Autoglas-Folien: Foliatec.com sucht neue Montagepartner

Dienstag, 10 Juli, 2018 - 09:30
Die Foliatec.com Folie wird an der Heckscheibe mittels Heißluft angepasst.

Foliatec.com bietet seit mehr als 35 Jahren Scheibentönungsfolien auf dem deutschen Markt an. Seitdem hat sich die Technologie weiterentwickelt, so dass neben dem optischen Aspekt auch Komfort- und Gesundheits-Gründe immer mehr in den Vordergrund rücken. Neben dem Styling stehen Sicht-, Wärme-, UV-, Blend- und Diebstahlschutz im Mittelpunkt der Kundenwünsche. Foliatec.com sucht neue Montagepartner und berät interessierte Betriebe.

Alle entsprechenden Produkte von Foliatec.com sind dank ABG-Zulassung ab der B-Säule eintragungsfrei. Die Frontscheibe und die vorderen Seitenscheiben dürfen in Deutschland für den Geltungsbereich der StVZO nicht getönt werden. Transparente Folien wie die Sicherheitsfolie SECURLUX, welche die Einbruchsgefahr reduzieren soll und auch bei einem Unfall Schutz vor Glassplittern bietet, bilden die Ausnahme: allerdings nur in Verbindung mit einer zertifizierten Montage und anschließender Abnahme durch einen Sachverständigen mittels TLG-Lichtmessgerät.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Auf der BRV-Webseite stehen weitere Informationen zur neuen Partnerkanzlei JEP Rechtsanwälte.

    Die Kanzlei JEP Rechtsanwälte aus Flensburg nimmt ihren Betrieb zum Jahresbeginn 2019 auf und wird gleichzeitig neuer Partner des BRV in der Rechtsberatung – für die BRV-Geschäftsstelle, aber auch für die Verbandsmitglieder. Als BRV-Mitglied hat man im Rahmen der Mitgliedschaft die Möglichkeit, im Fall einer juristischen Frage fachkompetente Hilfe zur Beurteilung einzuholen.

  • Die neue Huf -Geschäftsführung (v.l.): Michael Supe (COO Huf Group), Thomas Tomakidi (CEO Huf Group), Tom Graf (CFO Huf Group).

    Der Automobilzulieferer Huf startet in das Jahr 2019 mit einem neuen Management-Team. Ab Januar werden Michael Supe (als COO) und Tom Graf (als CFO) zusammen mit CEO Thomas Tomakidi die Geschäftsführung bilden. Der bisherige CFO Dr. Florian Hesse und der bisherige COO Johann Palluch werden das Unternehmen Ende des Jahres verlassen.

  • Für die Mercedes G-Klasse bietet Lorinser Winterkompletträder mit Reifen von Pirelli an.

    Sportservice Lorinser nimmt für die jüngst komplett überarbeitete Mercedes G-Klasse neue Winterkompletträder ins Programm auf. Dabei setzt der Fahrzeugveredler aus Waiblingen auf 10x22 Zoll. Die Winterreifen vom Typ Pirelli Scorpion Winter XL in 285/40 R22 110V werden auf die Lorinser RS 9 Felge gezogen.

  • Bei einem Gewinnspiel können die Messebesucher nicht nur einen Satz der neuen Platin-Reifen und -Felgen gewinnen, sondern auch ein iPhone X.

    Der Karlsruher Reifen- und Felgengroßhändler Interpneu zeigt auf der AutoZum 2019 in Halle 10 / Stand 1010 neue PLATIN-Sommerreifen für Pkw in den Profilausführungen RP320-Summer und RP420-Summer. Der Markstart ist zur Frühjahrssaison 2019 in über 70 Dimensionen von 13 bis 19 Zoll geplant. Ebenfalls in Salzburg vorgestellt wird die neue Platin Alufelgen-Collection.