AUTO plus: flächendeckender Ausbau geplant

Freitag, 7 September, 2001 - 02:00

Die Gesellschafter der Systemzentrale AUTO plus, einer Systemmarke der CARAT Unternehmensgruppe für den Facheinzelhandel verabschiedeten auf ihrer Vollversammlung innovative und konstruktive Maßnahmen, unter dem Motto Fit für die Zukunft, um eine noch effizientere Kundenbindung für die Gruppe und damit die unternehmerische Zukunftssicherung der endverbraucherorientierten sensiblen Sparte des Facheinzelhandels zu erreichen. Gleichzeitig wurde ein neuer Fachvorstand gewählt, mit der Aufgabe offensiv und gezielt die Belange des Facheinzelhandels gemeinsam mit der Systemzentrale umzusetzen.
Mit bundesweit über 130 Standorten sind die AUTO plus Fachmärkte den Kunden im Autozubehör-Markt ein Begriff, zumal auch die fahrzeugbegleitenden Serviceleistungen kontinuierlich ausgebaut wurden. Der Schwerpunkt der zukünftigen unternehmerischen Ausrichtung wird im weiteren flächendeckenden und strategischen Ausbau der AUTO plus Fachmärkte liegen.

Themen, die Sie interessieren könnten

  • In der Region Sin Ming Industrial Estate wurde die Eröffnung eines Outlets gefeiert.

    Point S Development expandiert weiter auf dem asiatischen Markt. Mit dem Partner BBC Automotive wird die Präsenz in Singapur ausgebaut. In der Region Sin Ming Industrial Estate wurde die Eröffnung eines Outlets gefeiert.

  • Um sich von der Arbeit mit den Kindern einen Eindruck zu verschaffen, besuchten Vertreter von reifen.com vorgestern eine neue Projektgruppe.

    Die reifen.com GmbH unterstützt die Per Mertesacker Stiftung in deren Projekt „Sport als Chance“. Im September überreichte Geschäftsleitung, bestehend aus Michael Härle, Ralf Strelen und Arno Melcher, eine Spende in Höhe von 35.000 Euro. Um sich von der Arbeit mit den Kindern einen Eindruck zu verschaffen, besuchten Vertreter von reifen.com kürzlich eine der Projektgruppen.

  • Neu im Petlas-Sortiment: der Winterreifen Glacier W661. Bildquelle: Petlas.

    Der türkische Reifenhersteller Petlas hat mit dem Glacier W661 einen neuen Reifen für die kalte Jahreszeit im Programm. Zu den Stärken des neuen Pneus sollen sein präzises Handling sowie seine gute Bremsleistung auf Eis und Schnee zählen. Der Glacier W661 ist aktuell in den Größen 215/50 R17, 225/50 R17 und 225/45 R17 verfügbar.

  • Die RSU GmbH, Betreiber des Portals TyreSystem, lud im Oktober rund 1.000 Kunden zum Cannstatter „Wasen“ nach Stuttgart ein.

    Die RSU GmbH, Betreiber des Portals TyreSystem, lud im Oktober rund 1.000 Kunden zum Cannstatter „Wasen“ nach Stuttgart ein. Über mehrere Veranstaltungstermine verteilt, feierten die Gäste auf der Empore der „SchwabenWelt".