Automechanika Kalender 2019 mit futuristischen Motiven

Mittwoch, 19 Dezember, 2018 - 09:30
Die im Automechanika Kalender 2019 abgebildeten Fahrzeuge setzten sich aus verschiedenen Autoteilen zusammen.

Der neue Kalender der Automechanika greift Zukunftsvisionen der Branche auf und inszeniert sie dieses Mal in Form von Fahrzeuge. Dabei entstehen futuristische Motive, die sich vollständig aus Autoteilen von Automechanika-Ausstellern zusammensetzen.

Zum vierten Mal in Folge bringt die Automechanika gemeinsam mit Künstler und Fotograf Rafael Neff einen Kalender in limitierter Auflage heraus. Die Kalenderseiten zeigen Motive von Classic Cars mit flammenden Reifen über schnittige Motorräder bis hin zu gigantischen Trucks vor Skylines. Jedes Motiv besteht aus hunderten Fahrzeugteilen, die fotografiert und digital zusammengefügt wurden. 23 Unternehmen haben an der Kalenderproduktion teilgenommen. MAHLE ist unter anderem mit dem Thema E-Mobilität dabei. „Die moderne Ästhetik des Kalenders passt gut zu unseren Produkten in den Bereichen Fahrzeugelektronik und E-Mobilität, die auch im Aftermarket eine wachsende Rolle spielen. Hier ist MAHLE seit geraumer Zeit durch Eigenentwicklungen und Zukäufe gewachsen und stellt sich kontinuierlich immer stärker auf“, so Olaf Henning, Mitglied der MAHLE Konzernleitung und Leiter des Geschäftsbereichs Aftermarket.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Misty Copeland im Pirelli Kalender. (alle Fotos: © Pirelli Kalender 2019, Albert Watson)

    Der "Dreaming" betitelte Pirelli Kalender 2019 erzählt in Bildern die Geschichte von vier Frauen, ihren Erwartungen und ihrem Bemühen, ihre Ziele zu erreichen. Der Fotograf der sechsundvierzigsten Ausgabe des legendären Kalenders ist Albert Watson. Er machte die Aufnahmen im vergangenen April in Miami und New York.

  • Der 70x50 cm große Techart Kalender ist ab sofort erhältlich.

    Techart bringt auch für 2019 einen limitierten Kalender heraus. Dieser zeigt die Welt sportlicher Individualisierung für Porsche Fahrzeuge. 12 großformatige Motive präsentieren die Highlights der aktuellen Techart Programme.

  • Über 20 Rennen und Gleichmäßigkeitsprüfungen erleben die Zuschauer beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix 2019. Hier die Formel-1-Boliden der Cosworth-Ära in der FIA Masters Historic Formula One Championship. Quelle: Gruppe C / AvD.

    Vom 9. bis 11. August 2019 findet der AvD-Oldtimer-Grand-Prix bereits zum 47. Mal auf dem Nürburgring statt. Nach Bestätigung der Terminkalender der Historischen FIA-Meisterschaften durch das World Motor Sport Council des Weltverbandes ist nun der Termin fix.

  • Auf der THE TIRE COLOGNE suchte AutoRäderReifen-Gummibereifung die Nähe zum Leser.

    Lieber Leserinnen und Leser,

    seit unglaublichen 95 Jahren existiert das Fachmagazin AutoRäderReifen-Gummibereifung. In dieser Zeit haben sich sowohl der Reifen- als auch der Zeitschriftenmarkt grundlegend geändert. Auch wir als Branchenmedium entwickeln uns weiter. Einige Neuerungen haben wir für das Jahr 2019 vorbereitet. In der ersten Hälfte des neuen Jahres werden wir Sie hierüber informieren.