Autoreifenonline.de: Nachfrage nach Ganzjahresreifen steigt

Donnerstag, 24 August, 2017 - 11:15
Autoreifenonline.de ist Delticoms Onlineshop für Händler und Geschäftskunden.

Wie wir bereits in der August-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung und online berichtet haben, steigt weiterhin die Nachfrage nach Ganzjahresreifen. Dass der Trend zu Ganzjahresreifen zunimmt, bestätigt jetzt auch Autoreifenonline.de, Delticoms Onlineshop für Händler und Geschäftskunden.

So hat sich nach Angaben von Autoreifenonline.de 2017 der Anteil der im ersten Halbjahr im Onlineshop verkauften Allwetterreifen in Deutschland im Vergleich zu 2014 verdoppelt, europaweit wurden sogar mehr als dreimal so viele Reifen verkauft. „Während Sommer- und Winterreifen speziell auf die Straßen- und Witterungsverhältnisse der jeweiligen Jahreszeit abgestimmt sind, können Allwetterreifen das ganze Jahr hindurch gefahren werden. Sie verbinden Eigenschaften von Sommer- und Winterreifen und stellen daher einen Kompromiss zwischen beiden Varianten dar“, so Andreas Faulstich, Leiter B2B von Autoreifenonline.de. Grund für die wachsende Beliebtheit der Allwetterreifen seien vor allem die immer wärmeren Winter und die zunehmende Urbanisierung. Gerade Stadt- und Wenigfahrer tendieren deshalb immer häufiger zu den Alleskönnern. „Nichtsdestotrotz bleibt die Nutzung von Sommer- und Winterreifen empfehlenswert, da diese den jeweiligen Wetterbedingungen optimal angepasst sind. Im Einzelfall muss jeder Fahrer seinen Bedürfnissen entsprechend entscheiden, welche Bereifung für ihn die richtige Wahl ist. Für die Händler ist es deshalb wichtig, dass sie die jeweilige Nachfrage ihrer Kunden jederzeit problemlos bedienen können“, sagt Faulstich.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Neu im Sortiment von VDB: der Gripmax Status Allclimate.

    Der internationale Reifenhändler Van den Ban Group (VDB) erweitert sein Gripmax-Sortiment um einen neuen Ganzjahresreifen. Seit vielen Jahren vertreibt VDB die Budget-Marke. Mit dem Status Allclimate kommt nun ein Ganzjahresreifen zu dem Sommer- und Winterreifenangebot hinzu.

  • Nikolai Setzer, Mitglied im Vorstand der Continental AG und Leiter der Division Reifen, sprach mit der Chefredakteur Olaf Tewes unter anderem über das Thema Sicherheit bei Reifen.

    Im Gespräch mit AutoRäderReifen-Gummibereifung macht Nikolai Setzer, Mitglied im Vorstand der Continental AG und Leiter der Division Reifen, deutlich, dass das Unternehmen gerade in der Reifensparte zu 100 Prozent auf das Thema Sicherheit setzt.

  • Wie es seitens Pirelli heißt, trennen sich Michael Schwöbel (2.v.r.) und das Unternehmen im besten Einvernehmen.

    Wie Pirelli mitteilt, wird Michael Schwöbel, Geschäftsführer Zentrale Bereiche der Pirelli Deutschland GmbH, zum 31. Oktober 2017 das Unternehmen nach 34 Jahren verlassen. Während seiner beruflichen Laufbahn hatte er eine Reihe leitender Positionen inne und wurde im Jahr 2000 in die Geschäftsführung der Pirelli Deutschland GmbH berufen.

  • Malte Göcke galt bei Premio Secura als Fachmann für Lkw-Reifen.

    Premio Secura in Münster verabschiedet seinen langjährigen Mitarbeiter Malte Göcke in den Ruhestand. Im Jahr 1980 wechselte der heute 63-Jährige nach der Lehre zum Tankwart in „seine“ Kfz-Werkstatt mit Reifenservice. Mit Malte Göcke geht „einer der vielleicht letzten gelernten Tankwarte im Stadtteil Münster Angelmodde in den verdienten Ruhestand“, heißt es seitens Premio.