Avon liefert Reifen für neue KTM 790 Adventure

Donnerstag, 8 November, 2018 - 15:30
Die neue KTM 790 Adventure wird ab Werk optional mit dem TrailRider von Avon bestückt.

Die neue KTM 790 Adventure wird ab Werk optional mit dem TrailRider von Avon bestückt. Dies gab die Reifenmarke nun anlässlich der Präsentation der 790 Adventure auf der EICMA in Mailand bekannt.

Die neue KTM 790 Adventure rollt auf Speichenrädern in echten Offroader-Dimensionen: 21 Zoll vorne und 18 Zoll hinten. Doug Ross, Leiter Verkauf Motorrad bei Avon Tyres, erläutert: "Der TrailRider wurde darauf ausgelegt, zuverlässigen Grip und souveränes Handling zu bieten. Das erreicht er unter anderem dank seiner bewährten 3D-Lamellen für optimale Profilblock-Beweglichkeit und kürzeste Aufwärmzeiten bei gleichzeitig höchster Fahrstabilität.“ Neben den von Doug Ross angesprochenen feinen Profileinschnitten basiert der TrailRider laut Unternehmensangaben auf der aktuellsten Technologie bei der Karkass-Konstruktion. Prinzipiell wurde der Avon TrailRider für mittlere und schwere Reiseenduros sowie Tourenmaschinen entwickelt. Für das Ersatzgeschäft gibt es sechs Vorderrad-Größen und zwölf Hinterrad-Dimensionen.

Vorderrad AV83:

80/90-21 48S (2.75-21) Doppelkennzeichnung

90/90-21 54V (3.00-21) Doppelkennzeichnung

100/90-19 57H

110/80 R19 59V

120/70 ZR 17 (58W)

120/70 ZR 19 (60W)

Hinterrad AV83:

110/80-18 58S (4.10-18) Doppelkennzeichnung

120/80-18 62S (4.60-18) Doppelkennzeichnung

120/90-17 64S

130/80-17 65H

130/80 R 17 65H

140/80-18 70S

130/80 R17 65H

140/80 R17 69V

150/60 R17 66H

150/70 R 17 69V

150/70 R 18 70 V (neu)

160/60 ZR17 (69W)

170/60 ZR17 (72W)

180/55 ZR 17 (73W)

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Auch in diesem Jahr war Avon Tyres als Aussteller der Custombike-Show vor Ort und rückte insbesondere den neuen Cobra Chrome in den Blickpunkt.

    Avon Tyres stellt erneut auf der Custombike-Show in Bad Salufflen aus. Im Fokus der Präsentation steht die Reifenneuheit Coba Chrome. „Die Custombike-Show in Bad Salzufflen gilt als die größte Ausstellung für umgebaute Motorräder, weshalb sie für uns ein Pflichttermin ist“, so Robert Rost, verantwortlich für Avon Motorradreifen in Deutschland und Österreich.

  • Aktuell präsentiert Michelin auf der internationalen Motorradmesse EICMA den neuen Enduro-Reifen Anakee Adventure.

    Aktuell präsentiert Michelin auf der internationalen Motorradmesse EICMA den neuen Enduro-Reifen Anakee Adventure. Die Reifenneuheit kommt in der Erstausrüstung erstmals auf der neuen BMW R 1250 GS zum Einsatz.

  • Der P36 ist jetzt auch in 6.40 – 13 85 P TL verfügbar.

    Heidenau führt Oldtimerreifen für Pkw und Zweiräder im Programm. Mitte des Jahres hat Heidenau bereits die Produktfamilie P29 erweitert. Für VW Käfer steht der 5.60 – 15 P29 im Angebot, für Fahrzeuge der 30er Jahre, unter anderem für Modelle von DKW F4, DKW F5 und DKW F7, der 4.50 - 17 P29. Im Bereich Zweiradreifen bietet Heindenau den K31, K33 für klassische Modelle wie Jawa und MZ, sowie den K34 und K39 an.

  • „Reifen Stiebling“ unterstützt die U19-Fußballmannschaft des TuS Haltern, die von Vize-Weltmeister Christoph Metzelder trainiert wird.

    Reiner Calmund ist am 20. November zu Gast beim Partnertreff von „Reifen Stiebling“ in Haltern. Mit Christoph Metzelder liefert ein weiterer Kenner der deutschen Fußballszene Input.