheim wird der 93. Pneuhage-Standort in Deutschland. Bildquelle: Pneuhage.

    Zum 01. Juni 2019 übergibt Erich Zürn seinen Reifen- & Autoservicebetrieb in Besigheim an die Pneuhage Reifendienste Süd GmbH. Der 1975 gegründete Betrieb, der bisher zum Premio-Servicenetz gehörte, wird Pneuhage-Standort Nummer 93 in Deutschland.