AutoZum: ATEQ will Beziehung zu österreichischen Kunden stärken

Donnerstag, 13 Dezember, 2018 - 14:45
Samuel Wölflick ist Aftermarket und OEM RDKS Tool Sales Manager für die DACH-Region.

ATEQ TPMS Tools wird zum ersten Mal auf der AutoZum vom 16. bis 19. Januar 2019 in Salzburg, Österreich vertreten sein. Neben einem breiten Spektrum an RDKS-Geräten wird ATEQ das neue VT Truck RDKS-Gerät vorstellen. Es eignet sich für Lkw, Bus und Anhänger und wird für die RDKS-Instandhaltung von Transportflotten, bei Lkw-Händlern und in Mehrmarken-Servicewerkstätten angewandt.

„Österreich war schon immer ein wichtiger Markt für ATEQ, seit Beginn der RDKS-Gesetzgebung“, so Samuel Wölflick, Aftermarket und OEM RDKS Tool Sales Manager in Österreich, der Schweiz und Deutschland. „Wir möchten heute eine engere Beziehung zu österreichischen Wiederverkäufern und Endkunden aufbauen, um ihr Wissen über unsere Werkzeuge und die damit verbundenen Vorteile hinsichtlich Wartungsaufwand zu vertiefen.” Das ATEQ RDKS-Team, einschließlich Vertriebs- und Support-Teammitglieder für den DACH-Markt, wird auf der Messe an Stand 0205, in Halle 10, für Fragen und Antworten zur Verfügung stehen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das RDKS-Tool von ATEQ gehört zu den Finalisten ded „Grands Prix Internationaux de l’Innovation Automobile“ der Messe EQUIP AUTO. Bildquelle: ATEQ.

    VT Truck von ATEQ, das RDKS-Aktivierungstool für europäische LKWs und Busse, wurde von der Jury des „Grands Prix Internationaux de l’Innovation Automobile“ der Messe EQUIP AUTO zu den Finalisten erkoren. Die Endausscheidung mit insgesamt 34 Finalisten in sieben Wertungskategorien findet am 11. September 2019 statt.

  • Dirk Gleinser (l.) und Maximilian Boll unterstützen nun die Vertriebsaktivitäten der RSU GmbH.

    Die RSU GmbH, Betreiberin der Großhandelsplattform TyreSystem, erweiterte Anfang Juni ihr Produktmanagement um zwei neue Teammitglieder. Dirk Gleinser wird sich als Produktmanager um das Lkw-Reifen-Sortiment kümmern, während Maximilian Boll für das Segment Motorrad-Reifen verantwortlich ist.

  • Über 400 Subaru-Partner in Deutschland können ab dem 3. Juni den für sie exklusiv eingerichteten neuen Web-Shop der TYSYS nutzen.

    Wie die GD Handelssysteme GmbH mitteilt, startete in dieser Woche die Zusammenarbeit zwischen TYSYS und Subaru Deutschland im Bereich Winterkompletträder, Reifen und Felgen. Über 400 Subaru-Partner in Deutschland können seit dem 3. Juni den für sie exklusiv eingerichteten neuen Web-Shop der TYSYS nutzen.

  • Im Rahmen seiner Cash-Back-Aktion unterstützt Yokohama die Organisation PLANT-MY-TREE. Bildquelle: Yokohama.

    Im Jahr 2007 startete Reifenhersteller Yokohama eine großangelegte Baumpflanzaktion: Unter dem Motto „Yokohama Forever Forest“ sollten bis zum 100-jährigen Firmenjubiläum 2017 weltweit 500.000 Bäume gepflanzt werden – was schließlich auch gelang. Nun startet die Vertriebszentrale in Düsseldorf ein weiteres Aufforstungsprojekt: eine Cash-Back-Aktion mit integrierter Baumspende.