Avon auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf

Freitag, 8 März, 2019 - 09:30
Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwsichen Avon Tyres und David Braun Automotive ist auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf zu sehen. Bildquelle: Avon Tyres.

Avon Tyres wird sich auf dem diesjährigen Internationalen Automobil-Salon Genf auf zwei britischen Automodellen präsentieren. Vom 7. bis 17. März wird der David Brown Automotive Speedback GT mit dem Avon ZZ5 245/40R19 vorne und 275/35R19 hinten ausgestellt.

Ziel der Kooperation zwischen Avon und David Brown Automotive sei es gewesen, einen speziell auf die Anforderungen der 19"-Variante des Speedback GT zugeschnittenen Reifen zu konzipieren. „Es war ein Vergnügen, mit einer so innovativen Marke wie Avon Tyres zusammenzuarbeiten, um einen maßgeschneiderten Reifen für unsere beliebte 19"-Variante für den Speedback GT zu entwickeln. Sie sind über unsere Anforderungen hinausgegangen und wir sind mit dem Endergebnis sehr zufrieden“, zeigte sich David Brown Automotive Sales & Marketing Director, Michelle Gay erfreut. Der Avon ZZ5 wurde auf europäischen Straßen und Rennstrecken entwickelt und getestet und zählt laut Unternehmensangaben insbesondere souveränes Handling und einen hohen Grip zu seinen Stärken.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Möglicher Teil der Mobilität der Zukunft: Der Konzeptreifen AERO von Goodyear. Bildquelle: Goodyear.

    Auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf hat Goodyear seinen neuen Konzeptreifen AERO vorgestellt. Zunächst funktioniert der AERO wie ein ganz normaler Reifen für ein Auto, das auf der Straße fährt. Allerdings kann er zusätzlich wie ein Rotor für Auftrieb nach oben sorgen und das Auto fliegen lassen.

  • Avon Tyre stattet die Modelle Gemini Indianapolis und Gemini Naked von ABM mit den beiden Reifen 3D Ultra Sport und TrailRider aus. Bildquelle: Avon Tyres.

    Als Erstausrüstungsbereifung für zwei neue Motorräder des Herstellers Associated British Motorcycles (ABM) kommt Avon Tyres zum Zuge. Die auf der Carole Nash MCN London Motorcycle Show präsentierten Modelle Gemini Indianapolis und Gemini Naked werden ab Werk mit den Reifentypen 3D Ultra Sport und TrailRider von Avon bereift.

  • Avon Tyres stattet die Duke 790 von Rok Barogos künftig mit den Modellen TrailRider, 3D Ultra Sport und Spirit ST aus. Bildquelle: Avon Tyres.

    Der offizielle KTM-Stuntfahrer Rok Bagoros wird ab sofort mit Reifen des britischen Herstellers Avon beliefert. Dessen KTM Dukes rollen künftig auf den Avon Modellen TrailRider, 3D Ultra Sport und Spirit ST. Die bereits im letzten November angekündigte Erstausrüstungspartnerschaft wurde nun finalisiert.

  • Träger des „Car of the Year"-Awards 2019: der Jaguar I-Pace. Bildquelle: Car of the Year.

    Der „Car of the Year”-Award, für den jedes Jahr 60 Automobil-Journalisten aus 23 europäischen Ländern abstimmen, geht 2019 an den Jaguar I-Pace. Die entscheidende Stimmabgabe wurde vor internationalen Pressevertretern auf der Geneva International Motor Show ausgezählt.