Automechanika Kalender 2019 mit futuristischen Motiven

Mittwoch, 19 Dezember, 2018 - 09:30
Die im Automechanika Kalender 2019 abgebildeten Fahrzeuge setzten sich aus verschiedenen Autoteilen zusammen.

Der neue Kalender der Automechanika greift Zukunftsvisionen der Branche auf und inszeniert sie dieses Mal in Form von Fahrzeuge. Dabei entstehen futuristische Motive, die sich vollständig aus Autoteilen von Automechanika-Ausstellern zusammensetzen.

Zum vierten Mal in Folge bringt die Automechanika gemeinsam mit Künstler und Fotograf Rafael Neff einen Kalender in limitierter Auflage heraus. Die Kalenderseiten zeigen Motive von Classic Cars mit flammenden Reifen über schnittige Motorräder bis hin zu gigantischen Trucks vor Skylines. Jedes Motiv besteht aus hunderten Fahrzeugteilen, die fotografiert und digital zusammengefügt wurden. 23 Unternehmen haben an der Kalenderproduktion teilgenommen. MAHLE ist unter anderem mit dem Thema E-Mobilität dabei. „Die moderne Ästhetik des Kalenders passt gut zu unseren Produkten in den Bereichen Fahrzeugelektronik und E-Mobilität, die auch im Aftermarket eine wachsende Rolle spielen. Hier ist MAHLE seit geraumer Zeit durch Eigenentwicklungen und Zukäufe gewachsen und stellt sich kontinuierlich immer stärker auf“, so Olaf Henning, Mitglied der MAHLE Konzernleitung und Leiter des Geschäftsbereichs Aftermarket.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Auf der THE TIRE COLOGNE suchte AutoRäderReifen-Gummibereifung die Nähe zum Leser.

    Lieber Leserinnen und Leser,

    seit unglaublichen 95 Jahren existiert das Fachmagazin AutoRäderReifen-Gummibereifung. In dieser Zeit haben sich sowohl der Reifen- als auch der Zeitschriftenmarkt grundlegend geändert. Auch wir als Branchenmedium entwickeln uns weiter. Einige Neuerungen haben wir für das Jahr 2019 vorbereitet. In der ersten Hälfte des neuen Jahres werden wir Sie hierüber informieren.

  • Maikel Melero gehört zu den Top-Fahrern bei der NIGHT of the JUMPs World Tour 2019. Bildquelle: NIGHT of the JUMPs.

    Im 19. Jahr ihrer Geschichte steuert die NIGHT of the JUMPs auf eine Saison mit vielen Premieren hin. Das WM-Opening steigt im Februar in Deutschlands Hauptstadt. In der Mercedes-Benz Arena Berlin stehen am 22./23. Februar 2019 die ersten beiden Wettbewerbe der FIM Freestyle MX World Championship auf dem Programm.

  • Der kanpp 100 Seiten starke Produktkatalog 2019/2020 von HAWEKA. Bildquelle: HAWEKA.

    Ab sofort erhältlich ist der neue Produktkatalog 2019/2020 der HAWEKA Werkstatt-Technik Glauchau GmbH. Auf knapp 100 Seiten präsentiert HAWEKA eine Fülle innovativer Produkte und umfangreichen Zubehörs.

  • Auch 2019 wird Hankook mit solchen oder ähnlichen Ständen bei zahlreichen Messen und Veranstaltungen vertreten sein. Bildquelle: Hankook.

    Für 2019 plant der Reifenhersteller Hankook mehr als 15 Auftritte auf diversen europäischen Messen und Veranstaltungen zu Truck- und Busthemen. Das Unternehmen präsentiert sich unter anderem auf dem Truck Grand Prix am Nürburgring, der Commercial Vehicle Show in Birmingham, auf der italienischen Autopromotec in Bologna sowie in München während der Transport Logistic.