Autec Uteca speziell für SUVs bis 21 Zoll

Donnerstag, 1 Februar, 2018 - 13:15
Autec stellt sein neuen Rad Uteca vor.

Autec hat ein neues Rad auf den Markt gebacht: Uteca heißt das Modell, das speziell für SUVs entwickelt wurde. Mit seinen markanten Doppelspeichen soll es starke Akzente setzen. Details wie der Mix aus abgerundeten und kantigen Flächen im Felgenbett sollen dem Rad seinen charakteristischen Look geben.

Uteca ist aktuell in 8,5x19 und 9,0x20 Zoll in „Schwarz“ und „Schwarz poliert“ für viele SUVs bis 1.000 Kilogramm Radlast einsetzbar, wie zum Beispiel Audi Q5 und Q7, BMW X3 und X5, Jeep Grand Cherokee, Porsche Cayenne und viele weitere. Eine weitere Radgröße in 21 Zoll befindet sich in Vorbereitung und soll ab Frühjahr 2018 erhältlich sein. Bei zahlreichen Fahrzeugen können bei der Radmontage zudem die Serienbefestigungsmittel verwendet werden.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Räder Ionik und Uteca liegen bei Autec auf Lager.

    Die AUTEC GmbH & Co. KG kann zum Saisonstart ihre Kunden mit den neuen Winterrädern Ionik in „Schwarz matt poliert“ und „Mystik Silber“ sowie Uteca in „Titansilber“ beliefern. Beide Räder sind bereits in vielen Anwendungen am Lager vorhanden und werden täglich an die Kunden verschickt.

  • Der Ford Focus kann mit dem W-Rad von Borbet ausgerüstet werden.

    Borbet bietet sein Rädermodell W für verschiedene Fahrzeugmodelle an. Aktuell wird das Zehn-Speichenrad in 7,0x17 Zoll und Einpresstiefe 50 für den Ford Focus angeboten. Es stehen die beiden Farbvarianten „crystal silver“ und „mistral anthracite glossy“ zur Auswahl.

  • Wie jedes Jahr ist auch diesmal Premio Tuning auf der Essen Motor Show vertreten und informiert über aktuelle Trends.

    Die Essen Motor Show ist für das Team von Premio Tuning neben der Tuning World Bodensee und dem GTI-Treffen am Wörthersee einer der Pflichttermine im Jahreskalender. Auch dieses Jahr wird Premio Tuning mit einem rund 160 Quadratmeter großen Messestand in Halle 7, Stand 7E27, in Essen Flagge zeigen. Mit im Messegepäck hat das Unternehmen eine Auswahl an Rädermodellen für die kommende Saison.

  • In der Wintersaison ist Autec länger erreichbar.

    Wie einige andere Räderhersteller auch, ist die Autec GmbH & Co. KG zum Saisonstart länger erreichbar. Das Autec-Vertriebsteam steht während der Saison montags bis freitags durchgehend von 08.00 bis 19.00 Uhr zur Verfügung. Darüber hinaus sind die Mitarbeiter auch samstags von 09.00 bis 13.00 Uhr erreichbar.