Auftritt von Atze Schröder beim Comedy-Abend von "Reifen Stiebling"

Donnerstag, 16 Mai, 2019 - 14:30
Christian Stiebling mit Helmut Sanftenschneider (re.), der den Comedy-Abend am 28. Mai moderieren wird. Foto: Reifen Stiebling

Zum Doppel-Jubiläum beschenkt Christian Stiebling und seine Kunden: Der Herner Reifen-Fachhändler „Reifen Stiebling“ feiert in diesem Jahr seinen 90., der von ihm präsentierte Comedy-Abend seinen 10. Geburtstag. „Und dafür hatte ich einen ganz besonderen Wunsch“, so Geschäftsführer Christian Stiebling – „nämlich einen Auftritt von Atze Schröder“.

Kein einfaches Unterfangen, denn der Kult-Star spielt kaum noch in Mix-Shows, sondern steht lieber alleine auf der Bühne. Doch in Herne ist einer der erfolgreichsten und auch beliebtesten Comedians Deutschlands dabei: Am Dienstag, 28. Mai, ist Atze Schröder Stargast beim „Comedy Abend 2019“, neben ihm werden noch der motzige Duisburger Wolfgang Trepper, Shootingstar Sabine Murza alias „Murzarella“ und der Musikclown Peter Shub die 750 Gäste im Herner Kulturzentrum unterhalten. Christian Stiebling blickt voraus: „Ich bin selbst von diesem Format, das sich mittlerweile etabliert hat, begeistert. Wir können es perfekt einsetzen, um unseren Kunden für ihre Treue zu danken. Und mit Atze Schröder setzen wir den bisherigen Veranstaltungen die Krone auf. Er ist bekennender Ruhrgebietler und Autofan, was wollen wir mehr?“

Die Veranstaltung ist komplett ausverkauft, erstmals seit Jahren gibt es sogar wieder eine Warteliste für kurzfristig zurückgegebene Tickets. Besitzer der begehrten Karten sind 200 ausgewählte Stiebling-Kunden und -Mitarbeiter aus ganz NRW.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bei ihrem Kirmes-Rundgang besuchten die Reifen Stiebling-Azubis auch das Riesenrad "Bellevue". Bildquelle: Reifen Stiebling.

    Getreu dem Kirmes-Motto „Piel op no Crange!“ stand für sieben Auszubildende von Reifen Stiebling ein Besuch der Cranger Kirmes auf dem Programm. Gemeinsam mit Alexander Stiebling und den Ausbildungsbetreuern Henrik Sojka, Benjamin Böhning und Serkan Karadag nutzten die Azubis die größte Kirmes in Nordrhein-Westfalen für ein erstes Kennenlernen.

  • „Reifen Stiebling“-Geschäftsführer Christian Stiebling (li.) mit Christoph Metzelder (2. von re.) sowie Melanie Fink und Joel Porsch, den Gewinnern in der Aktion „Coach mit Profil“.

    Bereits zum zweiten Mal bot die Aktion „Coach mit Profil“ des Herner Reifenfachhändlers „Reifen Stiebling“ jungen Fußballtrainierinnen und -trainern die Möglichkeit, Vize-Weltmeister Christoph Metzelder für vier Tage in einem Trainingslager über die Schulter zu schauen. In diesem Jahr setzten sich Melanie Fink (22) und Joel Porsch (21) gegen über 100 weitere fußballbegeisterte Trainer durch.

  • Mit der neuen Photovoltaik-Anlage will Reifen Stiebling 45 Tonnen CO2 pro Jahr sparen. Bildquelle: Reifen Stiebling.

    Der Reifenhändler Reifen Stiebling nutzt ab sofort die Kraft der Sonne für sein Werk in Herne. Die auf den Flachdächern der Runderneuerung und der Lkw-Montage installierte Photovoltaik-Anlage soll pro Jahr mehr als 80.000 Kilowattstunden klimafreundliche Energie liefern.

  • Jean Alesi fuhr in Monza die Demonstrationsrunde mit den Pirelli 18-Zoll-Reifen für die Formel 2.

    Pirelli hat die neuen Reifen in 18 Zoll für die kommende Formel 2-Saison vorgestellt. In Monza fuhr Jean Alesi die neuen Gummis im Rahmen einer Demonstrationsrunde der 2020er Formel 2. Die Reifen werden ab 2021 auch in der Formel 1 eingesetzt.